BMW M4 2014: Photoshop-Entwurf zeigt 4er Coupé F32 im Sport-Dress

BMW M3 | 11.12.2012 von 5

Nur wenige Tage nach der Vorstellung des BMW 4er Coupé (F32) Concept für die Detroit Auto Show 2013 haben auch diverse Photoshop-Designer zur Maus gegriffen …

Nur wenige Tage nach der Vorstellung des BMW 4er Coupé (F32) Concept für die Detroit Auto Show 2013 haben auch diverse Photoshop-Designer zur Maus gegriffen und die Studie als Grundlage für neue Renderings zum Thema BMW M4 F82 genutzt. Zwar müssen wir uns bis zur Vorstellung des Serien-4ers noch ein wenig gedulden und können erst im Oktober 2013 die ersten Fahrzeuge beim Händler sehen, der später folgende BMW M4 weckt aber schon jetzt die Vorfreude vieler Fahrspaß-Fans.

Die nun weitgehend enthüllte Front wird im Fall des BMW M4 F82 von einer aggressiven Frontschürze mit großen Lufteinlässen dominiert, auch die Air Curtains an den Seiten dürfen als Gegeben betrachtet werden. Ein Dach aus Carbon ist sicher, schließlich wäre jede andere Lösung ein Rückschritt im Vergleich zur aktuellen Generation E92. Auch die auf dem Rendering von TopSpeed.com angedeutete BMW M Carbon-Keramik-Bremse dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit als Option in der Preisliste zum BMW M4 Coupé zu finden sein.

Beim Antriebsstrang wird es keine relevanten Unterschiede zum neuen BMW M3 F80 geben, auch im neuen M4 dürfte als ein aufgeladener Reihensechszylinder mit etwa 450 PS die Hinterräder antreiben. Da das Gewicht im Vergleich mit der aktuellen Generation reduziert wird und die Fahrwerksentwickler die schon beim AG-F32 deutlich breitere Spur als Grundlage für weitere Optimierungen nutzen können, ist auch querdynamisch mit spürbaren Fortschritten zu rechnen.

Grund zur Vorfreude für Fahrdynamik-Puristen liefert auch die neue Sparte der BMW M Performance Automobile, die zwischen den Modellen der BMW AG und der BMW M GmbH platziert wurde. Kunden auf der Suche nach einem sportlichen Begleiter für den Alltag können aus der Sicht von BMW künftig auf ein BMW M435i Coupé zurückgreifen, was weniger Kompromisse beim echten M4 verlangt und dem Topmodell eine konsequentere Abstimmung erlaubt.

(Bild: David Kiss / Topspeed.com)

  • Pro_Four

    …Das Design ist schon mal “fast” geklärt und ohne Frage ein Meilenstein.
    Die Frage die ich mir noch stelle, ist, ob es BMW geschafft hat das Gewicht so drastisch zu senken, dass der neuen M3/4 eine Hammer Leistungsgewicht aufzeigen wird, so das einem schon ganz schwindelig wird. Von 1500KG sind ja die Rede…

    • BMW_550i

      Hallo Kollege,

      wir hoffen es alle.

      Grüße aus München.

      PS.: Wie gehts der Familie, alles klar bei dir? :)

  • Pingback: F32 (Nachfolger E92) Seite 31 : Der A5 ist 1854mm breit und 4626mm lang. Also ein kleines Stüc...()

  • shahab akhavin

    der 4er ist einfach perfekt! die designer waren wohl nicht besoffen wie beim entwurf des 1er f20. noch nie hat mich ein auto so angesprochen wie dieser hier! ein m4 ist schon fast unvorstellbar.

  • Pingback: *Der offizielle [HWLUXX] Automobil-Sammelthread* - Seite 3331()

Find us on Facebook

[Anzeige] Michelin und Porsche haben bei den 24 Stunden von Le Mans 2014 alles für den Sieg gegeben. Das Video "We are Racers" wirft einen Blick zurück und liefert interessante Einblicke

Bimmertoday

Tipp senden