Bildergalerie: Der BMW X1 in Marrakeschbraun

BMW X1 | 4.10.2009 von 11

Über einen Mangel an Bildern kann sich unserer Meinung nach wirklich niemand beschweren, aber wer noch immer nicht genug hat, kann hier noch einige Bilder …

Über einen Mangel an Bildern kann sich unserer Meinung nach wirklich niemand beschweren, aber wer noch immer nicht genug hat, kann hier noch einige Bilder eines BMW X1 E84 in Marrakeschbraun betrachten.

Die neuen Bilder zeigen den X1 sowohl auf Asphalt als auch auf Sand und liefern uns außerdem noch ein paar mehr detaillierte Aufnahmen vom Innenraum. Wie bei Pressebildern üblich ist auch dieser BMW X1 xDrive20d sehr hochwertig  und damit auch hochpreisig ausgestattet.

P90052106

  • zander

    Schöne Bilder!

    Beim genauen Hinsehen sieht man, daß zwei verschiedene X1 gezeigt werden. Beide sind außen braun, aber einer kommt mit schwarzer/anthraziter Innenausstattung und der andere mit dieser Cool Elegance-Option (Bild: p90052150) daher. Hast Du zufällig auch Innenraumbilder von dem zweiten?

    Gruß

  • Benny

    Das sind im Moment alle verfügbaren Bilder.
    Ich hab noch ne Presse-CD rumliegen, aber leider grade nicht zur Hand, die dort gezeigten Bilder meine ich aber schon zu kennen. Ich schau heute Nachmittag nochmal genau drüber, ob was neues dabei ist. Ich glaube aber, die Bilder kennt man von hier.

  • zander

    Ne, das ist wieder ein ganz anderes (braunes) Fahrzeug.

    Ist aber nicht so wichtig, war nur ne Frage am Rande.

    Grüße

  • andreas krieger

    hallo benny

    ich wollte mal fragen, was geschehen würde, wenn BMW trotz der EU-Richtlinie kleinere außenspiegel einbaut. muss BMW dann damit rechnen, dass sie keine zulassung für ihre fahrzeuge bekommt. oder kommt eher eine geldstrafe auf sie zu.

    beste grüße

  • manuelf

    @andreas

    gute Frage! Ich vermute, dass sie dann tatsächlich Gefahr laufen keine Zulassung zu bekommen.
    Ich finde es ehrlich gesagt shit. Ich habe noch nie Probleme mit dem Sichtbereich meiner Spiegel gehabt….
    Schon beim E91 Facelift sind mir die “großen Ohren” negativ aufgefallen… wenn ich mir jetzt noch nen M3 mit so Monsterdingern vorstelle, muss ich weinen…. bin gespannt, was sich die Designer dann einfallen lassen.

  • Thomas

    Mal eine Frage, hat mittlerweile jemand schon rausbekommen, wieso einige X1 Modelle dieses rechteckige Element im Fernlichtreflektor haben?
    Was wird wohl zu einer SA gehören, nur zu welcher?

    Gruß Thomas

  • Thomas
  • pousa13

    da es das eigentliche fernlicht nicht mehr gibt, seit es über das bixenon geregelt wird, nehm ich an es wird wie bei den anderen 1er modellen das abbiegelicht sein. bei den anderen ist es auch so, dass der innere “scheinwerfer” anders aussieht je nachdem ob man kurvenlicht (mit abbiegelicht) hat oder nicht. ohne ist die innere linse klar, mit ist die linse mit speziellem glas versehen, dass das licht für das abbiegelicht auf die strasse wirft

  • pousa13

    @manuelf:

    keine sorge,die M3 spiegel erfüllen die EU norm, so wird sich an deren form nichts mehr ändern 🙂

  • Everlast

    Ich weiß zwar nicht, welches rechteckige Element hier gemeint ist, aber die X-Modelle haben das Abbiegelicht im Nebelscheinwerfer. Jedenfalls ist es bei X3, X5 und X6 so. Beim X1 sollte das auch so sein, da ich noch nie einen mit diesem geriffelten Reflektor am inneren Scheinwerfer gesehen habe. Bei allen anderen Modellen mit Ausnahme von 6er und Z4 (für die gibt es glaube ich kein Abbiegelicht) ist der innere Scheinwerfer für’s Abbiegelicht, sofern es verbaut ist.
    Ist kein Kurven-/Abbiegelicht verbaut, dient der innere Scheinwerfer (dann als Projektionsscheinwerfer) meines Wissens nach nur für die Lichthupe.

  • pousa13

    ne die Lichthupe wird immer über das BiXenon realistert (leider). Ist bei meinem 1er Coupe ohne Abbiegelicht auch so. Die meisten Mitmenschen im strassenverkehr erkennen aber das kurze aufleuchten der Xenons noch nicht als lichthupe, drum find ich die lösung etwas ungeschickt

    ich dachte eigentlich, dass der X1 das abbiegelicht analog zu den “normalen” modellen erhält, also ohne die Nebler Lösung – die find ich ehrlich gesagt etwas…unschön.

    Benny, weisst du hier mehr dazu?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden