Premiere in Essen: BMW 1er F20 mit mehr Teilen von AC Schnitzer

BMW 1er | 23.11.2011 von 23

Schon vor rund zwei Monaten konnte wir erste Bilder eines BMW 1er F20 von AC Schnitzer präsentieren, nun legt der Tuner aus Aachen für die …

Schon vor rund zwei Monaten konnte wir erste Bilder eines BMW 1er F20 von AC Schnitzer präsentieren, nun legt der Tuner aus Aachen für die Essen Motor Show 2011 nach. Für eine sportlichere Optik sorgen dabei ein Frontspoiler, ein Dachheckspoiler, eine Racing-Auspuffblende und Leichtmetallräder in 18 oder 19 Zoll.

Bei den Felgen handelt es sich um die bekannten Typen IV und VIII, die jeweils mit 225 Millimeter breiter Bereifung rundum und in BiColor-Lackierung zu haben sind. Für ein sportlicheres Fahrverhalten sorgen der optionale Fahrwerksfedernsatz und die angebotenen Leistungssteigerungen für die beiden momentan stärksten Dieselmodelle 118d und 120d.

Während die Leistung des 118d von 143 auf 171 PS klettert, steigert man in Aachen die Leistung des BMW 120d F20 von 184 auf 210 PS. Die Seitenansicht erhält auf Wunsch einen schwarzen Akzent in Form eines Streifens mit Schnitzer-Schriftzug, der die seitliche Lichtkante betont und vor allem in Kombination mit hellen Außenfarben zur Geltung kommt.

(Bilder & Infos: AC Schnitzer)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden