Premiere in Genf: Erweiterungen im Programm von BMW Performance

BMW 1er | 10.02.2011 von 18

Update: Mittlerweile sind erste Bilder vom neuen BMW Performance Sportlenkrad verfügbar und in die Bildergalerie am Ende des Artikels integriert! Neben der Studie BMW Vision …

Update: Mittlerweile sind erste Bilder vom neuen BMW Performance Sportlenkrad verfügbar und in die Bildergalerie am Ende des Artikels integriert!

Neben der Studie BMW Vision ConnectedDrive präsentiert BMW auf dem Genfer Automobilsalon auch einige neue Optionen aus dem Zubehör-Programm BMW Performance. Für das BMW 1er Coupé und Cabrio gibt es nun Sportstreifen für die Motorhaube und den Kofferraumdeckel, beim Coupé erhält auch das Dach die beiden unterschiedlich breiten Zierstreifen, die wahlweise in Schwarz oder Weiß bestellt werden können.

Außerdem erweitert BMW Performance sein Programm in Sachen Leistungssteigerung um Power Kits für die aktuellen Vierzylinder-Dieselmotoren. Bereits auf der IAA 2009 wurde ein Power Kit für die damals aktuelle Ausbaustufe des 320d mit 177 PS präsentiert, die den Turbodiesel auf 197 PS brachte. Außerdem kletterte das maximale Drehmoment um 40 auf 390 Newtonmeter.

P90070737

Nun wird das Power Kit auch für Modelle mit der 184 PS starken Variante des N47 angeboten und ist nicht mit einer Erhöhung des Verbrauchs verbunden. Speziell im Fall des BMW 520d sorgt das Power Kit somit für ein noch besseres Verhältnis von Leistung und Verbrauch, denn einem gleichbleibend niedrigen Normverbrauch von 4,9 Litern auf 100 Kilometer stehen nun 200 PS und ein maximales Drehmoment von 420 Newtonmeter gegenüber. Der Höchstwert beim Drehmoment wird bereits bei niedrigen 1.750 U/min erreicht.

Erreicht wird die Leistungssteigerung durch Änderungen an Software und Hardware. Ein größerer und leistungsfähigerer Ladeluftkühler sowie ein besonders starker Lüfter für den Hauptwasserkühler ermöglichen eine andere Programmierung der Motorsteuerung und sorgen so für eine standfeste Leistungssteigerung.

Resultat ist ein spürbarer Zuwachs an Dynamik: Je nach Modell wird der Zwischenspurt von 80 auf 120 km/h im fünften Gang nun um bis zu eine Sekunde schneller erledigt. Neben dem BMW 520d lassen sich auch 320d (Coupé, Cabrio, Limousine und Touring, falls angeboten auch mit xDrive) und 120d (Fünftürer, Dreitürer, Coupé und Cabrio) dementsprechend nachrüsten. Vom BMW X1, der ebenfalls mit dem N47 angeboten wird, ist in der Pressemitteilung nicht die Rede, aber wir versuchen, hier schnell Klarheit zu erhalten.

P90070737

Für einen kernigeren Sound sorgen die Sportschalldämpfer von BMW Performance, die nun auch für alle Vierzylinder-Dieselmodelle der 1er- und 3er-Reihe angeboten werden. Sie sorgen für eine Optimierung des Abgasgegendrucks und zeichnen sich optisch durch zwei runde, verchromte Endrohre mit einem Durchmesser von jeweils 74 Millimetern aus.

Ergänzend zum bisherigen Programm für BMW X5 und BMW X6 gibt es ab dem Frühjahr 2011 auch für die xDrive35i-Modelle einen BMW Performance Sportschalldämpfer aus Edelstahl. Er zeichnet sich ebenfalls durch einen geringeren Abgasgegendruck sowie durch oval geformte, schwarz verchromte Endrohre aus.

Eine weitere Option für alle Modelle der 1er- und 3er-Reihe stellt eine völlig neu entwickelte Variante des BMW Performance Sportlenkrads dar, das über ein ergonomisch optimiertes Design und zusätzliche technische Funktionen verfügt. Im unteren Bereich ist der mit Alcantara bezogene Lenkradkranz abgeflacht und wie bisher ist im oberen Bereich ein Race Computer integriert.

Hier lassen sich Informationen wie Öl- und Wassertemperatur, Quer- und Längsbeschleunigungswerte sowie eine Schaltpunkt- und Zeitanzeige darstellen. Zum Umschalten zwischen den Anzeigen sind spezielle Tasten im Bereich der Daumenablagen angebracht. Der Fahrer kann hier auch zwischen den Modi EfficientDynamics, Sport und Race wählen und bekommt die für den jeweiligen Modus passenden Infos angezeigt. Ein Bild vom neuen Lenkrad gibt es noch nicht, aber wir werden spätestens auf dem Genfer Salon entsprechende Fotos machen.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden