Höchstwertung im Crashtest: Fünf NCAP-Sterne für den BMW X3 F25

News | 25.08.2011 von 22

Wie praktisch alle jüngeren Modelle der BMW Group hat auch der BMW X3 F25 nun die Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest erreicht. …

Wie praktisch alle jüngeren Modelle der BMW Group hat auch der BMW X3 F25 nun die Höchstwertung von fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest erreicht.

In den Einzelwertungen wird ebenfalls deutlich, wie gut der X3 seine Insassen im Fall des Falles schützen kann: 88 Prozent der maximalen Punkte für erwachsene Insassen und 83 Prozent für Kinder sprechen diesbezüglich eine unmissverständliche Sprache. Für die Assistenzsysteme, die beim Vermeiden von alltäglichen Unfällen äußerst wertvoll sein können, erhält der X3 immerhin 71 Prozent der maximalen Punktzahl. Im Fußgängerschutz erreicht der X3 mit 52 Prozent einen für seine Klasse guten Wert: Der ähnlich dimensionierte Audi Q5 kommt in dieser Disziplin nur auf 32 Prozent. Andererseits zeigt der Q5, dass in Sachen Insassenschutz sogar noch mehr möglich gewesen wäre: Der Ingolstädter übertrumpft den Münchner mit 92 respektive 84 Prozent sowohl bei den Werten für erwachsene Passagiere als auch bei den Werten für Kinder.

In den Bildern und Videos wird erkennbar, welche Kräfte bei den Tests auf den BMW X3 xDrive20d F25 wirken. Zur Erinnerung sei gesagt, dass der Frontalcrash mit 40 Prozent Überdeckung und 64 km/h gefahren wird, beim Seitenaufprall wird das Fahrzeug mit 29 km/h gegen einen Poller bewegt.

(Bilder & Infos: EuroNCAP.com)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden