So klingt der neue BMW M5 mit dem M Performance-Auspuff

Baureihen, BMW M5 | 2.11.2017 von 40

Der neue BMW M5 F90 mit M Performance Abgasanlage im ersten Sound-Video: ein Drehzahl-Konzert auf vier Endrohren

Vier Rohre für ein Hallelujah – was da aus dem M Performance-Auspuff am neuen BMW M5 kommt, lässt Fensterscheiben zittern. Gerade erst haben die Münchener auf der größten Tuningmesse der Welt, der SEMA 2017 in Las Vegas, ihr neues M Performance-Paket für den F90 vorgestellt, da gibt es schon in einem Sound-Video das erste Mal eine richtig große Portion Gänsehaut.

Mit dem M Performance-Auspuff am neuen BMW M5 röhrt und wummert es, was das Zeug hält. Dem 600 PS starken 4,4 Liter V8-Motor beim Arbeiten zuzuhören ist ein wahrer Genuss. Rennstrecken-Feeling pur kommt auf, wenn sich das Röhren seinen Weg aus dem ventilgesteuerten M Performance Leichtbau-Abgassystem mit Titan-Nachschalldämpfer nach außen freipresst.

Beim Video könnte es sich scheinbar um eine Werbung handeln, die wohl bald in den US-Medien präsentiert wird. Dabei wird nicht der Standard-M5 ausgeführt, sondern sein voll mit M Performance Bonbons ausgestattetes Pendant. Das im Clip zu sehende Fahrzeug hat alle Performance-Teile an Bord, die die Tuningabteilung der Bayern vor kurzem auf der US-Tuningmesse präsentiert hat. Das Highlight neben dem Carbon-Heckspoiler oder dem Heckdiffusor ist da zweifelsohne das von feinstem Carbon umschmeichelte Abgasanlagenendrohr mit dem M Logo.

Auch wenn es nur ein kurzer Eindruck von dem ist, was die Titan-Pipes im Stande sind zu leisten, so klingt das in diesem Video hier doch schon sehr verlockend:

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube’s privacy policy.
Learn more

Load video

Bilder / Video: © BMW Group, Snappy Phoenix

40 responses to “So klingt der neue BMW M5 mit dem M Performance-Auspuff”

  1. Lars Dumjahn says:

    Der Ton ist zum Teil nicht passend zum Bild, dadurch wirkt der Spot etwas billig.

  2. Kai says:

    Klingt wie der Alte. Traurig an dem Spot ist doch dass der Sohn den besseren M5 hat. 😉

    • M54B25 says:

      Der bessere M5 steht bei 0:52 in der Garage – der hat dieses künstliche Pfurzen beim Schalten und die M-Maskerade nicht nötig.

      Und erst das Nummernschild – das ist angesichts der Drifteinlagen echt der Brüller – ha ha 🙁

      • Kai says:

        Der V10 pfurzt doch auch nicht. Wat soll das! 😉

        • Dailybimmer says:

          Nennt man Turbo.

          • Mini-Fan says:

            Das “Furtzen” kommt ganz gewiß nicht vom Turbo.

            Früher hatten Fehlzündungen/ Zündaussetzer Ursachen in einer fehlerhaften “Hardware”. Heute sorgt die Software dafür, diese Proleten unter den Neuwagenkäufern zu befriedigen.
            Frage mich nur, was diese Idioten mit einem e-Auto machen sollen. Nichtmal mehr ein Zurückschalten mit Zwischengas, bis runter in den I.Gang.

        • M54B25 says:

          Wer redet denn hier von einem V10????

          Sowohl der E39 als auch der F90 haben einen V8 – letzterer jedoch mit pfurzendem Turbo!

          Der V10 als S85B50 war im M5 der Baureihe E60/E61 verbaut – um den ging es aber weder im Video noch in meinem Beitrag.

          • Hank Moody says:

            Dass ein Turbo pfurzt, wäre mir neu. Reines “Sounddesign”. Beim AMG lässt es sich an & GsD abstellen.

            • M54B25 says:

              Das habe ich auch nie geschrieben – einfach mal lesen – es geht um das Pfurzen beim Schalten und ja das wird mittels Sounddesign generiert – ändert trotzdem nichts an dem peinlichen und unpassenden Geräusch.

              In der Pre-Turbo Ärea war der Sound eines BMW unverwechselbar, speziell bei den M-Modellen aber auch die AG-Modelle hatten ihren jeweils eigenen Klang der jedoch nie künstlich war. Das war die Message der Aussage.

          • Kai says:

            Ich hatte geschrieben dass der Sohn den besseren M5 in der Hand haelt (den E60 M5 mit V10), woraufhin du mit “Der bessere M5 steht bei 0:52 in der Garage – der hat dieses künstliche Pfurzen beim Schalten und die M-Maskerade nicht nötig.” geantwortet hast.
            Darafhin habe ich geschrieben “Der V10 pfurzt doch auch nicht. Wat soll das! ;)”

            Get it?

      • M. Power says:

        Genau das dachte ich auch, ein geiler M5 mit V8 Sauger. Das ist M Power.
        Den neuen M5 muss ich mal in echt hören, auf dem Video konnte der mich nicht überzeugen.

  3. Harald Krüügler says:

    Määähm Määäm
    Brumm Brumm !1!

  4. Dailybimmer says:

    Konkurrenzlos!

  5. Daniela Wolf says:

    ja die schöne alte Zeit! Wird es in Zukunft auch nicht mehr geben.

  6. Dailybimmer says:

    “Beim Video könnte es sich scheinbar um eine Werbung handeln, die wohl bald in den US-Medien präsentiert wird. Dabei wird nicht der Standard-M5 ausgeführt, sondern sein voll mit M Performance Bonbons ausgestattetes Pendant.”

    Werbung für den M5 wünscht man sich zur besten Abendstunde auch hier zur Lande, um den M5 einer breiteren Masse zugänglich und schmackhaft zu machen, damit Bmw für neue Rekordmarke und Kontinuität bei den M5 F90 Absatzzahlen sorgt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden