Video-Vergleich: BMW M4 F82 vs. Porsche 911 Carrera on Track

BMW M4, Videos | 1.08.2014 von 3

Wer nach einem Alltagsauto sucht, das auch auf der Rennstrecke eine hervorragende Figur abgibt und nicht unbedingt genügend Platz für den Wochenendeinkauf bieten muss, macht …

Wer nach einem Alltagsauto sucht, das auch auf der Rennstrecke eine hervorragende Figur abgibt und nicht unbedingt genügend Platz für den Wochenendeinkauf bieten muss, macht mit dem Porsche 911 seit Generationen keinen Fehler. Der Heckmotor-Sportwagen aus Zuffenhausen ist nicht ohne Grund eine Legende geworden, beeindruckt immer wieder mit seiner unglaublichen Traktion und der direkten Lenkung, die ihn in jeder Kurve von gewöhnlicheren Fahrzeugen mit Frontmotor unterscheiden.

Andererseits bieten auch Frontmotor-Konzepte auf Basis von Großserien-Fahrzeugen ihre Vorzüge – und mit dem neuen BMW M4 F82 kommt das derzeit wohl dynamischste Angebot dieser Art aus Garching.

BMW-M4-F82-vs-Porsche-911-Carrera-991-Video-Vergleich-2014

Evo hat die beiden deutschen Vorzeige-Sportler nun gemeinsam auf den Anglesey Circuit geschickt und Profi-Rennfahrer Marino Franchitti ans Steuer gesetzt. Für den 431 PS starken BMW M4 F82 müssen deutsche Kunden mindestens 72.200 Euro investieren, den 350 PS starken Porsche 911 Carrera gibt es ab 90.417 Euro.

Im folgenden Video sieht man gut, welches Fahrzeug auf der Rennstrecke welche Vorteile bietet. Dazu kommt eine relativ ausführliche Einschätzung von Marino Franchitti:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User)

3 responses to “Video-Vergleich: BMW M4 F82 vs. Porsche 911 Carrera on Track”

  1. mazo says:

    Danke für die nun immer vorhandenen Direkt-Links für mobile Nutzer. Top!

  2. digger says:

    der erste tester der welt, der mit der engine response zufrieden ist. der muss was geraucht haben. ansonsten hat der M4 mal wieder gezeigt, dass man sich eher mit pseudosportlern aus affalterbach und neckarsulm messen sollte und nicht mit echten racern. wenn es für einen basis-911er schon nicht reicht, dann ists schon peinlich, aber hey…ist ja nicht vergleichbar. mimimi^^

    • manuelf says:

      Ich war/bin von der Performance auf diesem Kurs vom “Basis-Elfer” auch überrascht/beeindruckt. Ich denke aber auch,, dass der Kurs vom Layout (einige engere Kehren) dem 11er mit seiner überlegenen Traktion sehr entgegenkommt. Auf anderen Strecken (typischerweise SA: HHR und NoS) ist m.E. der M4 im Vorteil.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Find us on Facebook

Tipp senden