Posts Tagged MINI United

Follow this category

Das Jahr 2012 war nicht nur für die BMW Group mit ihrer Kernmarke BMW ein Jahr der Rekorde, auch die beiden kleineren Marken Rolls-Royce und MINI können auf das erfolgreichste Jahr ihrer Marken-Geschichte zurückblicken. Die Fahrzeuge der Marke MINI waren erstmals auf mehr als 100 Märkten weltweit erhältlich und fanden insgesamt 301.526 Kunden. Das entspricht einer Steigerung um 5,8 Prozent im Vergleich mit dem erfolgreichen Vorjahr.

Dazu beigetragen haben eine Reihe neuer Produkte, aber auch die weiterhin starken Zahlen der etablierten Modelle rund um Hatchback und Countryman. Schon jetzt wirft das Jahr 2014 seine Schatten voraus, wenn die MINI-Kernbaureihe durch den gemeinsam mit den BMW-Fronttrieblern entwickelten MINI F56 ersetzt wird.

Weiterlesen »

Seit der Vorstellung des MINI John Cooper Works GP R56 im Rahmen des MINI United 2012 war es wieder ruhig um den flotten Briten geworden, der laut den Aussagen der BMW-Tochter das sportlichste ab Werk erhältliche Serienfahrzeug in der MINI-Historie darstellt.

Während schon zur Vorstellung des ernstzunehmenden Kleinwagens darüber berichtet wurde, dass der neue GP die Nordschleife des Nürburgrings in 8:23 Minuten umrunden könnte, gibt es nun auch ein erstes Video von der gezeiteten Runde in der Grünen Hölle. Dank seines 220 PS starken Vierzylinder-Motors kann die auf 2000 Exemplare limitierte zweite GP-Generation in rund 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen, der Fokus liegt aber wie bei MINI üblich eher auf den querdynamischen Talenten.

Weiterlesen »

Spätestens wenn ein Hersteller zur Premiere eines Autos dessen bei Testfahrten ermittelte Rundenzeit auf der Nordschleife des Nürburgrings angibt, ist zu den Ambitionen des Fahrzeugs alles gesagt. Genau diesen Weg geht MINI nun sogar vor Bekanntgabe der finalen technischen Daten des neuen MINI John Cooper Works GP R56 LCI, der im Rahmen von MINI United 2012 auf der unter anderem für ihre Formel 1-Historie bekannten Rennstrecke Circuit Paul Ricard seine Weltpremiere feiert – Bilder aus Frankreich folgen bald.

Das oberhalb der normalen JCW-Modelle positionierte Sondermodell ist wie schon die GP-Edition des ersten unter BMW-Regie entwickelten MINI sowohl auf 2.000 Einheiten limitiert als auch auf maximalen Fahrspaß ausgelegt.

Weiterlesen »

Im Rahmen der New York International Auto Show kündigte MINI-Chef Dr. Segler die Neuauflage des supersportlichen John Cooper Works GP an. Erstmals soll der Wagen beim Open-Air-Festival MINI United im französichen Le Castellet (Termin: 11. bis 13. Mai 2012) vorgestellt werden.

Der auf 2000 Stück limitierte Vorgänger auf Basis des R52 von 2005 war konsequent wie kompromisslos. So speckte der als Zweisitzer degradierte MINI etwa einen Zentner ab und bekam neben einer Leistungsspritze ein besonderes Fahrwerk mit einem Sperrdiffertial und Alu-Längslenker an der Hinterachse. Die Leistung wurde von der Basis des Cooper S ausgehend um 48 auf 218 PS erhöht.

Weiterlesen »

MINI mit drei Sondermodellen zum 50. Geburtstag

  • Abgelegt: 24.05.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 0

An diesem Wochenende feiert MINI seinen 50. Geburtstag beim MINI United in Silverstone. Anlässlich des Jubiläums der Marke gibt es wie erwartet auch das eine oder andere Sondermodell.

Der vom Namen her besonders sportliche MINI F1 ist leider weniger extrem als gedacht, im Wesentlichen erhält man nämlich eine andere Außenfarbe und eingeschwärzte Scheinwerfer an einem normalen MINI John Cooper Works. Der F1 ist auf 250 Stück limitiert.

mini-f1

Weiterlesen »

MINI United 2009 mit Weltpremiere, neuer R56-Ableger

  • Abgelegt: 22.05.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Die Marke MINI feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen, weshalb das alljährliche Festival MINI United dieses Jahr auch in der Heimat der Marke stattfindet.

Am Rande der Festivitäten wird es offenbar eine Weltpremiere geben, die uns einen weiteren Ableger des MINI Hatchback R56 bescheren wird.

Da auch der Ableger wieder ein R56 sein soll, können wir eine neue Karosserieform ausschließen. Es bleibt also nur eine spezielle Variante des aktuellen Hatchback. Denkbar wäre eine besonders sparsame oder eine besonders sportliche Version.

miniunited-premiere

Weiterlesen »

MINI United findet 2009 in Silverstone statt

  • Abgelegt: 4.12.2008
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Das unter MINI Fans beliebte Festival MINI United findet 2009 an der traditionsreichen englischen Rennstrecke in Silverstone statt. Nach Misano 2007 und Zandvoort 2008 wird damit ein drittes europäisches Land Ausrichter der Veranstaltung, die jedes Jahr tausende Besucher mit ihren MINIs anzieht. Zu feiern gibt es dieses Mal auch den 50. Geburtstag der Marke MINI, weshalb die Ausrichtung im Heimatland England keine Überraschung darstellt.

Weiterlesen »