Posts Tagged MINI R60

Follow this category

Anfangs durchaus kritisch beäugt, aber heute längst nicht mehr wegzudenken: Der MINI Countryman R60 hat sich zum Erfolgsmodell gemausert und trägt wesentlich zum Wachstum der Marke MINI bei. Damit das auch so bleibt, spendiert MINI dem verhältnismäßig geräumigen SUV schon nach zwei Jahren ein erstes Update für den Innenraum, dass den Praktiker der MINI-Familie auf das ergonomische Level des neuen MINI Paceman R61 hebt.

Neue Materialien und bessere Bedienbarkeit sollen den Premium-Charakter des Countryman unterstreichen. So wandern die Schalter für die Fensterheber von ihrem Platz in der Mittelkonsole in die Türen, wo sie vor allem von Gelegenheits-Fahrern deutlich schneller gefunden werden dürften.

Weiterlesen »

Eine offizielle Bestätigung in Form einer Pressemitteilung gibt es noch nicht, aber dennoch hat MINI die Katze inzwischen aus dem Sack gelassen: Der sehr erfolgreiche Countryman kommt 2012 auch als John Cooper Works und erhält dann einen Motor mit mehr als 200 PS. Erstmals gezeigt wird der stärkste ab Werk erhältliche Countryman auf dem Genfer Salon im März 2012, kurze Zeit später steht der Allradler dann auch bei den Händlern.

Einige Pressevertreter durften einen Prototypen des Fahrzeugs, das vom Marketing sicherlich in die Nähe des MINI John Cooper Works WRC aus der Rallye-WM gerückt wird, nun bereits testen und haben dabei auch erfahren, dass unter der Haube nicht der bekannte Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum und 211 PS arbeitet.

Weiterlesen »

Als MINI vor einigen Monaten den bei Magna gebauten Countryman präsentierte, sagte man offen, dass sich bei diesem Modell alles um die Zahl 4 drehen würde. Es handelte sich um das vierte Modell der Marke, es handelte sich um den ersten neuen MINI mit vier Türen und genügend Platz für vier Personen, dazu kommen zumindest optional vier angetriebene Räder. Von all diesen Tatsachen kann man sich schnell überzeugen, aber deutlich wichtiger als nackte Zahlen und harte Fakten waren bei MINI schon immer die subjektiven Faktoren, die über hohe Preise hinwegsehen lassen.

Von genau diesen Dingen bietet auch der Countryman einige Kostproben aus der bewährten Oxforder Küche: Das Design ist zumindest in weiblichen Augen über jeden Zweifel erhaben und im Innenraum versprüht er den Charme eines Autos, das es sich leisten kann, anders zu sein als die graue Masse. Nach einigen Minuten Eingewöhnungszeit findet man sich aber auch hier zurecht und kann sich daran erfreuen, dass auch der Fahrspaß im Lastenheft deutlich weiter oben als bei anderen Fahrzeugen dieser Klasse steht.

Weiterlesen »

Video: Meet the MINI Family!

  • Abgelegt: 29.03.2011
  • Autor:
  • Kommentare: 4

Die MINI-Familie ist mittlerweile auf vier Mitglieder angewachsen und die nächsten Modelle sind mit Coupé R59, Roadster R58 und Paceman R61 schon benannt. Nun gibt es ein knapp sechsminütiges und unterhaltsam gestaltetes Video von MINI, das uns die aktuell vier Modelle Hatchback, Clubman, Cabrio und Countryman in verschiedenen Szenarien zeigt. Außerdem sehen wir den aktuellen MINI John Cooper Works Hatchback (R56 LCI) beim sportlichen Workout auf Rennstrecke und Passstraße.

Allen MINI-Fans und solchen, die es werden wollen, legen wir das Betrachten der knapp sechs mit sehenswerten Bildern vollgepackten Minuten ernsthaft ans Herz, denn natürlich können neben engagierten Privatpersonen auch professionelle Werbeagenturen sehenswerte Kurzclips erstellen. Großartige Neuigkeiten sind zwar nicht zu sehen, aber die Aufnahmen setzen die aktuellen Modelle in jedem Fall gut in Szene.

Weiterlesen »

Video: Der MINI Countryman in Aktion

  • Abgelegt: 23.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 4

Eine Art Musikvideo zeigt uns heute den neuen MINI Countryman (R60) in Aktion. Der neue Geländewagen aus England feiert in Genf seine Publikumspremiere und überzeugt mit einer interessanten Weiterentwicklung des bekannten MINI Designs. So kommen unter anderem weniger runde Scheinwerfer zum Einsatz, wodurch der erste MINI mit optionalem Allradantrieb All4 auch im Rückspiegel klar von seinen Schwestermodellen zu unterscheiden sein wird.

Im Video sehen wir den Countryman erstmals in einer blauen Lackierung, außerdem kommt aber auch der schon von den Pressebildern bekannte weiße Countryman mit schwarzen Akzentuierungen zum Einsatz. Interessant ist, dass es für den Countryman eine eigenständige Farbpalette geben wird, da die von den in Oxford montierten Modellen (Hatchback R56, Clubman R55 und Cabrio R57) bekannten Farben bei der Countryman-Produktion bei Magna in Graz nicht verwendet werden können (oder sollen).

countryman-vid

Weiterlesen »

Die Deutschland-Preise des MINI Countryman R60

  • Abgelegt: 11.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 1

In den letzten Wochen hat der MINI Countryman (R60) schon einige Freunde gefunden, die sich den vollwertigen Viertürer als Familienfahrzeug vorstellen können. Alle, die für die genauere Planung einer solchen Investition bisher auf die Preise verzichten mussten, können wir nun mit selbigen versorgen. Auch der Aufpreis für den Allradantrieb All4, den man optional für MINI Cooper S und MINI Cooper D bestellen kann, bewegt sich im von uns angekündigten Rahmen.

Den günstigsten Weg zum Countryman stellt wie erwartet der 98 PS starke MINI One dar, der bei 20.200€ beginnt und damit 1.900€ über dem MINI One Clubman positioniert ist. Der 24 PS stärkere MINI Cooper Countryman ist ab 22.500€ erhältlich und beschleunigt in 10,5 Sekunden auf 100 km/h.

P90055108

Weiterlesen »

Weitere Videos zum neuen MINI Countryman

  • Abgelegt: 28.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Da der Fokus in den letzten Tagen auf dem neuen BMW 5er (F10) lag, müssen wir nun noch ein paar Videos zum kurz zuvor vorgestellten MINI Countryman (R60) nachtragen.

Die erstmals zu sehenden eckigen Scheinwerfer spielen vor allem für den markanteren Auftritt des Countryman eine Rolle, der wuchtiger als die eher freundlich gestalteten anderen Modelle wirken soll, ohne den klassischen MINI-Look völlig abzustreifen. Das wir dieses Stilelement auch beim kommenden Hatchback oder sonstigen Modellen sehen werden, ist also keineswegs gesagt. Auch das Design von MINI wird sich aber weiterentwickeln, man muss hier nur behutsamer vorgehen, weil MINI zu einem großen Teil von seinem charakteristischen Erscheinungsbild lebt.

P90055108

Weiterlesen »

Erstes Video zum MINI Countryman R60

  • Abgelegt: 21.01.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Nach der Vorstellung des MINI Countryman R60 gestern war es nur eine Frage der Zeit, bis offizielle Videos auftauchen. Das hier verlinkte über sechs Minuten lange Video gibt uns nun erstmals die Gelegenheit, den von den Pressebildern bekannten MINI Cooper S Countryman All4 in Bewegung zu sehen und auch dem mit einem TwinScroll-Lader ausgestatteten 1,6 Liter-Vierzylinder mit Benzindirekteinspritzung und vollvariabler Ventilsteuerung bei der Arbeit zuzuhören.

Neben dem 184 PS starken Cooper S, der serienmäßig ‘nur’ mit Frontantrieb daherkommt und wie der Cooper D erst gegen einen Aufpreis von rund 1.700€ zum Allradler mutiert, bietet MINI auch noch die Modelle Cooper, One und One D an. Die drei letztgenannten gibt es allerdings auch gegen Aufpreis nicht mit dem neuen Allradantrieb All4, der bei Bedarf bis zu 100% der Kraft an die Hinterräder leiten kann. Wer mit dem Countryman also tatsächlich ins Gelände will oder aus anderen Gründen nicht auf den Allradantrieb verzichten will, muss auch gleich zum jeweiligen Top-Modell der Benziner- respektive Dieselpalette greifen.

Der gestrige Leak hat offenbar dafür gesorgt, dass man bei MINI alle Schranken fallen gelassen hat und die offizielle Pressemitteilung zum MINI Countryman schon heute herausgegeben hat, obwohl dieser Schritt eigentlich erst für den 7. Februar geplant war. Daher können natürlich auch wir schon heute kommunizieren, welche Technik im MINI Countryman arbeitet und euch außerdem mit einer umfangreichen Bildergalerie versorgen.

Der MINI Countryman eröffnet der Marke ein ganz neues Segment, denn bisher gab es keinen MINI mit Allradantrieb oder dem Anspruch, zumindest optisch Geländegängigkeit darzustellen. Auch für Familien ist das Sports Activity Vehicle besser als die bisherigen MINIs geeignet, denn mit seinen vier konventionellen Türen ist die Rückbank des Countryman von allen Seiten gut zu entern.

P90055108

Weiterlesen »

Page 1 of 3123