Posts Tagged Formel BMW

Follow this category

Talent Cup 2013: Neues Design für den Formel BMW FB02

  • Abgelegt: 5.02.2013
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Neue Saison, neue Termine, neues Design: In wenigen Wochen beginnt für die Teilnehmer des Formel BMW Talent Cup 2013 das umfangreiche Ausbildungsprogramm. Dabei werden die Talente von BMW umfassend und nachhaltig auf eine Karriere im professionellen Rennsport vorbereitet. Zum Einsatz kommt der Formel BMW FB02, welcher sich in dieser Saison mit komplett neuem Design präsentiert.

Nachdem der Formel BMW FB02 in den vergangenen Jahren in Weiß und Blau auf die Strecke ging, orientiert sich die neue mattschwarze Lackierung stark am BMW M3 DTM von Champion Bruno Spengler aus der vergangenen DTM-Saison. Mit diesem Rennwagen nehmen die Youngster an sechs On-Track-Events teil, die auf namhaften Rennstrecken in Europa stattfinden.

Formel-BMW-FB-02-Neues-Design-Saison-2013 Weiterlesen »

Wenn der härteste Rivale um den Titel einen Traumstart hinlegt und man selbst nur wenige Sekunden nach dem Start auf dem letzten Platz geführt wird und zudem in einem beschädigten Auto sitzt, darf man keine Angst vor Herausforderungen haben. Sebastian Vettel zeigte im Red Bull, dass man auch unter schwierigsten Bedingungen Erfolge feiern kann und er schon jetzt zu den ganz Großen seines Sports gehört.

Auch in München hat man dem nun jüngsten Dreifach-Weltmeister der Formel 1-Geschichte die Daumen gedrückt, denn seine Ausbildung zum Rennfahrer genoss Vettel genau wie seine ersten Runden in der Königsklasse des Motorsports am Lenkrad von BMW-Boliden.

Weiterlesen »

In der vergangenen Woche fand das Event DRIVE LIKE BRUNO in Oschersleben statt. Versprochen wurde ein “spannender und unvergesslicher Tag mit dem BMW Bank DTM-Fahrer Bruno Spengler, sowie einem Team von BMW-Experten”. Als Teilnehmer dieses Events am Mittwoch, den 10.10.2012 kann ich nur sagen, dass nicht zu viel versprochen wurde.

Bereits um 7:45 Uhr waren zahlreiche Helfer im Einsatz und auch Frühstück im Hotel an der Strecke stand bereit! Punkt 9.00 Uhr eröffneten Bruno Spengler und das Team – bestehend aus mehreren aktiven Rennfahrern und BMW-DTM-Legende Harald Grohs – das Event und gab einige Fakten und Regeln zum Tag bekannt.

Weiterlesen »

Vor einigen Monaten haben wir auf die Möglichkeit hingewiesen, über den Formula BMW Talent Cup auch ohne den normalerweise unverzichtbaren finanziellen Hintergrund den Weg in den professionellen Motorsport zu finden. Für vergleichsweise günstige Preis erhalten junge Fahrer hier die Möglichkeit, ihr Können unter professioneller Anleitung zu perfektionieren und zu demonstrieren. Der beste Fahrer darf sich außerdem darüber freuen, von BMW Motorsport die komplette Saison im ATS-Formel-3-Cup und somit den nächsten Schritt auf dem Weg zum Profi finanziert zu bekommen.

Heute begann das Abenteuer für die 15 Teilnehmer in Form des Auftaktworkshops in München. Den Anfang machte dabei eine Einführung von Mentalcoach Prof. Dr. Dieter Hackfort, der als Sportpsychologe mit dem Motivieren zu Höchstleistungen bestens vertraut ist und die Fahrer im kommenden Jahr begleiten wird.

Weiterlesen »

Auf Sebastian Vettels Spuren im Formel BMW Talent Cup

  • Abgelegt: 11.08.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Der Traum vom Motorsport wird von tausenden Jungs und Mädchen auf der ganzen Welt geträumt, aber nur die wenigsten schaffen tatsächlich den Sprung in die höheren Klassen des Motorsports. Nicht selten ist die größte Hürde dabei finanzieller Natur, denn vor allem in den frühen Jahren ist ein gesunder finanzieller Background der Eltern für die Förderung des Nachwuchses unerlässlich. Nur so können die Saisons in den Kart- und Formel-Serien bezahlt werden, in denen junge Talente Sponsoren und Teams auf sich aufmerksam machen können.

Aber gibt es wirklich keine Chance für große Talente, denen es lediglich an der finanziellen Ausstattung der Eltern mangelt? Bisher musste man diese Frage mit Ja beantworten, aber ab der Saison 2011 gibt es den Formel BMW Talent Cup. Hier gibt es die Möglichkeit, ohne einen einzigen Euro Startgeld eine professionelle Ausbildung zu erfahren und somit den Grundstein für eine erfolgreiche Motorsport-Karriere zu legen. Einzige Bedingung: Talent muss vorhanden sein, denn nur das bei den Fahrersichtungen aussichtsreichste Talent bekommt die Eintrittskarte zum Formel BMW Talent Cup geschenkt.

BMW-Talent-Cup

Weiterlesen »

Welcher Autofan träumt nicht davon, einmal mit einem echten Rennwagen durch die “Grüne Hölle” am Nürburgring zu rasen? Genau das ermöglicht BMW nun mit dem Formel BMW Racing Center! Wer etwas Erfahrung und das nötige Kleingeld zur Hand hat, kann sich für ein Fahrertraining im Formel BMW-Boliden anmelden und dann mit über 300 km/h über die Nordschleife jagen.

Der BMW FB02 aus der Formel BMW bietet eine Leistung von 140 PS bei 9.000 U/min. Was zunächst nach wenig Leistung klingt, relativiert sich in Anbetracht des Fahrzeuggewichts von lediglich 465 Kilogramm. Somit können die Boliden mit ihrem sequenziellen Sechsgang-Getriebe in unter vier Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Entscheidend für diese Übung ist natürlich der gefühlvolle Umgang mit dem Gasfuß, anderenfalls dürften die Hinterräder an die Grenzen ihrer Traktion kommen und die Zeit verraucht.

Formula-BMW-Racing-Experience-03

Weiterlesen »

BMW Sauber F1 Team gewinnt mit Gauteng weiteren Sponsor

  • Abgelegt: 17.03.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Einige Experten hatten schon gedacht, dass BMW nach dem Abgang der beiden Sponsoren Credit Suisse und Dell mit einem relativ weißen Auto durch die Formel 1-Saison 2009 fahren wird.

Allerdings ist es BMW trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation bereits vor einigen Tagen gelungen, mit FxPro einen neuen Sponsor an Land zu ziehen.

Heute nun wurde bestätigt, was motorsport-total.com schon vor einigen Tagen spekuliert hatte: Mit Gauteng kommt ein weiterer Sponsor zu BMW. Bisher hat die südafrikanische Provinz auf den Boliden des Renault-Teams geworben.

Der Name Gauteng wird allerdings trotzdem nicht auf den BMW-Boliden stehen, stattdessen wird man die Internetadresse GO-GP.ORG lesen können, mit der die Provinz für einen Formel 1-Grand Prix in Südafrika wirbt.

Neben dem BMW Sauber F1 Team wird der Schriftzug auch auf den BMWs in der WTCC sowie auf den Formel BMW Fahrzeugen zu lesen sein.

Motorsport-Engagement von BMW wird wahrgenommen

  • Abgelegt: 25.02.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Wie eine Umfrage der Zeitschrift HORIZONT unter 1000 Befragten ergab, wird das Motorsport-Engagement von BMW in der Öffentlichkeit relativ gut wahrgenommen. Einen höheren Bekanntsheitgrad genießt das Motorsport-Engagement nur bei Mercedes und Ferrari.

BMW Motorsport ist diesbezüglich sehr breit aufgestellt. Neben der Formel 1 und der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC ist man ab dieser Saison auch in der ALMS am Start. Dazu kommen Junioren-Rennserien wie die Formel BMW sowie ein breites Kundensport-Programm. Ab dieser Saison tritt BMW Motorrad zudem in der WSBK an.

wtcc4

Weiterlesen »