Posts Tagged BMW X5 F15

Follow this category

Nur wenige Tage vor der Weltpremiere auf der New York Auto Show 2014 hat BMW heute die technischen Details des weiterentwickelten BMW X5 eDrive Concept mit Plug-in Hybrid-Antrieb enthüllt. Die Technik des bereits auf der IAA gezeigten Hybrid-SUV hat sich dabei nicht wesentlich verändert, wie bisher ist von einem 245 PS starken Vierzylinder-Benziner und einem 70 kW starken Elektromotor die Rede.

Gemeinsam beschleunigen die beiden Motoren den BMW X5 F15 in unter 7,0 Sekunden von 0 auf 100, der Normverbrauch wird unter 3,8 Liter auf 100 Kilometer liegen – damit bleibt das Luxus-SUV trotz starker Fahrleistungen und seiner Größe unter der Marke von 90 Gramm CO2 pro Kilometer.

2014-BMW-X5-eDrive-Concept-Hybrid-SUV-Studie-NYIAS-01

Weiterlesen »

Äußerlich weitgehend unverändert, aber technisch doch weiterentwickelt steht der BMW X5 eDrive F15 auf der New York Auto Show 2014. Das Luxus-SUV mit Plug-in Hybrid-Antrieb feierte bereits auf der IAA im vergangenen Herbst seine Weltpremiere, die seitdem verstrichenen Monate blieben aber keineswegs ungenutzt.

Wir hoffen, auf der NYIAS weitere Infos zur erfolgten Weiterentwicklung zu erhalten, denn zumindest an den grundlegenden technischen Daten hat sich auf dem bisherigen Weg zur Serienproduktion nichts geändert: Wie bisher spricht BMW von einem Turbo-Benziner mit 245 PS und einem 70 kW / 95 PS starken Elektromotor. Gemeinsam sollen beide Motoren einen EU-Verbrauch von 3,8 Liter auf 100 Kilometer ermöglichen.

2014-BMW-X5-xDrive40e-Hybrid-eDrive-SUV-Studie-02

Weiterlesen »

Moderne Autos können mit immer mehr Helfern und Assistenzsystemen ausgestattet werden, wobei nicht jeder Fahrer sofort vom Nutzen jeder neuen Option überzeugt ist. Braucht ein Kleinwagen wirklich eine Rückfahrkamera und einen Parkassistenten? Weniger strittig ist die Frage im Fall der mittlerweile von vielen Autobauern angebotenen Nachtsichtsysteme, denn bei Nacht sind viele Fahrer über jede zusätzliche Information dankbar.

In den USA hat MotorTrend nun den BMW X5 F15 mit BMW Night Vision einem Test unterzogen, der die Leistungsfähigkeit des Systems unter Beweis stellen soll – mit komplett abgeklebter und entsprechend undurchsichtiger Frontscheibe.

BMW-Night-Vision-X5-F15-Test-Nachtsicht-System-Video

Weiterlesen »

Schon kurz nach dem Marktstart des BMW X5 F15 im vergangenen November wurde auch das BMW M Performance Zubehör für das derzeit größte SUV aus München vorgestellt. Basierend auf dem M Sportpaket gibt es eine ganze Reihe von Tuning-Accessoires, die der dritten X5-Generation einen deutlich aggressiveren Auftritt bescheren.

Echte Fotos eines BMW X5 F15 mit Teilen von BMW M Performance sind bisher allerdings Mangelware, weshalb wir uns erneut über die Hilfe von BMW Abu Dhabi freuen können. Im Showroom der Araber steht derzeit ein weißer BMW X5 xDrive50i im auffälligen BMW Performance-Styling:

BMW-M-Performance-X5-F15-xDrive50i-Tuning-Zubehoer-SUV-02

Weiterlesen »

Die schwarze Farbe verschluckt so manches Detail und macht erst auf den zweiten Blick deutlich, wieso der Hamann BMW X5 F15 auf dem Genfer Autosalon 2014 eigentlich so brutal wirkt. Wer genauer hinsieht, kann das Tuning-Bodykit mit deutlich breiteren Kotflügeln vorn und hinten allerdings nicht übersehen. Dazu kommen passende Aufsätze für die Schürzen des ohnehin dominant auftretenden BMW X5 M50d F15, der serienmäßig mit M Sportpaket ausgestattet ist.

Die großen Leichtmetallräder vom Typ Hamann Anniversary Evo sind in 20, 21 und 22 Zoll erhältlich, womit sich auch die großen Radhäuser des neuen X5 standesgemäß ausfüllen lassen. An der Hinterachse kommen 335er-Breitreifen zum Einsatz.

2014-BMW-X5-F15-M50d-Hamann-Tuning-Genf-Autosalon-LIVE-01

Weiterlesen »

Auch AC Schnitzer präsentiert sich auf dem Genfer Autosalon 2014 und hat gleich zwei Weltpremieren in die Schweiz gebracht: Neben dem neuen Range Rover Sport zeigt der Tuner aus Aachen auch einen BMW X5 F15, der mit großen Felgen und einigen sportlichen Accessoires für den Innenraum aufgerüstet wurde. Außerdem hat AC Schnitzer eine ganze Reihe von Leistungssteigerungen im Gepäck, mit denen sich das SUV noch stärker machen lässt.

Der gezeigte BMW X5 M50d mit Triturbo-Diesel bekommt in Aachen den nötigen Feinschliff, um im Anschluss sogar 430 PS zu leisten. Noch stärker ist der X5 xDrive50i, dessen V8-Biturbo auf bis zu 525 PS gebracht wird.

2014-AC-Schnitzer-BMW-X5-F15-M50d-ACS5-Tuning-Genf-Autosalon-LIVE-01

Weiterlesen »

Erst vor zwei Tagen hat einer unserer Leser einen BMW X5 M F85 bei Testfahrten in München erwischt, nun hat ein anderer Leser einen weiteren Prototypen in einem Parkhaus gesichtet und die Chance gleich für ein paar Fotos genutzt. Das Power-SUV auf Basis des neuen BMW X5 F15 wird noch in diesem Jahr offiziell vorgestellt und nimmt unter anderem den Mercedes ML 63 AMG sowie den Porsche Cayenne Turbo S ins Visier.

Neben einigen Bildern vom Gesamtfahrzeug sehen wir auch die große Bremsanlage vorn im Detail und können einen Blick in den Innenraum werfen, wobei neben dem filigranen M-Lenkrad samt Schaltwippen auch der Wählhebel des Getriebes ins Auge fällt.

2014-BMW-X5-M-F85-Erlkoenig-F15-Power-SUV-01

Weiterlesen »

Schon lange vor dem Marktstart des neuen BMW X5 F15 haben die Arbeiten am besonders starken X5 M begonnen. Einen konkreten Termin für die Premiere oder gar den Marktstart gibt es zwar noch immer nicht, aber beides wird noch in diesem Jahr stattfinden. Unser Leser Omar hat nun in München einen weiteren Prototypen erwischt, der anhand seiner vier Endrohre klar als BMW X5 M F85 erkennbar ist.

Genau wie der erste BMW X5 M und auch das aktuelle Topmodell X5 xDrive50i setzt das neue Power-SUV auf einen V8-Biturbo mit 4,4 Liter Hubraum, der weit über 500 PS an alle vier Räder verteilt. Wir gehen davon aus, dass auch im BMW X5 M F85 der aus BMW M5 und M6 bekannte V8-Biturbo S63Tü für Vortrieb sorgt.

2014-BMW-X5-M-F15-Erlkoenig-Muenchen-Omar-1

Weiterlesen »

Lange vor dem Marktstart hatten einige Journalisten kürzlich die Chance, den neuen BMW X5 Hybrid im französischen Miramas zu testen – was uns einige neue Infos zur Technik des Plug in-Hybrid sowie eine ganze Reihe neuer Bilder beschert. Das vermutlich als BMW X5 eDrive40e auf den Markt kommende Hybrid-SUV setzt wie die Studie von der IAA auf die Kombination von Vierzylinder-Benziner und Elektromotor, um souveräne Fahrleistungen und niedrigem Verbrauch unter einen Hut zu bringen.

Schon jetzt gibt BMW bekannt, dass der Spar-X5 auf einen Normverbrauch von 3,8 Liter und folglich auf einen CO2-Ausstoß von 90 Gramm pro Kilometer kommen wird. Dennoch schafft er es, in 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen.

2014-BMW-X5-eDrive-Plug-in-Hybrid-eDrive40e-F15-Technik-Details-15

Weiterlesen »

Page 1 of 912345...Last »