Posts Tagged BMW X1 E84

Follow this category

Das Aufschaukeln von Anhängern führt immer wieder zu schweren, aber vermeidbaren Unfällen. Heutige Fahrzeuge mit Anhängerkupplung haben fast immer eine sogenannte Anhänger-Erkennung im Umfang ihres elektrischen Stabilitätsprogramms und der ADAC hat nun zehn Fahrzeuge darauf getestet, wie gut die Stabilitätsprogramme im Fall der Fälle funktionieren.

Alle zehn Fahrzeuge mussten dabei Pendelversuche und einen Ausweichtest über sich ergehen lassen. Der Pendelversuch geht dabei drei mal so stark wie der Ausweichtest in die Wertung ein. Der BMW X1 erreicht beim Pendelversuch eine Note von 1,6 und im Ausweichtest eine Benotung von 1,7 – der ADAC kommt dabei auf eine Gesamtnote von 1,7, was eher schwierig nachvollziehbar ist. In jedem Fall hat der BMW X1 somit die beste Note aller getesteten Fahrzeuge eingefahren. Insgesamt konnten vier Fahrzeuge eine Note mit einer 1 vor dem Komma erreichen, darunter auch der Audi Q5 3.0 TDI.

ADAC-Anhaengertest-2010-BMW-X1

Weiterlesen »

Die aktuelle Topmotorisierung für den BMW X1 E84 arbeitet im 258 PS starken BMW X1 xDrive28i, zu dem ihr auch unseren Fahrbericht lesen könnt. Bereits in wenigen Monaten soll das kleinste X-Modell auch auf dem US-Markt angeboten werden und wird im Zuge dieser Maßnahme mit dem TwinTurbo-Reihensechszylinder N55 ausgestattet. Ob es diese 306 PS starke Version des X1 auch auf dem europäischen Markt geben wird, ist uns derzeit noch nicht bekannt, aber wir halten es für durchaus denkbar.

Auch das künftige Topmodell wird ab Werk aber “nur” zwei Endrohre auf der linken Seite tragen und damit relativ dezent auftreten. Wer es lieber etwas kraftvoller mag, wird nun bei Hartge fündig. Der bekannte Tuner bietet ab sofort eine vierflutige Edelstahlabgasanlage für den X1, die mit vier jeweils 80 Millimeter messenden Endrohren für einen deutlich sportlicheren Auftritt sorgt. Die Abgasanlage ist zunächst aber ausschließlich für die Dieselmodelle verfügbar, die Benziner-Kundschaft muss sich noch etwas gedulden.

BMW-X1-Hartge-Abgasanlage-02

Weiterlesen »

Tachovideo zum BMW X1 xDrive28i

  • Abgelegt: 21.07.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 3

Neben unserem ausführlichen Fahrbericht zum BMW X1 xDrive28i gibt es als kleine Ergänzung auch noch ein Tachovideo, das euch das Beschleunigungsvermögen des 258 PS starken Geländewagens etwas näherbringen soll. Die Längsdynamik des derzeit stärksten X1 befindet sich auf dem Niveau, das objektiv betrachtet keine Wünsche offen lässt. Leistungstechnisch verwöhnte Fahrer werden zwar das letzte Quäntchen Beschleunigung vermissen, aber für die Fahrzeugklasse des X1 stellen seine 258 PS durchaus eine Hausnummer dar.

Die Kraftentfaltung erfolgt Reihensechszylinder-typisch linear, einziges einschränkendes Element ist unter Umständen die serienmäßige Sechsgang-Automatik. Wenn sich diese nicht im richtigen Gang für Vollgas-Manöver befindet, muss man sich zunächst gedulden, bevor der Allradantrieb xDrive die Motorleistung des X1 auf allen Untergründen auf die Straße bringen kann. Die entscheidenden Bauteile für Überholmanöver oder Sprintübungen sind somit die Schaltwippen am Lenkrad, denn mit diesen lässt sich problemlos der nach eigener Einschätzung ideale Gang einlegen.

BMW-X1-xDrive28i-Interieur-07

Weiterlesen »

Das Geländewagen von BMW nicht mit Geländewagen anderer Hersteller vergleichbar sind, weiß mittlerweile jeder Autofan – Trotz der erhöhten Sitzposition und des kräftigeren Auftritts sind die in München SAV genannten Fahrzeuge eher auf dem Asphalt als auf der Buckelpiste beheimatet. Aber fällt der BMW X1 überhaupt in die Kategorie Geländewagen? Handelt es sich nicht viel eher um ein Lifestyle-Produkt, das nur formal das X im Namen trägt und sich ansonsten als praktische Alternative zum normalen BMW 1er darstellt?

Die Einteilung überlassen wir jedem selbst, aber bereits nach wenigen Metern im BMW X1 xDrive28i kann man feststellen, dass sich auch dieses Sports Activity Vehicle auf Asphalt am Wohlsten fühlt. Die Federung erinnert eher an einen sportlich abgestimmten 3er als an einen Offroader, aber genau das zeichnet die X-Modelle von BMW seit jeher aus. Wer möchte, kann mit dem X1 dank der optionalen Performance Control sehr sportlich unterwegs sein und sich dem Gedanken hingeben, dass er praktisch mit der nur marginal unsportlicheren Allrad-Variante des BMW 130i unterwegs ist.

BMW-X1-xDrive28i-Exterieur-06

Weiterlesen »

Hartge bietet ab sofort 20 Zoll-Radsatz für den BMW X1 E84

  • Abgelegt: 12.07.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 9

Für Freunde üppiger Felgendurchmesser ist die Firma Hartge schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr und mit dem neuesten Angebot für den BMW X1 E84 geht Herbert Hartge den nächsten Schritt. Wer möchte, kann seinen X1 künftig mit Felgen im 20 Zoll-Format bestücken und die Radhäuser somit noch besser ausfüllen.

Auf den Leichtmetallrädern im bekannten Hartge-Design sind vorn 245er Reifen montiert, hinten sollen Reifen im Format 295/25 ZR20 die Kraftübertragung sicherstellen – angesichts des bei fast allen Modellen verbauten Allradantriebs sowie der derzeit stärksten Motorisierung mit 258 PS sollte es hier keine Probleme geben.

BMW-X1-E84-20-Zoll-Hartge-02

Weiterlesen »

In den letzten Jahren konnte BMW bereits eine ganze Reihe von Auszeichnungen für seine nachhaltige und umweltschonende Fahrzeugflotte in Empfang nehmen, darunter beispielsweise den Green Car of the Year Award 2008 für den BMW 118d (E87 LCI). In diesem Jahr ist es die amerikanische Environmental Transport Association die gleich drei Fahrzeuge von BMW mit dem Green Car Award 2010 auszeichnet und damit die Bemühungen von EfficientDynamics ein weiteres Mal honoriert.

In der Klasse der Luxusfahrzeuge konnte der BMW 740d alle Wettbewerber hinter sich lassen, weil er wie kein zweites Fahrzeug seiner Klasse souveräne Fahrleistungen mit niedrigem Verbrauch kombiniert. Besonders die Tatsache, dass man im 740d nicht von einer Verzichtserklärung sprechen kann, dürfte hierbei den Ausschlag gegeben haben. Der 306 PS starke Diesel mit doppelter Aufladung kann die Limousine in 6,3 Sekunden auf Landstraßentempo beschleunigen, benötigt im Normverbrauch aber nur 6,9 Liter auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 181 Gramm pro Kilometer entspricht.

P90048605

Weiterlesen »

Bilder aus England: Der BMW X1 E84 in Tiefseeblau Metallic

  • Abgelegt: 1.06.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 2

Die Farbe Tiefseeblau Metallic begeistert nicht nur am BMW Z4 Roadster, auch am BMW X1 E84 und künftig noch diversen weiteren Modellen macht die Farbe einen hervorragenden Eindruck. Aus Großbritannien gibt es nun noch ein paar weitere Bilder, die uns den kleinsten Geländewagen von BMW in dieser Farbe zeigen, auch wenn man es mit dem Wort Geländewagen im Zusammenhang mit dem X1 nicht zu genau nehmen sollte. Wie bei allen X-Modellen von BMW liegt der Fokus auch hier auf dem Untergrund Asphalt, wo der X1 genau wie seine größeren Brüder Maßstäbe setzt.

Neben den klassischen Exterieur-Aufnahmen gibt es auch noch Bilder vom Innenraum, die uns die hohe Flexibilität des Laderaums vor Augen führen und uns außerdem einen Blick auf das merkwürdig gespiegelte Armaturenbrett erlauben, das natürlich auf den Linksverkehr auf der Insel ausgerichtet wurde. In den Bildern zum Laderaum nicht erkennbar ist die variable Neiung der Rückbank, die wir schon aus der aktuellen MINI-Generation sowie vom BMW 5er Touring F11 kennen. Mit wenigen Handgriffen kann der Fahrer die Neigung der Rückbank verstellen und somit auf Kosten von etwas Bequemlichkeit im Fond den Laderaum vergrößern, ohne die Anzahl möglicher Mitfahrer zu reduzieren.

P90055854_highRes

Weiterlesen »

BMW mit drei Klassensiegen beim AutoBild Design-Award 2010

  • Abgelegt: 28.05.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 5

Und weiter gehts: Die BMW 5er Limousine F10, der BMW X1 E84 und das Concept Car Vision EfficientDynamics haben ihre nächsten Preise eingesammelt. Dieses mal konnten die Fahrzeuge drei der fünf Kategorien des AutoBild Design-Awards 2010 für sich entscheiden und BMW damit zum erfolgreichsten Hersteller der europaweiten Leserwahl machen. Insgesamt waren rund 40 Millionen Leser der AutoBild sowie ihrer 20 europäischen Schwestermagazine zum Abstimmen aufgefordert, sie sollten aus 103 Fahrzeugen ihre Favoriten benennen.

Der BMW 5er F10 konnte dabei sowohl die nationale Wertung in Deutschland als auch die europaweite Wertung für sich entscheiden – eine weitere Bestätigung für das Designteam und natürlich für Projektleiter Josef Wüst, denn obwohl der neue BMW 5er erst seit März im Handel ist, hat er bereits eine ganze Reihe von Preisen gewonnen. Ähnliches kann man auch über den BMW X1 E84 sagen, der die europaweite Wertung für sich entscheiden konnte. Sowohl der 5er als auch der X1 hatten bereits zu Jahresbeginn den red dot award 2010 gewonnen.

P90048827

Weiterlesen »

Besser als erwartet ist der Verkauf von BMW X1 E84 und BMW 5er F10 angelaufen. Mit dem X1 hat BMW im vergangenen Jahr das untere Ende der X-Baureihen definiert und einen informellen Nachfolger für den BMW X3 E83 auf den Markt gebracht, dessen Nachfolger mit der internen Bezeichnung F25 über deutlich gewachsene Außenmaße verfügen wird. Die Idee eines kleinen Geländewagens wird vom Markt weiterhin sehr positiv aufgenommen, wofür die von BMW gewohnte Kombination von niedrigem Verbrauch und sportlichem Fahrverhalten verantwortlich sein dürfte. Auch das Design des kleinen SUV wird positiv aufgenommen und spricht vor allem jüngere Kunden an.

Norbert Reithofer (Vorsitzender des Vorstands der BMW AG): “Der BMW X1 hat selbst unsere hohen internen Erwartungen deutlich übertroffen: Seit Markteinführung im Herbst 2009 haben sich mehr als 36.000 Kunden für einen X1 entschieden. Darunter sind viele jüngere Kunden, für die BMW bisher keine Option war.”

BMW-5er-F10-X1-E84-Absatz-

Weiterlesen »

Page 5 of 11« First...34567...10...Last »