Posts Tagged BMW Werk Leipzig

Follow this category

Gerüchte gab es schon länger, nun ist man sich auch beim Manager Magazin sicher: Die Produktion des BMW i3 macht den Münchnern größere Probleme als offiziell zugegeben wird. Das erste in Großserie gebaute Auto mit Carbon-Fahrgastzelle kann allem Anschein nach längst nicht in den ursprünglich geplanten Stückzahlen vom Band laufen, weil es bei einigen Carbon-Komponenten eine zu hohe Fehlerquote gibt.

Konkret heißt das, dass viele Teile nicht mit der erforderlichen Passgenauigkeit oder Materialqualität am Band ankommen, weshalb die Fertigung um bis zu 50 Prozent unter dem Plan liegt.

BMW-i3-Carbon-Produktion-Leichtbau-Karbon-Faser-10

Weiterlesen »

Nachhaltigkeit fängt bei der BMW Group nicht erst beim fertigen Automobil an, auch die Produktion ist ein wesentlicher Bestandteil auf dem Weg zum “grünen Auto”. Besonders im Fokus steht dabei das Elektroauto BMW i3, dessen Umweltverträglichkeit jüngst mit dem ISO-Zertifikat bestätigt wurde. Einen weiteren Beitrag zur möglichst nachhaltigen Produktion des Fahrzeugs leisten ab sofort neue Gabelstapler im Werk Leipzig, die mit wasserstoffbetriebener Brennstoffzelle arbeiten.

Die kleine Flotte von neun Fahrzeugen ist für die Teileversorgung im BMW i Karosseriebau vorgesehen und wird mit grün zertifiziertem Wasserstoff betankt. Der Wasserstoff-Antrieb soll im Rahmen des Projekts, das auch vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert wird, im Alltag erprobt und zur Serienreife entwickelt werden. Neben dem BMW Werk Leipzig und dem schon erwähnten Ministerium sind auch Linde Material Handling und der Lehrstuhl fml der Technischen Universität München an dem Projekt H2Intradrive beteiligt.

BMW-H2Intradrive-Brennstoffzelle-Gabelstapler-Werk-Leipzig-02

Weiterlesen »

Am 9. Oktober 2013 lief der letzte BMW 1er der ersten Generation im BMW Werk Leipzig vom Band. Gleichzeitig dürfte es sich auf absehbare Zeit um das letzte BMW 1er Cabrio gehandelt haben, denn der Nachfolger kommt bekanntlich als 2er in den Handel. Am Wochenende wurde der allerletzte BMW 1er der Generation E8x nun in der BMW Niederlassung Leipzig an seine glückliche Besitzerin übergeben, die sich damit zum 25. Jahrestag ihres Meistertitels beschenkte.

Konkret handelt es sich um ein BMW 118i Cabrio mit M Sportpaket, das in der Farbe Le Mans Blau Metallic glänzt und – abgesehen von der Motorisierung – über Vollausstattung verfügt. In den nächsten Jahren wird der letzte 1er im Landkreis Havelland unterwegs sein.

BMW-1er-Cabrio-E88-The-Last-One-Produktion-Ende-E8x-Le-Mans-Blau-02

Weiterlesen »

Das BMW Werk Leipzig kann sich seit gestern über eine weitere wichtige Auszeichnung freuen: Auf den nationalen Titel als Beste Fabrik 2013, der von den beiden renommierten Managementschulen INSEAD und WHU – Otto Beisheim School of Management unter der Schirmherrschaft des Bundesverbands der Deutschen Industrie e.V. (BDI) verliehen wird, folgte nun die internationale Ehrung als Beste Fabrik Europas 2013.

Für die neue Auszeichnung fand sich eine übergreifende Jury aus allen Ländern, in denen der nationale Beste Fabrik-Award verliehen wird. Besonders beeindruckt hat die Jury das nachhaltige Gesamtkonzept und die konsequente Umsetzung der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Strategie.

BMW-Werk-Leipzig-Beste-Fabrik-Europas-2013-Auszeichnung-Award-Produktion

Weiterlesen »

Die BMW Group schreibt Geschichte: Im Werk Leipzig ist wenige Tage nach der Premiere auf der IAA 2013 der erste BMW i3 vom Band gerollt – als weltweit erstes in Großserie gefertigtes Auto mit Carbon-Fahrgastzelle und als erstes Premium-Elektroauto, das von Beginn an für den elektromotorischen Antrieb konzipiert wurde. Nach Jahren der Planung und Entwicklung konnte die Produktion somit zum geplanten Zeitpunkt gestartet werden, um die ersten Kunden wie seit Mitte 2011 angekündigt noch Ende 2013 beliefern zu können.

Große Teile der Produktion finden dabei an anderen Standorten statt, in Leipzig aber erfolgt die Montage der kompletten Fahrzeuge. Die Carbon-Fasern werden zuvor in den Werken Moses Lake und Wackersdorf hergestellt und in Form gebracht, einige andere Komponenten für den BMW i3 kommen aus den Werken Landshut und Dingolfing.

"Hochzeit" - Verbinden des Fahrgestells mit der Karosserie.

Weiterlesen »

Wie schon im Vorjahr steht die “Beste Fabrik” auch 2013 im Dienst der BMW Group: Nach Landshut 2012 wurde nun das BMW Werk Leipzig von den beiden renommierten Managementschulen INSEAD und WHU – Otto Beisheim School of Management als “Beste Fabrik 2013″ ausgezeichnet. Der Preis wird gemeinsam mit der Wirtschaftswoche seit 1995 verliehen und ging 2008 erstmals an einen Autobauer: Das BMW Werk Dingolfing erhielt damals den Industrial Excellence Award.

Besonders positiv aufgefallen ist der Jury die Tatsache, dass in Leipzig gemeinsam mit den Mitarbeitern intensiv nach möglichen Verbesserungen gesucht wird und die Eigenverantwortung der Mitarbeiter gezielt gefördert wird.

Beste-Fabrik-2013-BMW-Werk-Leipzig-Award

Weiterlesen »

Während die Erlkönige des BMW 1er GT fleißig ihre Runden in Lappland drehen, werden in der Heimat die Hausaufgaben für die Produktion der Serienversion des BMW Active Tourer Concept erledigt: Das Werk Leipzig wurde für rund 70 Millionen Euro um eine zweite Pressenstraße erweitert, die vor wenigen Tagen ihre Arbeit aufgenommen hat und bis zum Ende des Jahres rund 100 neue Arbeitsplätze schaffen soll.

Die fünfstufige Highspeed-Servo-Presslinie gilt als modernste und schnellste Anlage ihrer Art und kann bei einer Gesamtpresskraft von 9.100 Tonnen 17 Hübe pro Minute realisieren – Rekordtempo für höher- und hochfeste Stähle! Bis Mitte nächsten Jahres wird eine dritte Pressenstraße sowie eine Einarbeitungspresse folgen, außerdem erhält Leipzig eine zweite Coilanlage.

BMW-Active-Touer-Concept-Autosalon-Paris-2012-32

Weiterlesen »

Das Werk Leipzig spielt in den Planungen der BMW Group eine immer größere Rolle: Neben den bereits heute gebauten Modellen 1er F20, X1 E84, 1er Coupé E82 und 1er Cabrio E88 sowie den ab Ende 2013 beziehungsweise Anfang 2014 vom Band rollenden Carbon-Vorreitern BMW i3 und BMW i8 sollen laut Automobilwoche ab 2014 auch erste Fahrzeuge auf Basis der neuen Frontantriebs-Architektur UKL in Sachsen vom Band rollen.

Den Anfang dürfte dabei die vermutlich BMW 1er GT (F45) genannte Serienversion der Kompakt-Van-Studie Concept Active Tourer vom Pariser Salon machen, weitere BMW-Modelle mit Frontantrieb sollen aber in jedem Fall folgen.

Weiterlesen »

Mit dem BMW 1er M Coupé hat die BMW M GmbH Ende 2010 ein Fahrzeug präsentiert, das die Wünsche vieler Fans nach einem kompromisslosen Sportler bediente und für einen verhältnismäßig kleinen Preis unheimlich viel Fahrspaß bietet. Nun nähert sich dieses Kapitel allerdings mit riesigen Schritten seinem Ende, denn in den nächsten Tagen werden die letzten Exemplare im Werk Leipzig vom Band laufen.

Am gestrigen Donnerstag wurde als eines der letzten Exemplare ein sehr spezielles Einzelstück gefertigt, dem der künftige Besitzer schon jetzt den Arbeitstitel “Green Mamba” verpasst hat – was wenig überraschen dürfte, wenn man unser exklusives Foto vom ersten und einzigen BMW 1er M Coupé in Java Grün sieht:

Weiterlesen »

Page 1 of 3123