Posts Tagged BMW Restwert

Follow this category

Bei den real anfallenden Kosten eines Autos spielt der Wertverlust eine zentrale Rolle. Nur wenn sich ein Auto dank seiner anerkannt hohen Qualität auch nach einigen Jahren noch zu einem vernünftigen Kurs verkaufen lässt, kann es einen hohen Preis bei der Anschaffung relativieren. Um den Verbrauchern einen Überblick über die durchschnittlichen – Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel – Wertverluste von Autos verschiedener Klassen zu geben, kürt die AutoBild seit einigen Jahren jene Fahrzeuge mit dem geringsten Wertverlust zum Wertmeister.

Fast schon traditionell sichert sich dabei MINI die Krone bei den Kleinwagen: Zum zehnten Mal in Folge steht ein Modell der britischen BMW-Tochter auf dem ersten Rang, in diesem Jahr der MINI Cooper S Hatchback.

Weiterlesen »

AutoBild Wertmeister 2011: Erneuter Triumph für BMW & MINI

  • Abgelegt: 10.12.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 9

Bereits zum siebten Mal in Folge kommt der AutoBild Wertmeister von der Marke MINI. Will man beim Auto möglichst wenig Geld durch den unvermeidlichen Wertverlust einbüßen, führt laut AutoBild kein Weg am MINI Cooper R56 vorbei. Mit einem prognostozierten Restwert von 68,5 Prozent nach vier Jahren Laufzeit gewinnt der MINI nicht nur die Klasse der Kleinwagen souverän, sondern holt sich auch den Gesamtsieg – kein anderes Auto kann nach dieser Zeit noch einen ähnlichen hohen Restwert vorweisen.

Neben dem fast schon traditionellen Sieg bei den Kleinwagen kann sich BMW aber auch über drei weitere Klassensiege freuen: Weder der BMW 730d Blue Performance F01 (51,1%) noch der BMW X5 xDrive30d E70 (61,3%) waren in ihren jeweiligen Klassen zu schlagen. Außerdem gewinnt der BMW 520d F10 beim absoluten Wertverlust die obere Mittelklasse, prozentual steht der Mercedes E300 CDI T-Modell aber marginal besser da (0,1%).

BMW-730d-F01

Weiterlesen »

Kelley Blue Book’s KBB.com kann man ohne Übertreibung als größte und wichtigste Institution zum Thema Fahrzeug-Restwerte in den USA bezeichnen. In der neuesten KBB-Studie wurde die Marke BMW nun als wertstabilste Premiummarke im Modelljahr 2011 ausgezeichnet, womit der hervorragende Werterhalt der Fahrzeuge aus Bayern ein weiteres Mal unterstrichen wurde.

Besonderen Anteil daran haben die Fahrzeuge aus dem amerikanischen Spartanburg, denn sowohl der BMW X5 als auch der BMW X6 konnten sich in den Top 10 der wertstabilsten Fahrzeuge platzieren. Außerdem konnte der BMW X5 xDrive35d die Kategorie der Fahrzeuge mit alternativem Antrieb – ein gewöhnlicher Diesel fällt in den USA derzeit noch in diese Kategorie – für sich entscheiden. In der Kategorie der Geländewagen gab es ebenfalls kein Produkt, das den Restwertmeister BMW X5 schlagen konnte.

P90055501

Weiterlesen »