Posts Tagged BMW M3

Follow this category

BMW M4 und BMW i3: Freude am Fahren als gemeinsamer Anspruch

  • Abgelegt: 24.03.2014
  • Autor:
  • Kommentare: 2

Auch wenn i3 und M4 auf den ersten Blick nur sehr wenige Gemeinsamkeiten haben, eint sie doch ein gemeinsamer Anspruch: Freude am Fahren ist für jedes Fahrzeug von BMW essenziell und auch wenn dieser Anspruch in jeder Fahrzeugklasse und von jedem Kunden anders interpretiert wird, ist er doch baureihenübergreifend erlebbar.

Im aktuellen Magazin Ansichten 2013 sprechen Michael Wimbeck und Roland Kowalski miteinander über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Fahrzeuge – Wimbeck ist als Projektleiter für BMW M3 und M4 verantwortlich, Kowalski ist Projektmanager für den i3.

BMW-i3-M4-Freude-am-Fahren-Ansichten-2013

Weiterlesen »

Nach beinahe unzähligen Monaten der Spekulation lässt die BMW M GmbH ihre vielleicht am besten gehütete Katze der jüngeren Vergangenheit endlich aus dem Sack: Seit heute ist offiziell bekannt, welche Technik in BMW M3 F80 und BMW M4 F82 arbeiten wird, um die Kunden mit der gewünschten Überdosis Fahrspaß zu versorgen.

Wie wir bereits vor langer Zeit berichtet haben, spielt dabei neben einem aufgeladenen Reihensechszylinder auch eine Gewichtsreduzierung auf weniger als 1.500 Kilogramm Leergewicht eine wichtige Rolle – unterm Strich ergibt sich trotz einer nur geringfügig erhöhten Motorleistung ein deutlich besseres Leistungsgewicht.

2014-BMW-M4-F82-Technik-Carbon-Leichtbau-Coupe-R6-Biturbo-01

Weiterlesen »

Der König ist tot, lang lebe der König! Auch wenn es künftig kein BMW M3 Coupé mehr geben wird, gibt es aus Sicht der M GmbH einen würdigen Thronfolger: Mit dem BMW M4 Coupé F82 wird schon im Früh-Sommer 2014 der Nachfolger des letzten BMW M3 E92 an den Start gehen, um Fans und Kritiker von Anfang an zu überzeugen und die großen Fußstapfen seiner vier Vorgänger auszufüllen.

In einem Video zeigt BMW M nun, wie die “alten” M3-Generationen E30, E36, E46 und E92 ihrem als BMW M4 Concept angereisten Nachfolger Respekt erweisen und ihn als jüngstes Mitglied des elitären Zirkels akzeptieren. Endgültig aufgenommen wird der BMW M4 F82allerdings erst nächstes Jahr, wenn die Serien-Version in den Handel kommt.

BMW-M4-F82-Long-Live-the-King-Video-M3-Generationen-E30-E36-E46-E92

Weiterlesen »

Bestellbar war der BMW M3 E92 schon seit einigen Wochen nicht mehr, nun ist das letzte Exemplar auch tatsächlich gebaut und der Produktionszeitraum offiziell beendet worden. Das letzte Exemplar der Sport-Ikone hat heute in Regensburg das Werk verlassen und wie unsere Leser wissen, wird es auf absehbare Zeit das letzte BMW M3 Coupé gewesen sein: Der ab 2014 erhätliche Nachfolger basiert auf dem 4er Coupé und trägt folgerichtig den Namen BMW M4.

Gemeinsam mit dem BMW M3 geht auch der mehrfach ausgezeichnete V8-Hochdrehzahlmotor S65 mit großen Schritten seinem Produktionsende entgegen, denn im September läuft mit dem letzten BMW M3 Cabrio E93 auch der letzte S65 vom Band.

BMW-M3-E92-Produktion-Ende-Feuerorange-Metallic-last-Coupé-01

Weiterlesen »

Für sich betrachtet bietet jede Variante des BMW M3 einen faszinierenden Sound – egal, ob mit vier, sechs oder acht Zylindern. Die Chance zum direkten Vergleich ergibt sich allerdings selten und auch wenn der Fokus beim Video des französischen Motorsport Magazine auf den besonders sportlichen Sondermodellen der jüngeren Vergangenheit liegt und die ersten beiden M3-Generationen komplett ausblendet, ist es doch sehens- und hörenswert.

Gut zu hören ist der kernige Innenraum-Sound des BMW M3 CSL (E46) mit Reihensechszylinder sowie der V8-Triebwerke des BMW M3 E92 mit Competition Paket, des BMW M3 GTS E92 und des BMW M3 CRT E90. Weniger gut gelungen ist hingegen die Sound-Aufnahme zum BMW 1er M Coupé E82.

Weiterlesen »

Zeitreise: 40 Jahre BMW M GmbH

Im Jahr 2012 feiert die als BMW Motorsport GmbH gegründete und heute als BMW M GmbH auf der ganzen Welt bekannte Tochter der BMW AG ihren 40. Geburtstag – genau der richtige Augenblick für eine Zeitreise durch vier Jahrzehnte Automobilgeschichte mit besonders hohem sportlichen Anspruch.

Den Anfang machte 1972 eine relativ kleine Gruppe engagierter Ingenieure und Rennfahrer, die zunächst in der Münchner Preußenstraße mit dem Bau legendärer Rennfahrzeuge wie dem BMW 3.0 CSL Coupé befasst waren – und das von Anfang an mit großem Erfolg: Der 3.0 CSL kann mit Fug und Recht als erfolgreichster Tourenwagen seiner Epoche bezeichnet werden.

Weiterlesen »

Am Wochenende kehrt der BMW M3 aus der Sicht vieler Menschen zurück auf die große Bühne des Motorsports – auch wenn er von dieser nie wirklich verschwunden war, lediglich der DTM hatte BMW für 20 Jahre den Rücken gekehrt.

Dennoch ist es aus Sicht von BMW Zeit für einen ausführlichen Rückblick auf die Anfänge des BMW M3, der in relativ kurzer Zeit zum erfolgreichsten Tourenwagen der BMW-Geschichte wurde. Die ausführliche Beschreibung legt den Schwerpunkt auf die erste M3-Generation E30 und beginnt mit Motoren-Konstrukteur Paul Rosche, der einst den BMW-Chef Eberhard von Kuenheim mit einem 2,3 Liter großen Vierzylinder überzeugen konnte…

Weiterlesen »

Die BMW M GmbH hat in ihrer Geschichte zahlreiche begehrenswerte Fahrzeuge auf die Räder gestellt und obwohl es einige Jahre gedauert hat, bis der erste BMW M3 das Licht der Welt erblickte, genießt diese Baureihe bei vielen Fans das höchste Ansehen. Der M3 war zu seiner Zeit stets an der absoluten Spitze der sportlichen Mittelklasse, besonders viel Beachtung haben aber naturgemäß die Sondermodelle wie der schon heute zum Klassiker gereifte BMW M3 CSL der Generation E46 erfahren.

Auch der Fotograf Arnaud Taquet hat die besonders sportlichen Modelle aus Garching offenbar gerne vor der Linse und liefert uns nun eine ganze Reihe von Aufnahmen, auf denen unter anderem alle vier Generationen des BMW M3 zu sehen sind.

Weiterlesen »

Mit zwei insgesamt etwas mehr als zwölf Minuten langen Videos macht BMW TV zur Zeit Lust auf das Bang & Olufsen High End Surround Sound System, das derzeit für das BMW 6er Coupé und das BMWW 6er Cabrio angeboten wird. Demnächst kommen auch die Kunden des neuen BMW 6er Gran Coupé F06 in den Genuss der Soundanlage von Bang & Olufsen und auch eine Lösung für andere gehobene Baureihen der Münchner wäre keine Überraschung.

Die Videos zeigen uns zunächst die Wurzeln von Bang & Olufsen in Struer an der Westküste Dänemarks, später kommt aber auch die Rolle von BMW bei der Entwicklung des neuen B&O-Systems für die 6er-Reihe zum Ausdruck. Zu Wort kommen dabei unter anderem Edgar Kirk, Leiter Entwicklung Soundsysteme der BMW AG sowie die beiden Toningenieure Jan Giese und Markus Koch.

Weiterlesen »

Page 1 of 41234