Posts Tagged BMW IND

Follow this category

Bei den zahlreichen blauen Farben für diverse BMW-Modelle, die wir in den letzten Wochen gezeigt haben, war noch nicht das richtige Blau dabei? Schwer vorstellbar, aber von US-Tuner IND kommt nun in Form von Atlantis Blue eine weitere, sehr spezielle Lackierung. Neben dem metallisch glänzenden Blau hat das Fahrzeug natürlich noch einiges mehr zu bieten, schließlich dient der BMW M3 E92 als Grundlage für den Tuning-Boliden.

Abgesehen von der Farbe bleibt das Tuning rein optisch relativ dezent, diverse Carbon-Aufsätze und die großen Felgen sorgen gemeinsam mit dem auffälligen Blau aber dennoch für eine klare Abgrenzung von der Serie.

IND-BMW-M3-E92-Tuning-Atlantis-Blue-Metallic-Blau-01

Weiterlesen »

US-Tuning: IND BMW M5 F10

  • Abgelegt: 21.11.2012
  • Autor:
  • Kommentare: 3

In unserer Galerie zur SEMA 2012 war der BMW M5 F10 von IND bereits kurz zu sehen, nun bekommt die Tuning-Limousine noch etwas mehr Aufmerksamkeit. Das Team von European Auto Source aus Kalifornien hat einige Zeit mit dem von IND schwer, aber dennoch geschmackvoll aufgerüsteten BMW M5 F10 verbracht und beschert uns so eine neue Fotogalerie.

Das mit auffälligem Dekor versehene Endprodukt überzeugt mit einer deutlichen Fokussierung auf den Motorsport und hat nicht nur auf der Tuning-Messe SEMA in Las Vegas mannigfaltige Komplimente erhalten. Unten aufgelistet sind die Modifikationen, die vorgenommen wurden.

iND Distribution aus den USA hat auch nach der SEMA 2012 längst nicht das ganze Pulver verschossen und legt nun mit zwei scharfen Tuning-Boliden nach: In Anlehnung an den Erotik-Bestseller 50 Shades of Grey zeigt der Tuner sowohl eine BMW M5 F10 Limousine als auch ein BMW M3 E92 Coupé, wobei verschiedene Varianten von Grau zum Einsatz kommen: Während der M5 glänzen darf, wurde beim M3 eine matte Lackierung im Stil von BMW Frozen Grey verwendet.

Das Gesamtkunstwerk unter dem Titel Two Shades of Grey gehört einem Kunden namens Louis, der nun je nach Laune zwischen zwei sehr speziellen und auf ganz unterschiedliche Art und Weise faszinierenden Fahrzeugen wählen kann.

Weiterlesen »

BMW 3er F30 Tuning: Mehr Bilder zum Programm von 3D Design

  • Abgelegt: 13.08.2012
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Aus den USA erreichen uns weitere Bilder zum BMW 3er F30 mit Tuning-Teilen von 3D Design aus Japan. Während wir bereits vor rund drei Wochen erste Bilder eines 3D Design-F30 in leuchtendem Weiß gezeigt haben, folgen nun einige weitere Bilder in dunklem Blau.

An der Front verhilft 3D Design dem 3er F30 mit einer dezenten Spoilerlippe zu mehr Präsenz und Dynamik. Der Aufsatz wurde passend zur Frontschürze der Sport Line entwickelt, ist mit kleinen Umbauten aber auch bei den anderen Lines verwendbar. Mehrere horizontale Linien erstrecken sich über die gesamte Breite des Fahrzeugs und lassen den 3er so flacher und breiter erscheinen, was sein sportliches Fahrverhalten auch optisch unterstreichen soll.

Weiterlesen »

Viele schöne Dinge, verpackt in einer aufreizend grünen Hülle – die über die mit ihr verbundenen Gefahren hinwegsehen lassen: Das BMW M3 Coupé “Green Hell” von IND Distribution macht seinem von der Nordschleife des Nürburgrings abgeleiteten Namen alle Ehre und weckt schon beim ersten Blickkontakt die Lust auf ein intensiveres Kennenlernen.

Neben der Lackierung in kräftigem Grün bietet der Tuning-M3 einen in mattem Schwarz lackierten und verstellbaren Carbon-Heckflügel, dessen Design sich unübersehbar am BMW M3 GTS und somit auch an diversen Motorsport-Fahrzeugen von BMW orientiert. Weitere dunkle Akzente setzen das serienmäßige Carbon-Dach und der ebenfalls aus Carbon bestehende Frontsplitter von IND Distribution.

Weiterlesen »

US-Tuner IND hat für einen speziellen Kunden weder Kosten noch Mühen gescheut und innerhalb kürzester Zeit ein sehr individuelles BMW 1er M Coupé auf die Räder gestellt, das unsere Aufmerksamkeit verdient. Natürlich spielt die (zumindest kurzzeitig) exklusiv dem 1er M vorbehaltene Farbe Valencia Orange Metallic dabei eine wichtige Rolle und taucht an vielen Orten auf, um für ein stimmiges Gesamtbild zu sorgen.

An der Front ergibt sich dank der schwarz lackierten Nieren, der zweiteiligen und verstellbaren Spoilerlippe für die Frontschürze (von RevoZport) sowie die Carbon-Motorhaube mit Powerdome in Sicht-Carbon (von Seibon) ein deutlich aggressiverer Eindruck als bei der nicht unbedingt braven Serienfront.

Weiterlesen »