Posts Tagged BMW Fronttriebler

Follow this category

Nun also auch BMW: Als einer der letzten Autobauer mit einer breit aufgestellten Modellpalette und gewissen Ambitionen hinsichtlich der Verkaufszahlen steigen die Bayern im Herbst 2014 in den Markt für frontgetriebene Fahrzeuge ein. Was bei Audi, Mercedes und vielen anderen Autobauern seit vielen Jahren erfolgreich als alternativlose Notwendigkeit verkauft wird, spielt auch beim ersten BMW-Van eine tragende Rolle.

Der BMW 2er Active Tourer richtet sich konsequenter als alle bisherigen BMW-Modelle an junge Familien, die neben einem geräumigen Fahrzeug auch Flair und Image einer dynamischen Premium-Marke erwerben wollen.

BMW-2er-Active-Tourer-F45-Van-Frontantrieb-225i-Fronttriebler-32

Weiterlesen »

Schon auf dem Genfer Salon 2014 im März wird der neue BMW 2er Active Tourer ganz offiziell der Öffentlichkeit präsentiert, aber der fünfsitzige Van auf Basis der BMW UKL Plattform bleibt nicht lange der einzige Fronttriebler im BMW-Portfolio. Mit dem BMW 2er Gran Tourer steht bereits ein Ableger in den Startlöchern, der sich auf den ersten Blick kaum vom Active Tourer unterscheidet.

Unser Leser Marcus hat den etwas längeren BMW 2er Gran Tourer mit drei Sitzreihen und Platz für bis zu sieben Insassen nun mit relativ starker Tarnung in Köln erwischt, trotz Beklebung ist die Silhouette mit beinahe senkrecht stehender Heckscheibe aber gut erkennbar:

BMW-2er-Gran-Tourer-F46-Siebensitzer-Van-Frontantrieb-Erlkoenig-6

Weiterlesen »

Wenn man ehrlich ist, wäre alles andere eine ziemlich dicke Überraschung gewesen: Auch der BMW 2er Active Tourer ist lange vor seiner geplanten Premiere auf dem Genfer Autosalon 2014 völlig ungetarnt bei einem Fotoshooting erwischt worden! BMW 2er Active Tourer? Ja, unter diesem Namen wird der fünfsitzige Van aus München, von dem bisher meist als BMW 1er GT die Rede war, im Herbst 2014 an den Start gehen. Der etwas größere Siebensitzer kommt später als BMW 2er Gran Tourer.

Bei Worldcarfans.com gibt es nun die ersten Bilder des ersten in Serie gebauten BMW mit Frontantrieb und die Unterschiede zur Studie halten sich erwartungsgemäß in engen Grenzen.

BMW-2er-Active-Tourer-F46-225i-2014-01
Foto zeigt Concept Car “BMW Active Tourer”, nicht Serienfahrzeug BMW 2er Active Tourer

Weiterlesen »

Ungewohnt konkret äußerte sich BMW-Vorstand Dr. Ian Robertson gegenüber der britischen Auto Express zur Zukunft der BMW UKL-Plattform, die Basis für einige kommende Modelle von BMW und MINI sein wird. Laut Robertson sind derzeit nicht weniger als elf Fahrzeuge auf der BMW UKL-Plattform geplant, darunter gleich acht konkret benannte MINI-Modelle.

Neben dem bereits vorgestellten MINI F56 Hatch wird es erwartungsgemäß auch MINI F55 Fünftürer, MINI Cabrio F57, den nochmals gestreckten MINI Clubman als Sechstürer (dank Clubman-Türen am Heck) sowie Nachfolger von MINI Countryman und MINI Paceman geben. Während das wenig erfolgreiche MINI Coupé keinen Nachfolger bekommt, soll es wieder einen Roadster geben. Hinzu kommt eine MINI Limousine, die aber zumindest vorerst nur für China und nicht für den europäischen Markt gedacht ist.

P90074954

Weiterlesen »

Ein großes Geheimnis ist die grundlegende Optik des vermutlich BMW 1er GT genannten Kompakt-Van mit Frontantrieb seit der Vorstellung der Studien Active Tourer und Active Tourer Outdoor zwar nicht mehr, aber die nun in China aufgetauchten Patent-Zeichnungen zur Serienversion sind natürlich trotzdem interessant. Die Unterschiede zur Studie fallen erwartungsgemäß gering aus, auffällig sind vor allem die gewöhnlicheren Außenspiegel und die etwas entschärfte Frontschürze.

Auf den Markt kommt der intern F46 genannte BMW Active Tourer im Sommer 2014, einer der wichtigsten Gegner dürfte dann die Mercedes B-Klasse sein. Spätestens 2015 legt BMW eine Langversion als Siebensitzer-Familien-Van nach.

2014-BMW-1er-GT-F46-Active-Tourer-Van-Fronttriebler-Patent-Zeichnungen-1

Weiterlesen »

Noch ist die Serienversion des BMW Active Tourer Zukunftsmusik, aber schon in rund einem Jahr wird der Kompakt-Van auf der Frontantriebs-Plattform UKL und mit Dreizylinder-Motoren vermutlich als BMW 1er GT bei den Händlern stehen. Wie die jüngsten Erlkönig-Bilder bei autoevolution.com zeigen, wird BMW die Frontantriebs-Plattform aber nicht nur für die fünfsitzige Variante nutzen, die mit dem Active Tourer Concept auf dem Pariser Salon 2012 präsentiert wurde – auch eine Langversion ist offenbar geplant.

Der Siebensitzer-Van dürfte spätestens 2015 an die Seite des 1er GT treten und soll die Marke BMW auch für Familien mit mehreren kleinen Kindern attraktiv machen. Die Fahrdynamik rückt dabei naturgemäß in den Hintergrund.

BMW-Active-Tourer-2014-Erlkoenig-Front

Weiterlesen »

Mit dem BMW 1er GT wird BMW Mitte 2014 Neuland betreten: Erstmals betreten die Münchner den hart umkämpften Markt der Kompakt-Vans, bei denen praktische Aspekte wichtiger als Fahrdynamik sind. Folgerichtig erfolgt auch der Umbruch beim Antrieb, denn der im vergangenen Jahr als BMW Active Tourer Concept vorgestellte Praktiker wird als erster in Serie gebauter BMW auf Frontantrieb setzen.

Mit seinem dynamischen Design hat der neue Ableger der 1er-Reihe viele Freunde gefunden, auch wenn die Frontantriebs-Skepsis bei vielen BMW-Fans bestehen bleibt. Mit dem 1er GT wird BMW allerdings nicht nur Kunden aus den eigenen Reihen, sondern auch viele markenfremde Kunden anziehen wollen, die bisher Mercedes B-Klasse oder VW Touran gefahren sind.

BMW-Active-Tourer-2012-Paris-Fronttriebler-1er-GT-13

Weiterlesen »

Während die Erlkönige des BMW 1er GT fleißig ihre Runden in Lappland drehen, werden in der Heimat die Hausaufgaben für die Produktion der Serienversion des BMW Active Tourer Concept erledigt: Das Werk Leipzig wurde für rund 70 Millionen Euro um eine zweite Pressenstraße erweitert, die vor wenigen Tagen ihre Arbeit aufgenommen hat und bis zum Ende des Jahres rund 100 neue Arbeitsplätze schaffen soll.

Die fünfstufige Highspeed-Servo-Presslinie gilt als modernste und schnellste Anlage ihrer Art und kann bei einer Gesamtpresskraft von 9.100 Tonnen 17 Hübe pro Minute realisieren – Rekordtempo für höher- und hochfeste Stähle! Bis Mitte nächsten Jahres wird eine dritte Pressenstraße sowie eine Einarbeitungspresse folgen, außerdem erhält Leipzig eine zweite Coilanlage.

BMW-Active-Touer-Concept-Autosalon-Paris-2012-32

Weiterlesen »

Mit der Vorstellung des BMW Active Tourer Concept auf dem Auto Salon Paris 2012 dürfte so manchem Betrachter ein Stein vom Herzen gefallen sein: Gemessen an seinen Abmessungen und seiner Aufgabenstellung kommt der erste Van aus München – den man dort selbstverständlich niemals so nennen würde – mit einem überaus gelungenen und durchaus dynamischen Design.

Die positive Resonanz hat nun offenbar dafür gesorgt, dass der vermutlich als BMW 1er GT benannte Gegner für die Mercedes B-Klasse sehr eng am Design der Studie bleiben wird. Patent-Zeichnungen zeigen uns schon jetzt das finale Design von Frontschürze, Scheinwerfern, Rückleuchten, Heckklappe und hinterer Seitenwand.

BMW-1er-GT-Patent-Zeichnungen-Active-Tourer-Scheinwerfer

Weiterlesen »

Page 1 of 512345