Posts Tagged BMW Feuerorange

Follow this category

Bestellbar war der BMW M3 E92 schon seit einigen Wochen nicht mehr, nun ist das letzte Exemplar auch tatsächlich gebaut und der Produktionszeitraum offiziell beendet worden. Das letzte Exemplar der Sport-Ikone hat heute in Regensburg das Werk verlassen und wie unsere Leser wissen, wird es auf absehbare Zeit das letzte BMW M3 Coupé gewesen sein: Der ab 2014 erhätliche Nachfolger basiert auf dem 4er Coupé und trägt folgerichtig den Namen BMW M4.

Gemeinsam mit dem BMW M3 geht auch der mehrfach ausgezeichnete V8-Hochdrehzahlmotor S65 mit großen Schritten seinem Produktionsende entgegen, denn im September läuft mit dem letzten BMW M3 Cabrio E93 auch der letzte S65 vom Band.

BMW-M3-E92-Produktion-Ende-Feuerorange-Metallic-last-Coupé-01

Weiterlesen »

Das Zentrum der Welt lag am letzten Wochenende für viele Fans von BMW M nicht nur wegen des 24 Stunden-Rennens in der Eifel, denn der Langstrecken-Klassiker wurde auch zum Anlass für das BMW M Festival 2013 genommen. So wurde das Rennen auch zu einem der größten BMW M-Treffen der Welt, denn zahlreiche Fahrer eines Automobils aus Garching wollten sich das Festival und den gemeinsamen BMW M Corso über die Nordschleife nicht entgehen lassen.

Es überrascht nicht, dass dabei neben vielen BMW M “von der Stange” auch zahlreiche Autos am Start waren, denen mit Hilfe von BMW Individual oder auch nachträglich eine einzigartige und unverwechselbare Folierung oder Lackierung verpasst wurde.

BMW-M-Festival-2013-24h-Nuerburgring-M-Corso-40

Weiterlesen »

Wenn man so will, handelt es sich beim BMW M3 GTS schon ab Werk um ein Fahrzeug mit professionellem Tuning, was ihn als Vorbild für so manches Projekt prädestiniert. Der US-Tuner Precision Sport Industries hat sich nun im Auftrag eines Kunden daran gemacht, einen normalen BMW M3 E92 gewissermaßen zum GTS umzubauen – was durchaus nachvollziehbar ist, weil der BMW M3 GTS in den USA (zumindest auf den normalen Wegen) nicht erhältlich war.

Beim PSI Project Fire kommen folglich diverse Teile des Original-GTS zum Einsatz, darunter die Frontschürze mit Frontsplitter und der verstellbare Heckflügel im WTCC-Stil. Natürlich darf auch die exklusive Farbe Feuerorange Metallic nicht fehlen, die den BMW M3 GTS auf den ersten Blick erkennbar macht.

PSI-Project-Fire-BMW-M3-GTS-Tuning-Version-Two-11

Weiterlesen »

Mit einem neuen Video zur BMW M3 Lime Rock Park Edition bringen die Amerikaner die Faszination des für die USA bestimmten Sondermodells auch nach Europa. Es versteht sich von selbst, dass das nach einer Rennstrecke benannte Sport-Coupé auch auf eben dieser Rennstrecke in Szene gesetzt wird, wobei auch Rennfahrer Bill Auberlen das in Feuerorange lackierte Sondermodell bewegen darf.

Neben der Farbe soll aber auch das Fahrverhalten an den besonders scharfen M3 GTS erinnern, denn laut Rennstrecken-Besitzer Skip Barber handelt es sich bei der Lime Rock Edition um “einen klassischen Wagen für eine klassische Strecke”. Dafür sorgen sollen unter anderem das Competition Paket inklusive der zum Carbon-Dach passenden Carbon-Anbauteile an Front und Heck, eine Leichtbau-Auspuffanlage aus Titan mit Inconel-Beschichtung und ein am unteren Rand abgeflachtes Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug.

Weiterlesen »

Im Jahr des 40. Geburtstags der BMW M GmbH legen auch die Amerikaner nochmals nach und stellen ein Sondermodell auf Basis des BMW M3 Coupé E92 auf die Räder. Die Lime Rock Edition kommt in Feuerorange Metallic und bedient sich damit der auffälligen Farbe des BMW M3 GTS, der für Nordamerika nicht erhältlich war.

Neben der Farbe soll aber auch das Fahrverhalten an den besonders scharfen M3 GTS erinnern, denn laut Rennstrecken-Besitzer Skip Barber handelt es sich bei der Lime Rock Edition um “einen klassischen Wagen für eine klassische Strecke”. Dafür sorgen sollen unter anderem das Competition Paket inklusive der zum Carbon-Dach passenden Carbon-Anbauteile an Front und Heck, eine Leichtbau-Auspuffanlage aus Titan mit Inconel-Beschichtung und ein am unteren Rand abgeflachtes Sportlenkrad mit Alcantara-Bezug.

Weiterlesen »

Die Japaner scheuen beim Tuning keine Mühen. So macht der japanische Tuner Studie aus einem BMW 1er M Coupé eine ernstzunehmende Clubsport-Variante mit großem Vorbild: Nach dem Vorbild des auf 135 Exemplare limitierten BMW M3 GTS wird der vormals in Valencia Orange lackierte Wagen in Feuer Orange II lackiert.

Das Standardfahrwerk tauschen die Japaner gegen eine Variante des KW Clubsport Rennfahrwerks. Auf die Radnaben kommen Leichtbaufelgen von BBS in 19 Zoll. Die Michelin Reifen werden durch Semislicks vom Typ Yokohama Advan AD08 ersetzt. Statt der Serienbremsanlage verzögert nun eine kräftige Mehrkolben-Anlage von AP Racing. Vorn nehmen 6-Kolben-Sättel mehrteilige, geschlitzte Bremsscheiben im Format 366×32 mm in die Zange, hinten dementsprechend 4-Kolben-Sättel große 360×28 mm Scheiben.

Weiterlesen »

Manche Autos verdienen einfach professionelle Fotoshootings und sowohl der BMW M3 GTS als auch der normale M3 gehören definitiv in diese Kategorie. Wenn es sich bei dem normalen M3 auch noch um ein Exemplar in der exklusiven Außenfarbe Frozen Black handelt und man die Gelegenheit hat, Bilder in der Canary Wharf in London zu machen, ergeben sich beinahe zwangsläufig sehenswerte Bilder.

Wer sich davon überzeugen möchte, sollte sich die Bilder von Tomirri Photography nicht entgehen lassen, von denen wir sechs Stück an dieser Stelle in etwas höherer Auflösung zum Download anbieten können. Im Mittelpunkt steht dabei der 450 PS starke M3 GTS in Feuerorange Metallic, dessen auffällige Farbe ihn automatisch ins Blickfeld rückt.

Weiterlesen »

Auch wenn der BMW M3 GTS nicht alle Erwartungen erfüllen konnte, die man nach seiner Vorstellung in ihn hatte, handelt es sich ohne Zweifel um ein faszinierendes Automobil. 450 PS aus einem exklusiv für dieses Fahrzeug gebauten V8 mit 4,4 Litern Hubraum dürfen mit einem 1.490 Kilogramm schweren Fahrzeug spielen und sorgen für das beste Leistungsgewicht aller aktuellen Autos der BMW Group.

Mit seiner Lackierung in Feuerrot Metallic und dem aus der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC übernommenen Heckflügel, der selbstredend verstellbar und somit an die aktuellen Erfordernisse anpassbar ist, ist der BMW M3 GTS alles andere als unaufällig. In den Niederlanden konnten sich einige Kunden nun einen detaillierten Eindruck vom aktuellen Top-Modell der M GmbH machen. Autogespot.nl hat die Gelegenheit genutzt und zahlreiche Fotos geschossen, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

BMW-M3-GTS-Autogespot-03

Weiterlesen »

BMW M3 Competition für Japan: Sondermodell in Feuerorange

  • Abgelegt: 14.10.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 4

In China wurde, wie wir auch kürzlich berichteten, eine limitierte M3-Edition “Tiger Edition” aufgelegt. Die Hauptmerkmale sind hier neben der feuerorangenen Lackierung wie bei der Sportskanone M3 GTS das Competition Paket mit mattschwarzen 19 Zoll Rädern, das M DCT Getriebe und die schwarze Lederausstattung mit orangefarbenen Applikationen.

Nun gibt es für den asiatischen Nachbar- und Sammlermarkt Japan ein weiteres M3-Sondermodell mit der Bezeichung “Competition”. Diese Version ist ebenfalls in dem eindrucksvoll kräftigen Feuerorange (Farbcode U 94) lackiert und mit dem Competition Paket (19 Zoll Felgen in Styling 359 M und spezielles EDC-Fahrwerk) versehen. Beim Getriebe hat der Käufer des “BMW M3 Coupé Competition” die Wahl zwischen dem knackigem Handschaltgetriebe und dem von sanft bis blitzschnell schaltenden Doppelkupplungsgetriebe.

P90067336

Weiterlesen »

Page 1 of 212