Posts Tagged BMW Arjeplog

Follow this category

Während in Deutschland längst die Vorfreude auf den nahenden Sommer überwiegt, werfen wir noch schnell einen Blick zurück in den Winter – auch wenn der Winter in diesem Fall kaum mehr als fünf Wochen her ist. Wie wir berichtet haben, waren wir Ende Februar im schwedischen Arjeplog zum BMW Ice Power Training und durften mit einem Spike-bereiften BMW M3 E92 auf einem gefrorenen See die Grenzen der Fahrphysik ausloten.

Von der Veranstaltung für Quertreiber gibt es nun auch ein sehenswertes Video, das einen guten Eindruck vom Fahrertraining auf dem Eissee liefert und erklärt, wieso einige Teilnehmer noch Tage später ein auffällig breites Grinsen im Gesicht trugen.

BMW-M3-Fahrertraining-Arjeplog-Ice-Power-Drift-Driving-Experience-26

Weiterlesen »

Wenn Autofahrer in Deutschland von Glatteis reden, geht es in der Regel nicht um besonders angenehme Ereignisse. Die extrem niedrigen Reibwerte erfordern erheblich niedrigere Kurvengeschwindigkeiten und verlängern Bremswege dramatisch, an dynamisches Fahren ist unter diesen Umständen kaum zu denken.

Man möchte meinen, dass bei einer Glatteis-Warnung kaum ein Mensch freiwillig mit dem Auto fährt – doch dabei täuscht man sich gewaltig. Wer besonders viel Interesse am dynamischen Fahren hat, nimmt mitunter sogar eine lange Anreise in Kauf, um endlich wieder auf Glatteis fahren zu können. Im schwedischen Arjeplog nutzt die BMW Driving Experience einen im Winter über Monate zugefrorenen See, um ihren Kunden maximalen Fahrspaß anbieten zu können.

BMW-M3-Fahrertraining-Arjeplog-Ice-Power-Drift-Driving-Experience-21

Weiterlesen »

Wenn man sich in und um Arjeplog aufhält, sind Erlkönige und Testwagen ein völlig normaler Anblick. So gesehen ist auch der am Flygplats Arvidsjaur abgestellte BMW i8 in Protonic Blue eigentlich nicht der Rede Wert, aber da der Hybrid-Sportwagen in Deutschland noch immer ein relativ seltener Anblick und noch für ein paar Monate nicht im Handel ist, haben wir natürlich dennoch ein paar Fotos gemacht.

Der Werkstestwagen aus dem Testzentrum in Arjeplog ist in Lappland ungetarnt unterwegs und präsentiert sich optisch in serienmäßigem Zustand. Ungewohnt für einen Sportwagen ist die Fähigkeit, komplett lautlos zu rangieren und damit auch akustisch zu zeigen, dass hier kein gewöhnlicher Sportler nach einer Rezeptur aus dem letzten Jahrhundert unterwegs ist.

BMW-i8-Protonic-Blue-blau-Plug-in-Hybrid-Sportwagen-01

Weiterlesen »

Zu Besuch im hohen Norden: Einige Journalisten durften sich in den letzten Tagen rund um das BMW Testzentrum Arjeplog einen ersten genaueren Eindruck von BMW i3 und BMW i8 machen, was uns ein paar weitere Details zur Technik und den Fähigkeiten der Fahrzeuge beschert. Während im deutschsprachigen Raum bisher nur die Süddeutsche.de kurz von der Veranstaltung berichtet, gibt es aus England längere Texte von Greg Kable bei AutoCar.co.uk.

Mit den beiden neuen Modellen i3 und i8 steigt BMW ab Ende 2013 in die Elektromobilität ein und führt gleichzeitig Carbon-Fahrgastzellen in die automobile Großserie ein. Während der i8 stets als Plug-in-Hybrid unterwegs ist, gibt es den i3 mit Range Extender oder mit rein elektrischem Antrieb.

BMW-i3-Test-Erlkoenig-Winter-Erprobung-01

Weiterlesen »

Im Norden Schwedens befindet sich das Testzentrum Arjeplog, das von BMW als Basis für die Erprobung neuer Fahrzeuge und als Standort für Fahrertrainings genutzt wird. Vor wenigen Tagen hat Matthias Malmedie das Testzentrum für das RTL II-Magazin Grip besucht und ist dabei “ganz zufällig” auf den Rennfahrer Bruno Spengler getroffen, der in der DTM-Saison 2012 am Steuer des BMW Bank M3 DTM in mattem Schwarz sitzen wird.

Auf der riesigen Eisfläche in Arjeplog testen Malmedie und Spengler einen speziell optimierten BMW M3, der nur noch rund 1.300 Kilogramm wiegen und 450 PS leisten soll – perfekte Voraussetzungen für jede Menge Fahrspaß. Dank Spike-Bereifung ist auch auf Eis für genügend Traktion gesorgt.

Weiterlesen »

Lust auf Skandinavien? BMW verlost xDrive-Erlebnistour 2012

  • Abgelegt: 29.12.2011
  • Autor:
  • Kommentare: 9

Weihnachten hat nicht alle Wünsche erfüllt und in der zweiten März-Hälfte sind noch ein paar Tage nicht verplant? Wie wäre es dann mit der BMW xDrive Erlebnistour quer durch Skandinavien? Los geht es in der nördlichsten Stadt Schwedens, die mit dem Eis-Hotel Jukkasjärvi begeistert, weitere Stationen der Tour sind Arrenjarka, das BMW-Testzentrum in Arjeplog und schließlich die schwedische Hauptstadt Stockholm.

Immer mit dabei ist neben der faszinierenden Landschaft Schwedens auch der Allradantrieb xDrive, der in verschiedenen Fahrzeugen aus dem aktuellen BMW-Programm getestet werden kann. Der insgesamt fünftägige Trip eignet sich aber nicht nur für Autofans, denn auf dem Programm stehen auch viele interessante Punkte rund um die einzigartige Natur Skandinaviens.

Weiterlesen »

Video zum BMW Fahrertraining: Mit dem BMW M3 in Arjeplog

  • Abgelegt: 15.12.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 4

Vom BMW Fahrertraining im schwedischen Arjeplog geht für viele BMW-Fans eine ganze besondere Faszination aus, denn wer möchte nicht mit einem 420 PS starken BMW M3 Coupé seine fahrerischen Fähigkeiten auf winterlichem Untergrund ausbauen? Jede Menge Drifts bei hoher Geschwindigkeit versprechen Fahrspaß pur, aber natürlich kommt auch die Sicherheit nicht zu kurz und am Ende des Perfektionstrainings sollte auf jeden Fall eine sicherere Fortbewegung auf Schnee und Eis möglich sein.

Wir sind nun über ein nettes Video zum Training 2010 bei Youtube gestolpert und wollen es euch natürlich nicht vorenthalten, denn man erhält einen ziemlich guten Eindruck vom unvergesslichen Erlebnis, dass das inklusive An- und Abreise viertägige BMW Perfektionstraining in Arjeplog darstellt. Leider ist auch der Preis mit 3.250 Euro auf den ersten Blick recht happig, aber man bekommt andererseits auch einiges geboten.

P90068338

Weiterlesen »

Video: GRIP besucht die Entwickler von X5 M & X6 M

  • Abgelegt: 16.03.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 8

Das RTL II-Magazin GRIP hatte exklusiv Gelegenheit dazu, die beiden künftigen Allradsportler der BMW M GmbH auf ihren Testfahrten zu beobachten. BMW X5 M und BMW X6 M geben im skandinavischen Arjeplog eine gute Figur ab.

Außerdem kommen in dem rund fünfminütigen Beitrag auch die Testfahrer zu Wort. Der Schwerpunkt des Beitrags liegt auf dem X6 M, aber auch vom X5 M gibt es einige Aufnahmen zu sehen:

YouTube Preview Image

Weiterlesen »