Posts Tagged BMW Alpina B3

Follow this category

Mit einer Serie neuer Motive rückt Alpina den aktuellen B3 Biturbo ein weiteres Mal ins rechte Licht. Die edle Mittelklasse aus Buchloe wird von einem 410 PS starken Biturbo-Reihensechszylinder angetrieben und hat neben dementsprechend souveränen Fahrleistungen auch feinste Materialien und einen angenehmen Komfort zu bieten.

Der aktuelle BMW Alpina B3 ist als Limousine und Touring erhältlich, außerdem haben die Kunden die Wahl zwischen Hinterrad- und Allradantrieb. Je nach Variante geht es in 4,0 bis 4,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei allen vier B3-Modellen jenseits der 300 km/h-Marke.

Alpina

Weiterlesen »

Der Alpina B3 GT3 steht auf der Wunschliste ganz oben, aber von den 99 besonders scharfen Exemplaren des B3 Coupé E92 war seinerzeit keiner erhältlich? Die BMW Niederlassung München könnte Abhilfe schaffen, denn dort steht ein Exemplar des sportlichen Sondermodells in klassischem Alpina Blau zum Verkauf und wartet auf einen Käufer, der den 3er artgerecht zu halten weiß.

Mit seinem vielfach einstellbaren Gewindefahrwerk, der Differenzialsperre an der angetriebenen Hinterachse, den zupackenden Sportsitzen von Recaro und einer umfangreich für den Rennstrecken-Einsatz optimierten Aerodynamik samt Carbon-Frontsplitter und auffälligem Heckspoiler ist der B3 GT3 das ideale Auto für alle, die nach einer seriösen Alternative zum BMW M3 suchen.

BMW-Alpina-B3-GT3-E92-Sondermodell-01

Weiterlesen »

Wer die Wartezeit bis zum neuen BMW M3 F80 nicht aushält und unbedingt schon früher am Steuer eines gleichermaßen schnellen wie exklusiven BMW 3er F30 sitzen möchte, findet mit dem BMW Alpina B3 Biturbo ein überzeugendes Angebot. Die edle Mittelklasse aus Buchloe wird von einem 410 PS starken Biturbo-Reihensechszylinder angetrieben und hat neben dementsprechend souveränen Fahrleistungen auch feinste Materialien und einen angenehmen Komfort zu bieten.

Auch Chris Harris konnte sich nun von den Qualitäten des BMW Alpina B3 F30 überzeugen und zeigte sich im Anschluss beeindruckt vom Gesamtpaket, das sich gleichermaßen für ein unvernünftiges Maß an Fahrspaß und den entspannten Alltag eignet.

BMW-Alpina-B3-F30-Video-Chris-Harris

Weiterlesen »

Wer nach einem Kombi mit richtig viel Leistung und Allradantrieb sucht, landet nicht selten bei einem Audi RS 4 Avant – der 450 PS starke Mittelklasse-Praktiker ist ab 76.600 Euro erhältlich und gehört ohne Zweifel zu den begehrenswertesten Autos mit Ingolstädter Wurzeln. Wer aus diversen Gründen keinen RS4 möchte, bekommt nun eine Alternative aus Buchloe: Auf Basis des BMW 3er Touring F31 wurde der neue BMW Alpina B3 Biturbo Touring entwickelt, der auf Wunsch auch mit Allradantrieb erhältlich ist.

Wie beim Alpina B3 F30 sorgt auch hier ein 410 PS starker Reihensechszylinder mit zwei Turboladern für souveränen Vortrieb: Mit Allrad geht es laut Alpina in nur 4,1 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 302 km/h.

BMW-Alpina-B3-Touring-F31-Allrad-2013-01

Weiterlesen »

Während auf dem Genfer Autosalon 2013 der neue BMW Alpina B3 als Limousine seine Weltpremiere feiert und sich die Aufmerksamkeit völlig überraschend mit dem Alpina XD3 Biturbo F25 teilen muss, zeigen die fleißigen Buchloer auch schon erste Fotos vom neuen BMW Alpina B3 Touring auf Basis des BMW 3er F31.

Bei Technik und Antriebsstrang gibt es wie üblich keine relevanten Unterschiede zwischen B3 Touring und B3 Limousine, wir sprechen also auch hier von einem doppelt aufgeladenen Reihensechszylinder mit einer Spitzenleistung von 410 PS. Die Fahrleistungen fallen aufgrund des Mehrgewichts von 65 Kilogramm marginal schlechter aus als beim F30, bleiben aber imposant: Mit Hinterradantrieb geht es in 4,3 Sekunden auf Landstraßentempo, 200 sind nach 14,2 Sekunden erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit des BMW Alpina B3 Touring F31 liegt bei 302 km/h.

BMW-Alpina-B3-Touring-F31-Allrad-2013-03

Weiterlesen »

Rund ein Jahr nach dem Marktstart des BMW 3er F30 feiert auf dem Genfer Autosalon 2013 ein Modell aus Buchloe seine Weltpremiere, auf das 3er-Fans auf der ganzen Welt lange gewartet haben: Der neue BMW Alpina B3 Biturbo bietet nicht nur mehr Leistung als das aktuell stärkste in München erhältliche Modell, er bietet vor allem auch deutlich mehr Exklusivität.

Details wie die veränderte Frontschürze mit Alpina-Schriftzug, die vier Endrohre und die Spoiler-Lippe am Heck sowie Felgen im typischen Alpina-Design heben den BMW 3er aus Buchloe zumindest für Kenner sofort aus der Masse heraus. Wie wir schon vor ein paar Tagen berichtet haben, gilt das auch für die technischen Daten und Fahrleistungen des BMW Alpina B3 F30.

Alpina-B3-Biturbo-BMW-3er-F30-Autosalon-Genf-2013-LIVE-01

Weiterlesen »

Bevor Alpina Anfang nächster Woche auf dem Genfer Autosalon 2013 den neuen B3 Biturbo enthüllt, gibt es schon heute ganz offiziell sämtliche technischen Daten und den Preis zur Mittelklasse aus Buchloe. Größere Überraschungen bleiben dabei aus, denn unsere Leser kennen die wichtigsten Eckpunkte bereits seit Monaten.

Herzstück des BMW Alpina B3 F30 ist eine gründlich überarbeitete Variante des BMW-Reihensechszylinders mit Valvetronic aus dem 335i, allerdings kommen in der Alpina-Variante wie angekündigt zwei Turbolader zum Einsatz. Dank 301 kW / 410 PS (bei 5.500 – 6.250) und einem maximalen Drehmoment von 600 Newtonmeter (bei 3.000 U/min) dürften Alpina B3 F30-Fahrer kaum jemals den Wunsch nach mehr Leistung verspüren.

BMW-Alpina-B3-F30-Biturbo-Allrad-Genf-2013-2

Weiterlesen »

Knapp acht Monate nach unserem ersten Beitrag und rund ein halbes Jahr nach unseren Erlkönig-Bildern zum BMW Alpina B3 Biturbo F30 wurde nun auch offiziell bestätigt, was unsere Leser längst wussten: Die Buchloer Mittelklasse-Interpretation auf Basis des BMW 3er F30 feiert Anfang März auf dem Genfer Autosalon 2013 ihre Weltpremiere.

Auch wenn sich Alpina zur Technik des neuen B3 Biturbo noch einige Tage in Schweigen hüllen will, sind in dieser Hinsicht ebenso wie beim Design keine größeren Überraschungen zu erwarten: Für Vortrieb sorgt ein aufgeladener Reihensechszylinder mit 3,0 Liter Hubraum, der vermutlich etwas mehr als 400 PS bieten und mit einer Achtgang-Sportautomatik von Getriebespezialist ZF kombiniert wird.

BMW-Alpina-B3-F30-Genfer-Autosalon-2013-Teaser

Weiterlesen »

Für BMW-Freunde wird der neue BMW Alpina B3 F30 mit Sicherheit eines der Highlights auf dem Auto Salon Genf 2013 darstellen und nachdem wir vor ein paar Tagen einen ersten Photoshop-Entwurf präsentieren können, folgen nun einige exklusive Erlkönig-Bilder. Auf den Fotos von unserem Leser Pascal ist offensichtlich ein Prototyp des Alpina B3 F30 zu erkennen, der zum Erproben der Aerodynamik-Elemente aus Buchloe eingesetzt wird.

Da Alpina auch beim neuen B3 auf eine elektronische Limitierung der Höchstgeschwindigkeit verzichtet, müssen die Aerodynamik-Bauteile an Front und Heck auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten zuverlässig arbeiten und zu einem jederzeit stabilen und einfach kontrollierbaren Fahrverhalten beitragen.

Weiterlesen »

Page 1 of 212