Posts Tagged BMW 7er M Sportpaket

Follow this category

Der BMW M7 lässt auch weiter auf sich warten, aber zahlungskräftige 7er-Kunden im Mittleren Osten dürfen sich nun zumindest über einen äußerst potenten und mit Sicherheit unterhaltsamen Kompromiss freuen: Mit der BMW 760Li M Sport Edition auf Basis der BMW 7er Langversion F02 LCI geht BMW wohl so weit, wie es auf Basis der aktuellen Generation möglich ist.

Angetrieben wird das Sondermodell vom bewährten V12-Biturbo N74, der auch an Bord der BMW 760Li M Sport die bekannten 544 PS und 750 Newtonmeter an die Hinterräder schickt. So geht es in 4,6 Sekunden von 0 auf 100, wenn der Besitzer seinen individuellen 760i nicht auch noch zum Tuner bringt – was im arabischen Raum keine Seltenheit wäre.

2014-BMW-760Li-M-Sport-Edition-F02-Sondermodell

Weiterlesen »

Mit zwei limitierten Sondermodellen spricht BMW Japan Kunden auf der Suche nach einem etwas spezielleren Auto an. Wie in der jüngeren Vergangenheit üblich, sind aber auch die neuen Sondermodelle BMW 740i Exclusive Sport und BMW X1 Fashionista zum größten Teil mit Optionen ausgerüstet, die man auch ohne Sondermodell-Zuschlag in den Preislisten findet.

Besonders exklusiv ist der BMW 740i Exclusive Sport aus der Sicht von Sammlern dennoch, denn es werden nur 30 Exemplare der Sonderserie auf Basis des BMW 7er F01 LCI gebaut. Obwohl alle 30 Stück für Japan bestimmt sind, wird es das Sondermodell als Links- und als Rechtslenker geben – die Linkslenker-Variante macht das Auto in Japan noch spezieller.

BMW-7er-Exclusive-Sport-2013-Japan-Sondermodell-740i-F01-LCI-M-Sportpaket

Weiterlesen »

Um sich dezent von der Masse abzuheben, sind matte Lackierungen derzeit ein probates Mittel. Wer dabei nicht zu auffällig werden möchte, sollte sich bei BMW Individual über die matte Farbe Frozen Brilliant White informieren, die nicht nur dem BMW M5 F10, dem BMW M3 E92 oder dem BMW 6er Cabrio F12 hervorragend zu Gesicht steht. Wie schon das BMW Individual Sondermodell Pearl für den Mittleren Osten gezeigt hat, steht die Farbe auch dem aktuellen BMW 7er.

Ein weiteres Beispiel dafür erreicht uns nun aus den USA, wo die Niederlassung Century West BMW erneut mit einer speziellen Kreation unsere Aufmerksamkeit erregt – der Händler war schon vor einigen Monaten Thema, nachdem er einen BMW 7er in Laguna Seca Blau lackieren ließ.

BMW-Individual-Frozen-White-Weiss-matt-7er-F01-750Li-F02-LCI-M-Sportpakt-01

Weiterlesen »

Nicht nur das Angebot an matten Lackierungen ist in den letzten Jahren immer größer geworden, auch die Auswahl an hochwertigen Folien nimmt immer stärker zu. Wer sich nicht mit matt anfreunden kann und normalen Metallic-Lack zu gewöhnlich findet, könnte nun bei CarFilmComponents fündig werden: Der Folien-Spezialist aus Bayern bietet neben vielen anderen Varianten auch eine Chrom-Silber-Folie, die jedem Fahrzeug einen glänzenden Auftritt beschert.

Gezeigt wird die Vollfolierung auf aktuellen Bildern am Beispiel eines BMW 7er F01 mit M Sportpaket, wobei schwarze Elemente an Front- und Heckschürze sowie ein Streifen über die komplette Fahrzeuglänge gezielte Akzente setzen.

CFC-BMW-7er-Tuning-Chrom-Folie-CarFilmComponents-F01-3

Weiterlesen »

Zwölf Zylinder stehen bei Auto-Fans und -Liebhabern auf der ganzen Welt für höchste Motorenbau-Kunst und auch für eine sehr exklusive Umgebung, denn V12-Triebwerke kommen nur in ausgewählten Modellen mit besonders hohem Anspruch zum Einsatz. Bei BMW blickt man bereits auf mehr als 25 Jahre V12 in der 7er-Reihe zurück und lässt auf die US-amerikanische 25 Years Anniversary Edition nun auch in Japan ein Sondermodell namens “BMW 7er V12 Biturbo” folgen, mit dem das Spitzen-Triebwerk gebührend gefeiert wird.

So weisen V12 Biturbo-Schriftzüge am Heck und auf den Einstiegsleisten auf die exklusive Motorisierung hin, außerdem sind alle vier Kopfstützen mit einem unübersehbaren V12-Logo bestickt.

2013-BMW-7er-V12-Biturbo-Sondermodell-Japan-760i-760Li-F01-F02-01

Weiterlesen »

Die Farbe Laguna Seca Blau dürften die meisten unserer Leser vor allem mit dem BMW M3 E46 in Verbindung bringen, aber das leicht in Richtung Türkis gehende Blau macht auch auf anderen Karosserien eine gute Figur. Wer sich ungeteilte Aufmerksamkeit sichern möchte, kann auch das ab Werk vor allem in gedeckten Farben erhältliche BMW 7er Facelift 2012 mit der äußerst auffälligen Farbe versehen.

Wie unsere Bilder aus den USA zeigen, könnte Laguna Seca Blau für extrovertierte Oberklasse-Kunden mit ausgeprägtem Hang zu individuellen Farben genau die richtige Wahl sein – Verwechslungen mit den meist grau in grau lackierten Fahrzeugen der Vorstands-Kollegen dürften jedenfalls ausgeschlossen sein.

Weiterlesen »

Sucht man nach dem Modell der BMW AG mit dem zur Zeit höchsten Grundpreis und lässt dabei die für gewöhnliche Kunden nicht bestellbaren Sonder- und Sicherheitsfahrzeuge mit Panzerung oder für den Rettungseinsatz außer acht, landet man zwangsläufig beim BMW 760Li 2012. Mit einem Grundpreis von 147.900 Euro stellt die 7er Langversion mit V12-Biturbo nicht nur alle anderen AG-Modelle in den Schatten, auch ein BMW M6 Cabrio und sogar die Langversion eines BMW Alpina B7 Biturbo Allrad halten einen gewissen Respektabstand zum V12 ein.

Aber der 760Li zahlt auch zurück: Mit beeindruckender Laufruhe, enormen Kraftreserven in wirklich jeder Lebenslage – bereits ab 1.500 Umdrehungen pro Minute gleitet der V12-7er auf einem Drehmoment-Plateau von 750 Newtonmetern – und natürlich Exklusivität: In keinem anderen aktuellen BMW-Modell arbeitet ein Motor mit zwölf Brennkammern, stattdessen finden sich ohne Mühe Gemeinsamkeiten zum Rolls-Royce Ghost, der praktisch denselben Motor unter der Haube trägt.

Weiterlesen »

Das Facelift für den BMW 7er F01 steht vor der Tür und während wir bereits vor rund zwei Wochen die wichtigsten technischen Änderungen ab Sommer 2012 thematisiert haben, können wir nun auch neue Spyshots präsentieren. Auf den Bildern, die uns freundlicherweise vom Betreiber des Internet-Ersatzteilehändlers BimmerParts-Online.com zur Verfügung gestellt wurden, sehen wir erstmals auch den Innenraum der überarbeiteten 7er-Reihe.

Größere Änderungen am Design wird es weder innen noch außen geben, die Motorenpalette und das Angebot an Sonderausstattungen wird jedoch gründlich überarbeitet. Dank der aktuellen Triebwerke und der endlich auch im 7er eingesetzten Achtgang-Automatik von ZF werden auch die Normverbrauchswerte und CO2-Emissionen besser ausfallen als bisher, was insbesondere für Dienstwagen relevant ist.

Weiterlesen »

Es gibt mit Sicherheit geeignetere Fahrzeuge als eine BMW 7er Limousine, wenn man einen Pass mit Serpentinen möglichst schnell erklimmen möchte. Dennoch ist die Frage natürlich legitim, wie sich ein solches Luxusgefährt im sportlichen Vergleich mit anderen Fahrzeugen schlägt und ohne jeden Zweifel ist ein BMW 750i mit seinem 407 PS starken V8 Biturbo ein schnelles Fahrzeug.

Dank M Sportpaket und Allradantrieb xDrive sind zudem alle Zutaten verbaut, um die Kraft auch perfekt auf die Straße zu bringen – aber kann das reichen, um einem rund 600 Kilogramm leichteren VW Golf R auf kurvigem Geläuf das Wasser zu reichen? Das RTL II-Magazin Grip ist dieser Frage auf der Roßfeldstraße nachgegangen und hat mit einem von Gassner überarbeiteten Mitsubishi Evo sowie dem aktuellen Porsche 911 Turbo S gleich noch zwei weitere potente Allrad-Sportler geladen.

BMW-750i-xDrive-M-Paket-Allradvergleich-Grip

Weiterlesen »

Page 1 of 3123