Posts Tagged BMW 640i F06

Follow this category

Mit Infos hält sich Kelleners Sport noch zurück, aber die nun als Teaser veröffentlichten Fotos sprechen in gewisser Weise ohnehin für sich: Offenbar hat der Tuner aus Merzig ein Programm für das BMW 6er Gran Coupé entwickelt und dafür zahlreiche Aerodynamik-Komponenten entworfen, die dem viertürigen Luxus-Gleiter aus München einen erheblich aggressiveren Auftritt bescheren.

Komplett neue Schürzen an Front und Heck lassen das Kelleners BMW 6er Gran Coupé noch dominanter auftreten als das BMW M6 Gran Coupé F06, auch die Seitenschweller und die bei vielen Tuning-Paketen obligatorische Abgasanlage mit vier Endrohren tragen zu diesem Eindruck bei.

Kelleners-BMW-6er-Gran-Coupe-F06-Tuning-640i-Aerodynamik-Paket-03

Weiterlesen »

Auch außerhalb der deutschen Tuning-Szene weckt das neue BMW 6er Gran Coupé F06 das Interesse der Veredler, denn mit dem viertürigen Coupé hat die Münchner Design-Abteilung nach Ansicht vieler potenzieller Kunden das gelungenste Fahrzeug der jüngeren BMW-Historie auf die Räder gestellt.

Auch der japanische Tuner 3D Design zeigt nun einige Komponenten, die das sportliche Potenzial des Gran Coupé unterstreichen sollen. Als Grundlage dient das seit Marktstart erhältliche M Sportpaket, mit dessen Hilfe sich selbst aus dem 320 PS starken Basismodell 640i beinahe ein BMW M6 Gran Coupé zaubern lässt – zumindest in optischer Hinsicht.

3D-Design-BMW-6er-Gran-Coupé-F06-Tuning-M-Sportpaket-02

Weiterlesen »

In Kalifornien findet zur Zeit der Media Launch zum BMW 6er Gran Coupé F06 für US-Journalisten statt, bei dem auch unsere Kollegen von BMWblog.com vor Ort sind. Ihnen verdanken wir nun eine Bilderserie mit vielen Fotos, die uns das viertürige Coupé mit dem optionalen M Sportpaket zeigen.

Während das Gran Coupé in Deutschland ab dem 2. Juni in Form von 640i und 640d bei den Händlern steht, haben die Amerikaner zunächst keinerlei Wahlmöglichkeit: Einzige Motorisierung zum Marktstart ist der 640i mit 320 PS starkem Reihensechszylinder, das V8-Topmodell 650i Gran Coupé mit 450 PS folgt etwas später. Eine ausreichend große Nachfrage nach einem 6er Gran Coupé mit Dieselmotor erwartet man in den USA momentan offenbar nicht.

Weiterlesen »

Neben den zahlreichen Fotos zum BMW 6er Gran Coupé F06 auf Sizilien gibt es auch etwas Material für Film und Fernsehen, das den anwesenden Journalisten das Bebildern ihrer Beiträge erleichtern soll. Das mehr oder weniger unbearbeitete Material liefert uns einen guten Eindruck vom hochwertigen Innenraum des viertürigen Coupés und zeigt uns außerdem die schon auf den Fotos zu sehenden Fahrzeuge in Fahrt auf den Straßen der Mittelmeer-Insel.

Nicht im Bild zu sehen ist demnach das Topmodell 650i oder ein BMW 6er Gran Coupé mit M Sportpaket, stattdessen sehen wir die viertürigen Varianten von 640d und 640i mit Reihensechszylinder.

Weiterlesen »

Auf Sizilien dürfen sich einige ausgewählte Pressevertreter zur Zeit mit dem BMW 6er Gran Coupé F06 vergnügen und die viertürige Variante der 6er-Reihe ersten Tests unterziehen. Zum Zwecke der Bebilderung entsprechender Fahrberichte hat BMW wie üblich eine ganze Reihe offizieller Fotos erstellt, die wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten wollen.

Die Motorenpalette wird zum Marktstart am 2. Juni 2012 wie angekündigt die Sechszylinder-Modelle 640i und 640d mit etwas mehr als 300 PS sowie das 450 PS starke und auch mit Allradantrieb xDrive erhältliche Topmodell 650i umfassen, ein zeitnaher Ausbau dieser Optionen deutet sich noch nicht an – abgesehen vom spätestens 2013 startenden BMW M6 Gran Coupé.

Weiterlesen »

Das bereits ab Marktstart verfügbare M Sportpaket für das BMW 6er Gran Coupé hat sich auf offiziellen Bildern bisher sehr rar gemacht, aber im Rahmen des Media Launchs für die viertürige 6er-Variante auf Sizilien erhalten wir auch ein paar weitere Bilder von dieser sportlichen Sonderausstattung.

Im Fall des gezeigten BMW 640i Gran Coupé mit 320 PS starkem Reihensechszylinder sorgt das M Sportpaket für einen Aufpreis von 6.300 Euro. Zum Umfang des Pakets gehören das Aerodynamikpaket mit neuen Schürzen an Front und Heck, 19 Zoll große Leichtmetallräder vom Typ Doppelspeiche 351 M, Sportsitze mit Alcantara/Leder-Kombination, der Dachhimmel in Anthrazit, ein M Lederlenkrad, die Auspuffendrohre in Chrom dunkel und einige weitere Details. Für die auf den Bildern zu sehenden Leichtmetallräder Doppelspeiche 373 M in 20 Zoll wird ein Aufpreis von weiteren 1.300 Euro fällig.

Weiterlesen »

Wie schon kurz nach der Vorstellung der ersten Bilder und Infos zum BMW 6er Gran Coupé F06 vermutet, liegen die Preise in der Regel 4.800 Euro oberhalb des identisch motorisierten 6er Coupés. Diese Aussage gilt nicht für das Topmodell 650i, was man sich mit der neuen Ausbaustufe des V8 Biturbo unter der Haube erklären kann: Der neue Motor leistet 50 PS mehr und ist dank der verbauten Valvetronic auch erheblich sparsamer als die bisher verbaute Variante.

Günstigstes 6er Gran Coupé ist demnach das 320 PS starke BMW 640i Gran Coupé, das ab 79.500 Euro zu haben ist. Es folgen der 640d für 83.000 Euro, das 650i Gran Coupé für 92.600 Euro und die xDrive-Variante des 650i für 96.000 Euro Grundpreis. Wie üblich ist es mit Hilfe der langen Aufpreisliste problemlos möglich, den Preis um fünfstellige Beträge in die Höhe zu treiben.

Weiterlesen »

Eine vollständige Preisliste zum neuen BMW 6er Gran Coupé F06 gibt es noch nicht, aber immerhin können wir schon den offiziellen Katalog als PDF-Dokument präsentieren. Bezüglich des Basispreises ist derzeit inoffiziell zu hören, dass der viertürige 6er stets 4.800 Euro mehr als das identisch motorisierte 6er Coupé kosten wird, womit sich ein Einstiegspreis für das 640i Gran Coupé von 79.500 Euro ergibt.

Preislich befindet sich das Gran Coupé somit sehr nah an der 7er-Reihe und deutlich oberhalb von Mercedes CLS und Audi A7, die einerseits mit schwächeren Basismotorisierungen angeboten werden, andererseits aber auch mit vergleichbarer Motorisierung deutlich günstiger ausfallen.

Weiterlesen »

Erste offizielle Videos zum neuen BMW 6er Gran Coupé F06

  • Abgelegt: 11.12.2011
  • Autor:
  • Kommentare: 26

Wenige Stunden nach den ersten Bildern und Infos zum BMW 6er Gran Coupé F06 versorgt uns BMW nun auch mit bewegten Bildern vom dynamischen Luxus-Coupé aus München, das gegen Mercedes CLS und Audi A7 Sportback antreten wird. Das Gran Coupé bietet dank des Radstands der 5er Limousine 11,3 Zentimeter mehr Platz im Innenraum als 6er Coupé und Cabrio, dieser Raumgewinn kommt vor allem den Fond-Passagieren zu Gute.

Dank der flachereren Silhouette und der Formensprache der 6er-Reihe hebt sich das Gran Coupé dennoch deutlich von der 5er Limousine ab, die Nähe zu den zweitürigen 6er-Varianten dürfte manchem Fan aber zu weit gehen. Andererseits positioniert BMW das Gran Coupé auch vom Namen her eindeutig als Bestandteil der 6er-Reihe und nicht als eigenständige Baureihe, wie es Mercedes mit dem CLS und Audi mit dem A7 machen, daher kommt die optische Nähe an Front und Heck auch nicht besonders überraschend.

Weiterlesen »

Page 1 of 212