Posts Tagged BMW 1er Dreitürer

Follow this category

Neben der Gelegenheit zur ersten Fahrt mit dem neuen BMW 328i Touring F31 hatten wir am vergangenen Wochenende auch die Chance, den auf der AMI Leipzig 2012 erstmals gezeigten 1er Dreitürer F21 genauer unter die Lupe zu nehmen. Zur ersten Ausfahrt mit der zweiten Karosserievariante der neuen 1er-Reihe lud der BMW M135i mit 320 PS starkem Reihensechszylinder, gezeigt wurden aber auch zwei schwächere und zugleich deutlich günstigere Varianten.

Vom Fünftürer (F20) wurden seit Marktstart bereits mehr als 100.000 Einheiten verkauft, der F21 soll dem weltweiten Erfolg der 1er-Reihe nun einen weiteren Impuls geben. In der Seitenansicht wird der Shooting Brake-Charakter durch die langen, rahmenlosen Türen und die flachere Fenstergrafik betont, gemeinsam mit den Sicken wird so die Länge und Dynamik des Fahrzeugs betont. Die deutlich ausgeformten hinteren Radhäuser betonen den in der Kompaktklasse nach wie vor einzigartigen Hinterradantrieb.

Weiterlesen »

Relativ unauffällig feiert neben dem BMW 3er Touring F31 und dem BMW M135i auch der neue BMW 1er Dreitürer mit der internen Bezeichnung F21 seine Weltpremiere auf der AMI Leipzig. Während er am Beispiel des M135i in Estorilblau gewissermaßen in vollem Ornat zu sehen ist, zeigt ein BMW 114i das andere Extrem der Ausstattungsvielfalt innerhalb der 1er-Reihe.

Technisch grenzt sich die zweite Karosserievariante praktisch nicht vom Fünftürer ab und auch optisch beschränken sich die Änderungen weitestgehend auf die Seitenansicht, die von längeren Türen mit rahmenlosen Scheiben, flacherer Dachlinie und dynamischer gestalteten Fensterflächen geprägt ist. Je nach gewählter Rückbank finden im Fond zwei oder drei Personen Platz, der Fokus liegt im Innenraum aber ganz klar auf den beiden vorderen Sitzen.

Weiterlesen »

Gemeinsam mit dem neuen BMW 3er Touring F31 und den zivilen Varianten des BMW 1er Dreitürer F21 feiert auf der AMI Leipzig 2012 auch das neue Topmodell der 1er-Reihe seine Weltpremiere.

Der schon in Genf in Form eines Concept Car gezeigte BMW M135i (F20 / F21) wird von einem aufgeladenen Reihensechszylinder mit 320 PS angetrieben und zu Preisen ab 39.850 Euro den Besitzer wechseln. Neben dem als Drei- und Fünftürer erhältlichen M135i mit Hinterradantrieb und Sechsgang-Schaltgetriebe oder Achtgang-Sportautomatik mit Schaltwippen am Lenkrad steht von Beginn an auch der BMW M135i xDrive bei den Händlern, die Allrad-Variante ist allerdings nicht mit manuellem Getriebe erhältlich.

Weiterlesen »

BMW verdoppelt das Angebot an Hatchbacks mit Hinterradantrieb in der Kompaktklasse: Dem Fünftürer (F20) wird im Herbst der neue BMW 1er Dreitürer F21 zur Seite gestellt. Ähnlich wie bei den Vorgängern der Generation E87 unterscheidet sich der 3-Türer an Front und Heck nicht vom fünf Kilogramm schwereren 5-Türer, die Seitenlinie ist allerdings schwungvoller gezeichnet und von den sichtbar längeren Türen mit rahmenlosen Scheiben geprägt. Länge, Breite und Höhe unterscheiden sich nicht vom Fünftürer.

Im Fond bietet der Dreitürer je nach gewählter Rückbank Platz für zwei oder drei Personen, der Einstieg gestaltet sich aber naturgemäß etwas schwieriger als beim Fünftürer. Im Vergleich mit dem Vorgänger konnte die Beinfreiheit im Fond um  immerhin 21 Millimeter gesteigert werden, zeitgleich wuchs das Kofferraumvolumen um 30 auf 360 Liter.

Weiterlesen »

All jene Leser dieser Seite, die für den BMW 1er Dreitürer F21 ein anderes Front-Design als beim Fünftürer F20 erhofft hatten, können ihre stillen Hoffnungen nun langsam aber sicher begraben – aktuelle Patentzeichnungen von Jokeforblog geben wenig Anlass zur Hoffnung. Erwartungsgemäß bleiben die Änderungen zwischen Drei- und Fünftürer wie schon bei den Vorgängern mit den internen Bezeichnungen E87 und E81 überschaubar und beschränken sich im Wesentlichen auf den Bereich zwischen B- und C-Säule.

Genau wie der 1er E81 wird auch der neue Dreitürer F21 über rahmenlose Türen verfügen, die den 1er von den meisten anderen Dreitürern der Kompaktklasse unterscheiden werden. Abgesehen davon bleibt natürlich der Hinterradantrieb als absolutes Alleinstellungsmerkmal erhalten, zumindest für die rund sieben Jahre Bauzeit des F21. Dessen Nachfolger könnte 2019 nach aktuellem Stand durchaus mit kostengünstigem Fronantrieb zu den 1er-Kunden rollen, die ihren Kompaktklasse-BMW mehrheitlich ohnehin nicht wegen der angetriebenen Hinterräder gekauft haben.

Weiterlesen »

Sportliche Höchstleistungen stehen im Mittelpunkt der Olympischen Spiele und wenn die Sommerspiele 2012 in London stattfinden werden, wird auch die BMW Group als offizieller Automobilpartner mit von der Partie sein. Um diese Partnerschaft zu betonen, legt BMW England nun gleich zwei Sondermodelle auf: Sowohl für die BMW 3er Limousine E90 als auch für den “alten” BMW 1er (Dreitürer E81 & Fünftürer E87) wird es eine “BMW London 2012 Performance Edition” geben, die natürlich auch den Abverkauf der unmittelbar vor der Ablösung stehenden Modelle unterstützen soll.

Beide Modelle sind ausschließlich als Vierzylinder in den Varianten 116i, 116d, 118d, 318i und 318d erhältlich, weshalb man die Bezeichnung als Performance Edition durchaus kritisch hinterfragen darf. Immerhin verfügen die Modelle über das M Sportpaket, ein London 2012-Logo am vorderen Kotflügel sowie spezielle Fußmatten mit blauer Umrandung.

Weiterlesen »

Genf 2011: BMW 120d Dreitürer E81 von BMW Performance

  • Abgelegt: 3.03.2011
  • Autor:
  • Kommentare: 22

Als Beispiel für das umfangreiche Programm von BMW Performance ist auf dem Stand von BMW ein 120d Dreitürer zu sehen, der praktisch das komplette Programm des Zubehör-Angebots für die 1er-Reihe zeigt. Wie üblich zeigt BMW Performance ein Fahrzeug in Alpinweiß, bei dem die zahlreichen Carbon-Elemente und die Akzentstreifen besonders gut zur Geltung kommen. Am Auto sehen wir neben schwarzen Nieren auffällige Flaps an der Performance-Frontschürze, die Außenspiegelkappen, einen Einsatz für die Heckschürze und einen sehr dynamischen Heckflügel aus Carbon.

Wir sehen außerdem die neuen Endrohre der Performance Abgasanlage, die auch dem BMW 120d mit Vierzylinder-Turbodiesel zu zwei Endrohren verhilft. Optional bietet BMW Performance auch eine Leistungssteigerung für den 120d: Das Power Kit hebt die Leistung der serienmäßig 177 PS starken Modelle um 20 auf 197 PS an, womit der 120d längsdynamisch beinahe das Niveau des 123d erreichen dürfte.

BMW-Performance-120d-E81-Genf-2011-04

Weiterlesen »

Für viele Autofans gibt es keinen Zweifel daran, dass auch Autos eine Seele besitzen. Aber wie soll man diese “Tatsache” in Bildern beschreiben? Einen netten Versuch könnt ihr euch im folgenden Video ansehen, das komplett am PC entstanden ist. Verantwortlich dafür ist Alexey Ogorodnikov und man kann wohl mit Fug und Recht behaupten, dass dieser BMW-Fan etwas von digitaler Bild- und Videobearbeitung versteht.

In der Hauptrolle des Kurzfilms befindet sich ein weißer BMW 1er Dreitürer Pre-Facelift (E81), der in einer leerstehenden Halle noch etwas Freude am Fahren erleben darf, bevor… Seht selbst!

computer-generated-film

Weiterlesen »

IAA 2009: Der BMW 1er Dreitürer Edition Lifestyle

  • Abgelegt: 16.09.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 12

Zu Unrecht weitgehend unbeachtet steht auch ein BMW 116d Dreitürer auf der IAA, der aufgrund seiner Außenfarbe Marrakesch Braun ins Auge fällt. Dabei handelt es sich um die Edition Lifestyle, für die man exklusiv diese Farbe bestellen kann.

Auch im Innenraum sind zahlreiche Elemente farblich angepasst, sodass ein insgesamt sehr stimmiges Bild entsteht. Als 116d überzeugt die Edition Lifestyle überdies mit einem extrem niedrigen Verbrauch.

1erlifestyle-01 Weiterlesen »

Page 1 of 212