Posts Tagged BMW 114i F20

Follow this category

Auf der Suche nach mehr Leistung für den eigenen BMW 335i F30? Tuner Hartge hilft und bietet ab sofort eine Leistungssteigerung an, die dem 3,0 Liter großen und ab Werk 306 PS starken Reihensechszylinder mit TwinScroll-Aufladung zu 362 PS verhilft und ihn so speziell bei höheren Geschwindigkeiten spürbar schneller macht. Das maximale Drehmoment wird ebenfalls um rund ein Fünftel auf 480 Newtonmeter gesteigert und liegt bei 2.950 U/min an.

Mehr Dynamik und ein direkteres Fahrverhalten bringt der zusätzlich angebotene Sportfedernsatz, der für eine Tieferlegung um 35 Millimeter vorn und 40 Millimeter hinten sorgt. Passende Felgen mit bis zu 20 Zoll Durchmesser gehören beim Tuning zum guten Ton.

Weiterlesen »

Neben der Gelegenheit zur ersten Fahrt mit dem neuen BMW 328i Touring F31 hatten wir am vergangenen Wochenende auch die Chance, den auf der AMI Leipzig 2012 erstmals gezeigten 1er Dreitürer F21 genauer unter die Lupe zu nehmen. Zur ersten Ausfahrt mit der zweiten Karosserievariante der neuen 1er-Reihe lud der BMW M135i mit 320 PS starkem Reihensechszylinder, gezeigt wurden aber auch zwei schwächere und zugleich deutlich günstigere Varianten.

Vom Fünftürer (F20) wurden seit Marktstart bereits mehr als 100.000 Einheiten verkauft, der F21 soll dem weltweiten Erfolg der 1er-Reihe nun einen weiteren Impuls geben. In der Seitenansicht wird der Shooting Brake-Charakter durch die langen, rahmenlosen Türen und die flachere Fenstergrafik betont, gemeinsam mit den Sicken wird so die Länge und Dynamik des Fahrzeugs betont. Die deutlich ausgeformten hinteren Radhäuser betonen den in der Kompaktklasse nach wie vor einzigartigen Hinterradantrieb.

Weiterlesen »

BMW verdoppelt das Angebot an Hatchbacks mit Hinterradantrieb in der Kompaktklasse: Dem Fünftürer (F20) wird im Herbst der neue BMW 1er Dreitürer F21 zur Seite gestellt. Ähnlich wie bei den Vorgängern der Generation E87 unterscheidet sich der 3-Türer an Front und Heck nicht vom fünf Kilogramm schwereren 5-Türer, die Seitenlinie ist allerdings schwungvoller gezeichnet und von den sichtbar längeren Türen mit rahmenlosen Scheiben geprägt. Länge, Breite und Höhe unterscheiden sich nicht vom Fünftürer.

Im Fond bietet der Dreitürer je nach gewählter Rückbank Platz für zwei oder drei Personen, der Einstieg gestaltet sich aber naturgemäß etwas schwieriger als beim Fünftürer. Im Vergleich mit dem Vorgänger konnte die Beinfreiheit im Fond um  immerhin 21 Millimeter gesteigert werden, zeitgleich wuchs das Kofferraumvolumen um 30 auf 360 Liter.

Weiterlesen »

Von Zeit zu Zeit lohnt sich ein genauer Blick in die Zubehör-Listen von BMW: Einem unserer Leser sind dabei gleich mehrere neue Modelle aufgefallen, die BMW bisher mit keiner offiziellen Silbe erwähnt hat, über die unsere Leser aber schon öfter lesen durften.

In der auf BMW.de verfügbaren Zubehör-Liste zur 1er-Reihe finden BMW M135i F20, BMW 135i F20, BMW 135i xDrive, BMW 120d xDrive und BMW 114i F20 ihre erste Erwähnung in einem offiziellen Dokument der BMW Group und wir können nun entgegen anderslautender Vermutungen davon ausgehen, dass es sowohl einen BMW 135i mit Hinterrad- oder Allradantrieb als auch einen BMW M135i für gehobene sportliche Ansprüche geben wird.

Weiterlesen »