Posts Tagged Audi A5

Follow this category

Der Dreikampf im Segment der Mittelklasse-Cabrios mit gehobenem Anspruch geht 2014 in eine neue Runde: Mit dem BMW 4er Cabrio F33 erhalten der offene Audi A5 und das Mercedes E-Klasse Cabrio einen neuen Gegner, der genau wie sie mit einem eigenständigen Namen die Verwandtschaft zur technischen Basis in Form der jeweiligen Mittelklasse-Limousinen verleugnet – schließlich basieren auch A5 und E-Klasse Cabrio auf dem A4 beziehungsweise der C-Klasse Limousine.

Der vornehmere Name soll die dynamischere, edlere und exklusivere Positionierung unterstreichen und so letztlich auch einen höheren Preis rechtfertigen. Die Preise des neuen BMW 4er Cabrio liegen allerdings nur moderat über denen des “alten” 3er Cabrio E93.

Bild-Vergleich-BMW-4er-Cabrio-F33-Mercedes-E-Klasse-Audi-A5-07

Weiterlesen »

Pünktlich mit den ersten Fotos zum BMW 4er Cabrio F33 zeigen die Münchner auch erste Bilder des offenen 4ers mit M Sportpaket. Wenig überraschend inszenieren die Münchner auch das M Paket für das BMW 4er Cabrio in Estorilblau, als Motorisierung fungiert auf den ersten Fotos das 306 PS starke Topmodell 435i mit Reihensechszylinder.

Starke bayerische Mittelklasse-Cabrios mit über 300 PS aus einem aufgeladenen Sechszylinder gibt es aber nicht nur in München, auch in Ingolstadt kennt man sich mit diesem Rezept bestens aus und bietet den Fans der dynamischen Fortbewegung unter freiem Himmel das Audi S5 Cabrio mit 333 PS starkem V6.

Bild-Vergleich-BMW-4er-Cabrio-F33-M-Paket-Audi-S5-01

Weiterlesen »

Nachdem die Hüllen von der Serienversion des BMW 4er F32 endlich gefallen sind, ist es höchste Zeit für einen ersten Bildvergleich mit den beiden schärfsten Gegnern des E92-Nachfolgers. Diese kommen ebenfalls aus Deutschland und befinden sich bereits in der zweiten Hälfte ihres Modellzyklus, weshalb beide Fahrzeuge bereits ein Facelift tragen.

Ganz abseits technischer Fragen zeigt unser Bild-Vergleich, wie sich das brandneue BMW 4er Coupé im Vergleich mit Mercedes E-Klasse Coupé und Audi A5 Coupe Facelift schlägt. Alle drei Modelle bewegen sich bei der Gesamtlänge in einem Fenster von weniger als acht Zentimetern und basieren auf den Mittelklasse-Limousinen ihrer jeweiligen Marke.

Bild-Vergleich-BMW-4er-Coupe-F32-Mercedes-E-Klasse-Audi-A5

Weiterlesen »

Beim ersten Blick auf die Daten des BMW 3er GT F34 taucht fast zwangsläufig die Frage auf, womit man den Gran Turismo eigentlich vergleichen kann: ist er eine geräumige Limousine, ein Kombi-Coupé oder doch ein viertüriges Coupé mit besonders viel Platz? Wirklich passend ist keine dieser Charakterisierungen, was auch die Suche nach einem nicht nur auf den ersten Blick passenden Vergleichspartner schwierig macht.

In der Modellpalette der Premium-Wettbewerber drängt sich vor allem der Audi A5 Sportback als Gegner auf, auch wenn die viertürige Variante des Audi A5 Coupé deutlich andere Abmessungen aufweist: Grob gesagt ist der Ingolstädter zehn Zentimeter kürzer und zehn Zentimeter flacher, was natürlich auch unübersehbare Auswirkungen auf das Raumangebot zur Folge hat – speziell die hohe Sitzposition und der Fokus auf ein komfortables Fahrerlebnis im Fond unterscheiden den BMW 3er GT deutlich vom sportlicher positionierten Audi A5 Sportback.

BMW-3er-GT-Bild-Vergleich-Audi-A5-Sportback-t Weiterlesen »

Schon bisher spielten BMW 3er Coupé, Audi A5 und Mercedes E-Klasse nicht nur bei den Abmessungen in einer Liga, künftig soll dies aber durch den neuen Namen auch für Laien deutlicher werden: Ähnlich wie bei den Wettbewerbers aus Ingolstadt und Stuttgart verschafft der neue Name den zweitürigen Mittelklasse-Ablegern mehr Exklusivität und Eigenständigkeit, was letztlich auch einen höheren Preis rechtfertigen und mehr Begehrlichkeiten wecken soll.

Wie sich drei deutschen Mittelklasse-Coupés, die bei der Gesamtlänge alle zwischen 4,60 und 4,70 Meter liegen und auf den Limousinen 3er, A4 und C-Klasse basieren, im Bild-Vergleich schlagen, zeigt unsere Bilder-Serie. Zu beachten ist dabei natürlich, dass es sich beim BMW 4er Coupé noch um ein Concept Car handelt (wenn auch seriennah) und dass für das Mercedes E-Klasse Coupé im nächsten Jahr eine Modellpflege auf dem Programm steht.

Weiterlesen »

E-Klasse Coupé: Neue Konkurrenz für das 3er Coupé?

  • Abgelegt: 3.05.2009
  • Autor:
  • Kommentare: 19

Es ist schon erstaunlich, wenn ein großer deutscher Hersteller sich entscheidet, von nun an keine Konkurrenz mehr zu den beliebten Coupés der Premium-Mittelklasse anzubieten.

Sollen Audi A5 und BMW 3er Coupé plötzlich diese Marktanteile unter sich ausmachen? Will Mercedes auf diesem Markt nur zugucken?

Glaubt man der neuen Stuttgarter Nomenklatur handelt es sich beim Mercedes-Benz E-Klasse Coupé ja in der Tat um einen Ableger der E-Klasse, vergleichbar mit dem BMW 6er, der ja als Coupé-Ableger der 5er-Reihe verstanden werden will.

mb-e-klasse-qp

Weiterlesen »