Wallpaper & weiteres Video zum BMW X5 E70 LCI / Facelift

  • Abgelegt: 10.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 0

Wie gewohnt gibt es von BMW kurz nach der Vorstellung eines neuen oder überarbeiteten Modells auch eine Galerie mit einigen Desktop-Hintergrund-tauglichen Motiven. Die Wallpaper sind in unserer Galerie im Format 1600×1200 verfügbar, bei BMW.de findet man sie auch in 1920×1200 für Widescreen-Auflösungen.

Außerdem gibt es noch ein weiteres Video zum Facelift des BMW X5 E70, das uns die verschiedenen Einsatzgebiete des Geländewagens für die Straße zeigen soll. Glaubt man dem Videoclip, eignet sich der X5 gleichermaßen für die Fahrt ins Büro wie für den Ausflug zum Bergwandern und gibt auf der Straße zwischen Wohnort, Arbeitsplatz und Freizeitaktivität natürlich sowieso eine hervorragende Figur ab.

X5-E70-LCI-Wallpaper-13

Weiterlesen »


AC Schnitzer hat es wieder getan! Es gibt aus Aachen ein neues, noch sportlicheres Modell auf Basis des M3 Coupés namens ACS3 Sport. Der Motor wurde im Bereich Ansaug- und Abgastrakt sowie in Punkto Motorsteuerung überarbeitet. Die Leistung stieg von 420 PS auf 450 PS. Die Literleistung des Motors wurde somit auf  112,5 PS pro ltr Hubraum gesteigert. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h verbessert sich um eine Zehntelsekunde auf 4,7 s. Die Höchstgeschwindigkeit soll laut AC Schnitzer bei sagenhaften 321 km/h liegen.

Im Detail beinhaltete die Leistungssteigerung das Control Unit Programm (Motorsteuerung) mit V-Max Aufhebung, die Carbon-Airbox und eine Akrapovic-Sportauspuffanlage aus Titan mit 100 Zellen Metallkatalysatoren. Erstmalig verwendet AC Schnitzer dabei keine eigens abgestimmte Auspuffanlage, sondern direkt die eines Zulieferers. Zu erwähnen sei, dass der BMW M3 GT4 E92 die gleiche Anlage trägt. Das Fahrwerk wurde gegen ein penibel entwickeltes, stufenlos in Höhe, Zug und Druck einstellbares Rennsportfahrwerk getauscht. Die Hinterachse wird mit einer herausnehmbaren Federbeinbrücke (Domstrebe) verstärkt.

BMW_AC_Schnitzer_ACS3Sport_Jan10_1

Weiterlesen »


Nachdem wir in den letzten Tagen mit den Zahlen vom US-Markt sowie von den Märkten in Asien und dem Mittleren Osten angefüttert wurden, gibt es nun endlich die weltweiten Absatzzahlen der BMW Group für den Janaur 2010. Trotz einer schwierigen Entwicklung auf dem Heimatmarkt Deutschland fällt die Bilanz sehr positiv aus, denn man konnte sich weltweit gegenüber dem schwachen Vorjahresmonat signifikant steigern.

Ian Robertson (Mitglied des Vorstands der BMW AG für Vertrieb und Marketing): “Wir sind mit einem soliden Absatzwachstum gut ins neue Jahr gestartet und setzen den Aufwärtstrend der letzten Monate fort. Für das Gesamtjahr 2010 haben wir uns viel vorgenommen. Dank einer Vielzahl von neuen, attraktiven Modellen wie etwa dem neuen BMW 5er oder dem MINI Countryman wollen wir 2010 ein Wachstum im einstelligen Prozentbereich erreichen und mehr als 1,3 Millionen Fahrzeuge verkaufen.”

BMWGroup-Absatz-Januar2010

Weiterlesen »


Erste Details zum M Sportpaket für den BMW X5 E70 LCI

  • Abgelegt: 9.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 2

Kurz nach der Vorstellung des Facelifts für den BMW X5 E70 ging auch das Webspecial auf BMW.de online. Dort gibt es nun erste Infos zum M Sportpaket, das natürlich auch für den überarbeiteten X5 angeboten wird. Überarbeitet wurde vor allem die Frontschürze, die nun noch aggressiver wirkt und die Nebelscheinwerfer in den äußeren Lufteinlässen integriert hat – somit bekommt man den BMW X5 auch nach dem Facelift mit außen positionierten Nebelscheinwerfern, falls einem die bei den normalen Fahrzeugen nach innen gerückte Position nicht gefallen sollte. Die Änderungen am Heck fallen vergleichsweise dezent aus.

Wie bisher fallen die komplett in Wagenfarbe lackierten Teile ins Auge und geben dem Fahrzeug einen insgesamt höherwertigen Look, auch wenn die Offroad-Optik darunter naturgemäß etwas leidet – was den meisten Kunden relativ egal sein dürfte, denn als Geländewagen im eigentlichen Wortsinne werden moderne SUVs ja schon lange nicht mehr verwendet.

e70-lci-M

Weiterlesen »


Video: InsideLine testet den BMW 550i GT F07

  • Abgelegt: 8.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 2

Die US-Kollegen von Edmund’s InsideLine haben sich den BMW 5er Gran Turismo zur Brust genommen und in Form des 407 PS starken BMW 550i GT ausführlich getestet. Trotz seiner Größe und der technischen Nähe zum BMW 7er beschleunigt die Reiselimousine in nur 5,3 Sekunden auf 60 Meilen pro Stunde (~98 km/h) und bietet damit zumindest längsdynamisch die von BMW gewohnten Qualitäten.

Besonders interessant ist aber die Aussage, dass der BMW 5er GT trotz seines erheblichen Mehrgewichts in Sachen Querdynamik auf einem Level mit der grade abgelösten BMW 5er Limousine der Generation E60 unterwegs ist. Das bestätigt unseren Eindruck von der neuen BMW 5er Limousine (F10), die uns bei nur leicht erhöhtem Gewicht deutlich handlicher als der E60 vorgekommen ist. Die dafür verantwortliche Fahrwerkstechnik haben wir vor kurzem in unserem ausführlichen Interview mit Jos van As besprochen.

f07-wp-06 Weiterlesen »


Mit der Vorstellung des Facelifts für den BMW X5 (E70) ist es auch an der Zeit, die Technik und die Optik des überarbeiteten Geländewagens mit seinen Konkurrenten aus Ingolstadt und Stuttgart zu vergleichen. Während Design immer Geschmackssache ist, lässt sich über technische Fakten weniger gut streiten, denn die Werte auf dem Papier werden für alle Hersteller nach denselben Methoden und Regularien gemessen.

Vergleichen wir zunächst die Fahrzeuggewichte in der Klasse der Benziner mit rund 300 PS: Während der Audi Q7 3.6 FSI mit Fahrer auf ein stattliches Leergewicht von 2280 Kilogramm kommt, bringen es der Mercedes ML350 und der BMW X5 xDrive35i ‘nur’ auf 2135 respektive 2145 Kilogramm. Vor diesem Hintergrund ist auch die Ingolstädter Ankündigung, beim nächsten Q7 rund 200 Kilogramm Gewicht einsparen zu wollen, besser einzuordnen: Selbst mit dieser gewaltigen Einsparung würde man nur geringfügig unter der Konkurrenz liegen. Hierbei muss aber freilich auch erwähnt werden, dass der Q7 rund 23 Zentimeter länger als der X5 und sogar fast 31 Zentimeter länger als die M-Klasse ist.

x5-q7-ml-teaser

Weiterlesen »


Nach der ersten Testwoche und insgesamt 1.001 Kilometern mit dem neuen BMW Sauber C29 ist es an der Zeit für ein erstes Interview mit dem technischen Direktor Willy Rampf. Bekanntlich war er schon in den letzten Jahren für das Team aktiv und hat entsprechend viel Einblick in das Team, das bis zum Ende der letzten Saison ein BMW-Werksteam war und nun wieder Peter Sauber gehört.

Das Interview führte das Sauber F1 Team selbst und wir wollen es hier ungekürzt wiedergeben:

BMW Sauber F1 Team

Weiterlesen »


Nachdem das letzte hier vorgestellte Video von DSF Turbo auf eher weniger Begeisterung gestoßen ist, wollen wir die Ehre der TV-Magazine heute retten und einen Beitrag des RTL II-Magazins GRIP zum aktuellen BMW 7er zeigen. Abgesehen davon, dass immer wieder vom “Siebenhundertfünfziger” die Rede ist, ist der Beitrag durchaus informativ und interessant gestaltet.

Im Video wird der aktuelle BMW 750Li F02 mit seinem 407 PS starken V8-Biturbo und jeder Menge elektronischer Helferlein mit seinem vergleichsweise karg ausgestatteten Urahnen der Generation E32 verglichen, der damals allerdings noch das Topmodell darstellte und standesgemäß einen V12 unter der Haube trug – der damalige BMW 750i war übrigens das erste Nachkriegsauto mit zwölf Zylindern und sorgte somit für die Wiederbelebung einer Motorenbauart, die nicht wenige für die Krönung des Motorenbaus halten. Außerdem war er auch das erste Fahrzeug, das freiwillig elektronisch auf eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h limitiert wurde.


Jede Menge weitere Bilder zum BMW X5 E70 Facelift / LCI

  • Abgelegt: 7.02.2010
  • Autor:
  • Kommentare: 7

Nach den Bildern und Infos von gestern sowie dem ersten Video gibt es nun noch über hundert weitere Fotos vom Facelift des BMW X5 der Generation E70, das ab Anfang Juni zu Preisen ab 54.200€ bei den Händlern stehen wird. Auf den Bildern sind einmal mehr der neue BMW X5 xDrive50i und der ebenfalls neue X5 xDrive40d zu sehen, die gegenüber ihren jeweiligen Vorgängern nun über mehr Leistung verfügen und dennoch einen reduzierten Verbrauch aufweisen.

Die neuen Bilder zeigen uns auch die Nachtoptik des überarbeiteten X5 mit seinen roten LED-Lichtbalken in den Rückleuchten sowie den nun weißen LED-gespeisten Tagfahrlichtringen an der Front besser als die bisherigen Bilder. Neben Detail-Aufnahmen zum Exterieur gibt es auch mehr Bilder vom Innenraum, beispielsweise vom Rear Entertainment System für die Fond-Passagiere.

BMW-X5-E70-LCI-117

Weiterlesen »


Page 551 of 712« First...102030...549550551552553...560570580...Last »