BMW 5er GT Category

Follow this category

Als drittes Mitglied der überarbeiteten 5er-Reihe gibt auch der BMW 5er GT F07 LCI auf der IAA 2013 seine Messepremiere. Der Gran Turismo hat im Zuge des Facelifts ohne Zweifel die größten Änderungen erfahren und unterscheidet sich speziell am Heck signifikant vom Pre-Facelift-Modell.

Auf unseren Bildern aus Frankfurt ist der neue 5er GT als 535d xDrive in Spacegrau Metallic mit Modern Line zu sehen – eine Ausführung, die unübersehbar die elegante Seite der großen Reise-Limousine betont. Um auch bei Nacht optimale Sicht zu genießen, sind auch bei diesem Fahrzeug die gegen Aufpreis erhältlichen adaptiven Voll-LED-Scheinwerfer verbaut.

BMW-5er-Gran-Turismo-GT-535d-xDrive-Spacegrau-LCI-Facelift-IAA-2013-LIVE-03

Weiterlesen »

Während die Änderungen des BMW 5er Facelift 2013 im Fall von Limousine und Touring fast nur im direkten Vergleich zu entdecken sind, haben die Münchner den einzigartigen Gran Turismo der 5er-Reihe deutlich stärker überarbeitet. Im Fokus stand dabei das häufig kritisierte Heck, das nun harmonischer gezeichnet wurde und mit einer geänderten Heckklappe sowie neuen Rückleuchten kommt.

Aber der BMW 5er GT wurde mit dem Facelift nicht nur optisch gestreckt – auch objektiv betrachtet ist der F07 LCI durch die angesprochenen Änderungen sechs Millimeter länger als bisher und knackt somit die 5-Meter-Marke. Außerdem beschert die neue Form dem Gran Turismo 60 Liter mehr Kofferraumvolumen als vor dem Facelift.

BMW-5er-GT-Facelift-2013-F07-LCI-Damastrot-530d-Gran-Turismo-2

Weiterlesen »

Die optisch stärkste Veränderung im Rahmen des Facelifts für die BMW 5er-Reihe 2013 erfährt ohne Zweifel der Gran Turismo. Der BMW 5er GT F07 LCI kommt mit einer stark veränderten Heckklappe und neu gezeichneten Rückleuchten, was ihn in diesem Bereich länger und flacher wirken lässt. Zusätzlich unterstützt werden soll dieser Effekt von einer dreidimensionalen Flächengestaltung im Bereich des Kennzeichenträgers und der in die Heckschürze verlagerten Chromleiste.

Mit einem weiterentwickelten Fahrwerk unterstreicht BMW zudem die Positionierung des Gran Turismo als luxuriösen Reise-Gleiter, der künftig Raum für 500 Liter Gepäck bietet – 60 Liter mehr als vor dem Facelift.

BMW-5er-GT-Facelift-2013-F07-LCI-Gran-Turismo-01

Weiterlesen »

Die Facebook-Seite der BMW Niederlassung München erfreut uns ein weiteres Mal mit sehenswerten Bildern rund um BMW Individual, die uns im konkreten Fall einen 5er GT mit M Sportpaket in der interessanten Farbe Neptune Metallic zeigen. Für standesgemäßen Vortrieb sorgt der Biturbo-Reihensechszylinder des 535d mit 300 PS, die nötige Traktion bei jeder Witterung stellt der Allradantrieb xDrive sicher.

Neben der sehenswerten Außenfarbe hat BMW Individual auch den Innenraum zu verantworten: Hier kommen die Lederausstattung Merino Platin und sogar mit diesem Leder bezogene Interieurleisten zum Einsatz – noch individueller und hochwertiger lässt sich ein 5er Gran Turismo kaum ausstatten.

Weiterlesen »

Seit diesem Herbst bietet BMW auch für den eigentlich nicht sonderlich sportlich positionierten 5er GT (F07) ein M Sportpaket an. Aus England kommen nun ein Video und einige frische Fotos, die uns den Gran Turismo mit M Paket als Rechtslenker in weitläufiger Umgebung zeigen.

Angetrieben wird das gezeigte Fahrzeug vom 535d mit Biturbo-Reihensechszylinder und 300 PS, der wie alle Varianten des Gran Turismo serienmäßig an die Achtgang-Automatik gekoppelt ist. In Deutschland beginnen die Preise für den 535d GT bei 60.300 Euro, dazu kommen beim abgebildeten Auto weitere 5.900 Euro für das M Sportpaket. Dieses umfasst rundum geänderte Schürzen, M Sportfahrwerk, Sportsitze, M Lederlenkrad, Endrohrblenden in Chrom dunkel und die gezeigten Leichtmetallräder V-Speiche 302 M in 19 Zoll.

Weiterlesen »

BMW 525d GT F07: BMW 5er GT demnächst auch mit Vierzylinder

  • Abgelegt: 14.10.2011
  • Autor:
  • Kommentare: 6

Ab diesem Herbst verfügt der BMW 525d nur noch über vier Zylinder, dafür aber auch über zwei Turbolader. Dank Registeraufladung leistet der neue BMW 525d F10 / F11 standesgemäße 218 PS und bietet bessere Fahrleistungen als der bisher eingesetzte Reihensechszylinder, gleichzeitig bietet der neue Motor einen deutlich niedrigeren Normverbrauch.

Neue Spyshots von Tobias aus München geben nun einen deutlichen Hinweis darauf, dass der Biturbo-Vierzylinder künftig auch im BMW 5er GT zum Einsatz kommt. Unter der Haube des BMW 525d GT F07 dürfte dementsprechend viel Platz sein und genau wie bei Limousine und Touring wird der Normverbrauch kaum oberhalb des 184 PS starken 520d GT liegen, der noch immer nicht offiziell vorgestellt ist.

Weiterlesen »

Sein hohes Gewicht und sein generelles Layout als Gran Turismo machen den BMW 5er GT zum undynamischsten Vertreter der 5er-Reihe, aber im Vergleich mit vielen anderen deutlich leichteren Fahrzeugen anderer Hersteller konnte der F07 nun eindrucksvoll beweisen, dass er sich trotzdem nicht verstecken muss.

Im Test der AutoBild ging es vor allem um die Frage, wie sicher moderne Fahrzeuge mit voller Beladung unterwegs sind. Zu diesem Zweck wurden neun Fahrzeuge verschiedener Klassen mit ihrer jeweils maximal erlaubten Zuladung bestückt und einem Ausweich- sowie einem Bremstest unterzogen. Mit einem Leergewicht von 2.143 Kilogramm war der getestete BMW 530d der zweitschwerste Kandidat im Test, im Vergleich mit dem 944 Kilogramm leichten Fiat Panda bringt er sogar ein mehr als doppelt so hohes Gewicht auf die Waage.

Weiterlesen »

Bereits Anfang Juli präsentierte BMW in Form eines ersten Bildes die Bestätigung für die Existenz eines M Sportpakets für den BMW 5er GT F07, aber ein offizielles Bild vom Heck bleibt man uns in München bis heute schuldig. Dank unserem Leser Michael können wir nun weiteres Licht ins Dunkel bringen, denn er hat den bereits von einem anderen Leser fotografierten Prototypen eines ungetarnten F07 mit M Paket erneut erwischt und vier gute Bilder gemacht, von denen eines auch die Heckschürze sehr gut zeigt.

Größere Überraschungen im Design gibtes nicht, denn das M Paket für den GT orientiert sich an der vom 5er bekannten Formensprache und bleibt am Heck relativ dezent. Deutlich markanter und aggressiver als bei der Serie ist hingegen die Frontschürze gestaltet, die wir schon vom offiziellen BMW-Bild kennen. Die Details der Frontschürze, die von drei großen Lufteinlässen geprägt ist, sind auf unseren neuen Spyshots ebenfalls gut zu erkennen.

Weiterlesen »

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir schon häufiger über diverse Auftritte von Fahrzeugen der BMW Group in Musikvideos berichtet, denn offenbar hat man in München Spaß an dieser Form des Product Placement gefunden. Egal ob BMW Z4, BMW 7er, BMW ActiveHybrid X6 oder BMW S 1000 RR, zahlreiche spektakuläre Modelle gaben zuletzt Gastauftritte bei Tayo Cruz, den Black Eyed Peas und anderen Künstlern.

Den nächsten Fall dieser Art von Werbung erleben wir nun im neuesten Video von Jennifer Hudson. Im Clip zum Song No One Gonna Love You ist ein BMW 5er GT inklusive seinem Infotainment-System gut in Szene gesetzt und natürlich wäre es naiv, hier auch nur eine Sekunde an einen Zufall zu glauben.

Weiterlesen »

Page 1 of 1112345...10...Last »