BMW M5 F90 Individual: Frozen Black, Purple Silk, Java Green, …

BMW M5 | 26.02.2018 von 0

BMW Individual deutet am Beispiel des neuen BMW M5 F90 an, wie vielseitig die Auswahl der Kunden in Sachen Lackierung ist. Das Angebot ist auch …

BMW Individual deutet am Beispiel des neuen BMW M5 F90 an, wie vielseitig die Auswahl der Kunden in Sachen Lackierung ist. Das Angebot ist auch im Fall der jüngsten Power-Limousine aus Garching beinahe unlimitiert und letztlich nur eine Frage des Preises – selbst mit anderen Herstellern verknüpfte Lackierungen wie Ferrari Rot werden auf Wunsch umgesetzt. Auf der Rennstrecke von Estoril, auf der wir unsere ersten Runden im neuen BMW M5 drehen durften (zum Fahrbericht), hat die M GmbH nun einige besonders sehenswerte Exemplare versammelt und zum Foto-Shooting geladen.

Wir erhalten so unter anderem einen Eindruck vom BMW M5 F90 in Frozen Black. Das matte Schwarz erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit bei Individualisten, die nicht gleich auf den ersten Blick auffallen möchten – und es genießen, wenn vielen Beobachtern erst beim zweiten Hinsehen die Besonderheit ihrer Lackierung auffällt. Wer lieber schon im ersten Moment auffallen möchte, macht mit Java Green ganz sicher keinen Fehler.

Zu den besonders extrovertierten Farben zählt auch Purple Silke. Das kräftige Lila sticht garantiert auf jedem Parkplatz hervor und macht die Limousine zum absoluten Hingucker. Ähnliches kann man von Long Beach Blue Metallic sagen, denn das selbstbewusste Türkis-Blau ist ebenfalls alles andere als unauffällig.

Aber egal in welcher Lackierung und mit oder ohne Unterstützung von BMW Individual, einen extrovertierten Auftritt kann sich der neue BMW M5 F90 in jedem Fall erlauben. Mit 600 PS und Allradantrieb M xDrive schafft er es laut Werksangabe, in nur 3,4 Sekunden auf 100 km/h zu beschleunigen – kein Serien-BMW zuvor war schneller! Und die Fachpresse hat bereits gezeigt, dass es in der Praxis sogar noch schneller gehen kann. Angesichts der Fahrleistungen auf Sportwagen-Niveau ist eine auffällige Lackierung ganz sicher kein Fehler. Und wie unsere Fotos von einem entsprechend lackierten M550i zeigen, dürfte der M5 übrigens auch in Austin Yellow einen glänzenden Auftritt hinlegen.

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!

Find us on Facebook

Tipp senden