BMW i8 Roadster: Vorab-Video zeigt Produktion in Leipzig

BMW i8, Videos | 14.11.2017 von 1

Kurz vor der offiziellen Weltpremiere des neuen BMW i8 Roadster auf der Los Angeles Auto Show 2017 liefern die Münchner einen weiteren Vorgeschmack auf den …

Kurz vor der offiziellen Weltpremiere des neuen BMW i8 Roadster auf der Los Angeles Auto Show 2017 liefern die Münchner einen weiteren Vorgeschmack auf den offenen Plug-in-Hybrid-Sportwagen. Ein neues Video zeigt Ausschnitte aus der Produktion und Erprobung des Fahrzeugs im BMW Werk Leipzig, wo der i8 Roadster genau wie das i8 Coupé, der i3 und der i3s für Kunden in aller Welt gebaut wird.

Der offene Zweisitzer kommt im Frühjahr 2018 auf den Markt und wird das erste BMW i-Modell mit Stoffverdeck. Im kurzen Video sehen wir den zum Teil noch getarnten Sportwagen, der eine neue Zielgruppe für Plug-in-Hybride begeistern soll. Der BMW i8 Roadster wird ein Auto, in dem sich Offenfahren mit nahezu lautlosem und lokal emissionsfreiem Elektroantrieb kombinieren lässt – gleichzeitig bietet er aber auch beste Voraussetzungen für sportliches Fahren mit einer Systemleistung von voraussichtlich rund 400 PS.

Alle Details zur vor allem in den Bereichen Antrieb und Infotainment deutlich aufgewerteten Technik des BMW i8 Roadster werden noch im November 2017 veröffentlicht.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden