BMW M3 Inspired by Air Jordan: E46 feat. Michael Jordan 400ML

BMW M3 | 11.10.2017 von 1

Der ikonische BMW M3 E46 und Basketball Superstar Michael Jordan haben in Sachen Kult-Status einiges gemeinsam. Nun bringt eine Graffiti-Crew die beiden zusammen – mit dem BMW M3 Inspired by Air Jordan.

Wer beim Namen 400ML an Stuttgarter Geländewagen denken muss, liegt in diesem Falle nicht ganz richtig. Hinter dem nicht besonders vielsagenden Namen steckt eine Gruppe aus Pekinger Graffiti-Künstlern, die sich jüngst einen durch den Tuner iAcro veredelten BMW M3 E46 vornehmen durften. Das Ergebnis ist nicht weniger als die Verschmelzung zweier Legenden.

In seiner aktiven Zeit zwischen 1984 und 2003 machte Michael Jordan als einer der besten Basketballer überhaupt den Sport weltweit bekannt. Sein Ausnahme-Talent und natürlich die spektakulären Dunkings bescherten dem Shooting Guard der Chicago Bulls zwei olympische Goldmedaillen und sechsmal den Titel NBA-Champion.

Kein Wunder, dass auch Air Jordan, die Marke des gebürtigen New Yorkers, bei den Fans Kult-Status genießt. Besonders beliebt sind dabei die limitierten Nike Air Jordan Sneakers, die mit jeder Auflage einen neuen Hype auslösen.

Die Pekinger Spray-Profis haben nun die Karosserie des 343 PS starken BMW M3 E46 im Stil des Sportschuhs “Nike Air Jordan 1 Chicago” gestaltet. Dach und Seiten ziert der typische Nike-Haken, auf Motorhaube und Heckscheibe ist dazu das Air Jordan Logo zu erkennen.

Fotos: CARSHADOW via bmw-m.com

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden