BMW-Produktion: Verbrenner, PHEV und Elektro Seite an Seite

News | 8.08.2017 von 136

Niemand weiß genau, wieviele Elektroautos und Plug-in-Hybride in den nächsten Jahren auf die Straße kommen werden. Sicher ist aber: Ihr Anteil wird deutlich steigen. Noch …

Niemand weiß genau, wieviele Elektroautos und Plug-in-Hybride in den nächsten Jahren auf die Straße kommen werden. Sicher ist aber: Ihr Anteil wird deutlich steigen. Noch geben viele Hersteller für das Jahr 2025 einen erwarteten Anteil von 15 bis 25 Prozent an, wobei die Spanne einem Volumen von mehreren hunderttausend Fahrzeugen entspricht. Doch schon an diesen Zahlen wird klar, dass eine Integration alternativer Antriebe in die gewöhnliche Produktion zwingend erforderlich ist – eine gesonderte Fertigung wie bei Nischenmodellen ist bei derartigen Stückzahlen nicht länger denkbar.

Für die BMW Group wurde daher schon jetzt beschlossen, künftig eine flexible Produktion unabhängig vom Antriebskonzept zu realisieren. Trotz aller Unterschiede sollen Fahrzeuge einer Baureihe dann am gleichen Band gefertigt werden – egal ob mit konventionellem Verbrenner, als Plug-in-Hybrid oder als reines Elektroauto. Die damit verbundenen Herausforderungen sind komplex, denn natürlich gibt es zwischen Fahrzeugen mit Elektroantrieb und großem Akkupaket im Boden oder Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, Abgasstrang und Tank eine Vielzahl von technischen Unterschieden.

Für einen Hersteller wie die BMW Group ist die Flexibilität der Produktion nicht nur aus logistischen Gründen attraktiv, sie ist auch notwendig: Gerade weil niemand genau weiß, wie sich die Nachfrage nach alternativen Antrieben in den nächsten Jahren entwickelt, lassen sich die Produktionskapazitäten nicht exakt planen. Und falls es beispielsweise im Jahr 2022 plötzlich einen großen Nachfrage-Boom gibt, entsteht ein Werk mit einer Kapazität von über 100.000 Fahrzeugen ganz sicher nicht über Nacht.

Schon heute ist die BMW Group der am breitesten aufgestellte Anbieter von Fahrzeugen mit elektrifiziertem Antrieb, neun verschiedene Modelle sind derzeit bestellbar. In den nächsten Jahren wird das Angebot weiter ausgebaut, mehrere Neuheiten wie der BMW i8 Roadster 2018, der MINI E 2019, der BMW X3 eDrive 2020 und der BMW iNext 2021 sind bereits fest angekündigt. Bis 2025 dürften noch einige weitere neue Modelle hinzukommen: Eine Baureihe ohne Plug-in-Hybrid ist schon mit Blick auf die CO2-Ziele künftig kaum vorstellbar und auch immer mehr Kernbaureihen werden künftig auch mit reinem Elektroantrieb erhältlich sein – MINI Dreitürer und BMW X3 markieren hier lediglich den Anfang, aber ganz sicher nicht das Ende der Entwicklung.

Harald Krüger (Vorsitzender des Vorstands der BMW AG): “Heute produzieren wir an zehn internationalen Standorten elektrifizierte Modelle. Künftig sollen fast all unsere Werke Verbrenner, Plug-In-Hybride und voll elektrische Modelle auf einem Band fertigen können. So sind wir extrem flexibel, je nachdem wie sich die Nachfrage entwickelt.”

136 responses to “BMW-Produktion: Verbrenner, PHEV und Elektro Seite an Seite”

  1. Dailybimmer says:

    China verlangt bereits eine E Quote für die Autohersteller von zur Zeit 8 % und in den nächsten Jahren sollen es mehr werden, sonst Straftzahlung. Bei 51.000 Fahrzeuge pro Monat ×12 Monate =612.000 Fahrzeuge geteilt durch 8%= ca 76.500 Fahrzeuge die Bmw dieses Jahr in China allein an Blug in Hybride und Elektroautos verkaufen muss. Ob die angekündigten 100.000 Elektro Hybride die Bmw dieses Jahr absetzen möchte ausreichen, wage ich zu bezweifeln.

    • B3ernd says:

      “8% von 612000 = ca. 76.500”

      So close

    • Quer says:

      Hey Daily, unser gesperrter Freund hat dir geantwortet, wird vermutlich sowieso eine dummer Antwort sein, weil von diesen I…. sowieso nichts normales kommt.
      Vielleicht macht er einen Screenshot um dich diffamieren zu können, da ist dieser Typ einfach spitze.

      • Dailybimmer says:

        Wer wars,?

        • Quer says:

          Vermutlich der B3ernd weil ich diesen Hetzer auch gesperrt habe.
          Steht nur da “Dieser Benutzer ist gesperrt”

          • B3ernd says:

            Komisch…..woher willst du Wissen, dass ich es bin?!?! Du hast doch laut eigener Aussage halb Disqus gesperrt

            • Max Mayerhofer says:

              Das mit dem Prozentrechnen üben wir noch…(@dailybimmer:disqus)

              BTW:
              8% von 612000 =48960

              Das geht so (612000/100)*8

              nicht einfach 612000/8, das ist falsch

              • B3ernd says:

                Warum verwundert es mich nicht, dass er selbst mit Grundrechenarten überfordert ist?!

                • Kommentator says:

                  wieso?

                  angenommen … daily… verdient (bei Mindestlohn 8,84 / Std. und 40-Stunden-Woche) ca. 1.520,00 brutto pro Monat,
                  … das sind 1.110 € netto. Den Rest zum Leben gibt´s als “H4” dazu.

                  DA ist man doch blöd! – und arbeitet lieber nur halbtags!
                  … und schwupp
                  … 1.520 “geteilt durch 50%”
                  … ergibt 3.040,00 brutto
                  … und SCHON sind´s statt 1.110 € netto dann 1.907 € netto.

                • Mini-Fan says:

                  er hat doch nur statt “612000 Fahrzeuge mal 8%” “geteilt durch…” gerechnet.

                  Und DU hast mal wieder regelrecht auf einen Fehler von ihm gelauert!
                  Prozentrechnen können noch ganz andere Leute nicht. Sogar viele Abiturienten.

            • testkunde says:

              Hierbei ist zu beachten: Die Sperre ist nur mit vorgeschalteter Anmeldung seines Account aktiv, liest ein User OHNE sich selbst anzumelden die Kommentare, tritt dieser quasi als “Gast” auf die Plattform und kann somit alles lesen !

              Noch ein Hinweis: mein PC ist allein schon wegen der Virenerkennung (“Avasta erweiterter Umfang”) so eingeschaltet, dass generell alle Kommentare auf meine Antworten zunächst im SPAM Ordner landen, wobei diese nach kurzer Zeit automatisch gelöscht werden, insofern ich hier nicht manuell eingreife und diese bewusst lese !

              Fazit: wer jemanden dauerhaft wirklich “ausbremsen” = sperren will, sollte sich zunächst IMMER zuerst hier selbst anmelden (unabhängig, ob man gerade selbst kommentieren will oder nicht) und darüber hinaus NIEMALS seinen SPAM Ordner einsehen.

              Nur so ist die SPERRE wirksam !

              Viel Freude noch beim Verbreiten dieser Einsichten 😉

          • Fagballs says:

            Musst du hier deine Privatfehde so ausbreiten?

      • moehre says:

        Wirst du nun in jedem Thread erzählen, dass du die Sperrfunktion gefunden hast?
        Was meinste, wer dich schon alles blockt..
        Weiterhin: Wozu sperren, wenn dein Beißreflex dann doch wieder greft?

    • simons700 says:

      Da hat BMW aber nochmal Glück gehabt dass sie
      nicht 0,5% Elektroquote haben sonst müssten sie nämlich über 1,2 mio.
      Elektroautos verkaufen :~]

      • Kommentator says:

        WIESO, 1.200.000 – simons700 ??

        Ich muss Dailybimmer nun doch mal in Schutz(haft) nehmen …
        – jeder weiß doch, dass den so wertvollen REALschulabschluß (inzwischen) “auto”matisch jeder “verliehen” bekommt (so wie einen Doktorkittel) …
        – jeder, der nach der 9. Klasse das “Berufsgrundschuljahr” absolviert, d.h. nicht jeden Tag fehlt.

        SO weit muss “Mann” erst mal kommen …

        @B3ernd:disqus
        @max_mayerhofer:disqus
        @disqus_quer:disqus

        >> ICH würde daily… den DoktorKITTEL verleihen, verkehrt herum angezogen! – so wie eine Zwangsjacke!

        WIESO??

        Daily…:
        “612.000 Fahrzeuge geteilt durch 8%= ca 76.500-80.000 Fahrzeuge die Bmw dieses Jahr in China allein an Blug in Hybride und Elektroautos verkaufen muss.”

        simons700:
        “… 0,5% Elektroquote haben sonst müssten sie nämlich über 1,2 mio. Elektroautos verkaufen :~]

        Dailykonsequent:
        “612.000 Fahrzeuge geteilt durch 0,5%= exakt 1.224.000 Fahrzeuge die Bmw DANN dieses Jahr in China allein an Blug in Hybride und Elektroautos verkaufen MÜSSTE”

        Ich will aber jetzt mal nich SOOO pingelig!sein – DIE 24.000 E-Autos mehr …
        .. und jetzt auch mal die Kirche im Dorf lassen …

        (aber streng genommen hast DU ! Dich um exakt 2% verrechnet)

        Frage:
        ist in einer Irrenanstalt wirklich nur der nicht irre, “der den Schlüssel hat” ? – oder der etwa auch ?

        • DropsInc. says:

          Ich finde die 0,5 % fast noch besser. Das kommt davon wenn man abschreibt !!1!

          • Kommentator says:

            “Ich finde die 0,5 % fast noch besser.”

            “simons700 Dailybimmer • vor 5 Stunden

            Da hat BMW aber nochmal Glück gehabt dass sie nicht 0,5% Elektroquote haben sonst müssten sie nämlich über 1,2 mio. Elektroautos verkaufen :~]”

            ja, DAS hat @simons700:disqus gut weitergesponnen.
            Es ging hier sehr heiß her, fast im Sekundentakt, hier im “Chat”room

            Unser Turbodaily – von FIAT
            … und I-n A-llen T-eilen ein F-ehler …
            Vielleicht kommt “ihm” ja heute noch die Erleuchtung.
            Fiat Lux.

      • Dailybimmer says:

        Die Rechnung ist nicht mehr gültig, weil die E Quote für China um ein Jahr verschoben wurde. Wenn Bmw nächstes ca. Jahr 800.000 Fahrzeuge in China verkauft. Wieviel wären 8%?

        • Matthias Mittwoch says:

          Natürlich 800.000 durch 8% teilen, so funktioniert Prozentrechnung, oder? Oder etwa doch nicht?

          Kleine Hilfe: (800.000/100)*8=64.000, laut deiner Rechnung 800.000/8=100.000, ist nur leider falsch

        • Kommentator says:

          “ist in einer Irrenanstalt wirklich nur der nicht irre, “der den Schlüssel hat” ? – oder der etwa auch ?”

          “Wenn Bmw nächstes ca. Jahr 800.000 Fahrzeuge verkauft. Wieviel wären 8%?”

          … ist doch einfach!

          SOFERN D U ! den Schlüssel hast, DANN kommt raus:

          Dailykonsequent:
          “800.000 Fahrzeuge geteilt durch 8%= exakt 100.000 Fahrzeuge die Bmw DANN dieses Jahr in China allein an Blug in Hybride und Elektroautos verkaufen MÜSSTE”
          … ODER etwa nicht
          … JETZT hast DU mich aber ganz IRRE gemacht!

          • Dailybimmer says:

            Antwort falsch.

            • Kommentator says:

              “Natürlich 800.000/8 teilen, so funktioniert Prozentrechnung, oder? Oder etwa doch nicht?”

              “Dailybimmer • vor ein paar Sekunden

              Antwort falsch.”
              DU bis aber geLEERig!

              • Dailybimmer says:

                Du irrst dich. Die Rechnung galt für nächstes Jahr nicht dieses Jahr.

                “Du sagtest für dieses Jahr.

                800.000 Fahrzeuge geteilt durch 8%= exakt 100.000 Fahrzeuge die Bmw DANN dieses Jahr in China allein an Blug in Hybride und Elektroautos verkaufen MÜSSTE”
                … ODER etwa nicht
                … JETZT hast DU mich aber ganz IRRE gemacht!”

                • Matthias Mittwoch says:

                  Du willst es nicht peilen, oder? Deine Rechnung ist einfach mathematisch falsch, 8% von 800.000 sind NICHT 100.000, sondern 64.000 – du kannst Prozentrechnen nicht!!

                • Kommentator says:

                  “Du irrst dich. Die Rechnung galt für nächstes Jahr nicht dieses Jahr.”

                  “ist in einer Irrenanstalt wirklich nur der nicht irre, “der den Schlüssel hat” ? – oder der etwa auch ?”
                  >> o.k.
                  ich nehme den Schlüssel von Dir, als Anstaltsleiter + geh rein!

                • Matthias Mittwoch says:

                  Ein kurze Unterrichtsstunde noch: 800.000/8 = 100.000, das wäre dann ein 1/8, was wiederrum 12,5% entsprechen würde und eben nicht 8%

                  • Kommentator says:

                    “Matthias Mittwoch Dailybimmer • vor ein paar Sekunden

                    Ein kurze Unterrichtsstunde noch: 800.000/8 = 100.000, das wäre dann ein 1/8, was wiederrum 12,5% entsprechen würde und eben nicht 8%”

                    >> es ist jetzt Dienstag, 14:40 h

                    … die Schule ist AUS
                    … morgen ist Mittwoch

                  • Mini-Fan says:

                    Der eine hat halt Probleme mit der Prozenzrechnung, dafür hat der andere eine “Mattscheibe” bei der Orthographie, gell, Matt-hias:

                    “wiederrum”!!!

                • Quer says:

                  Mensch Daily
                  wenn ich von 800.000 8% abziehe komme ich auf 736.000 ist das so schwer.
                  Da muss ich leider Matthias Mittwoch sogar recht geben, weil von den 800.000 64.000 abgezogen werden, diese 64.000 sind die 8%

                  • Dailybimmer says:

                    Halt, 4 Leute werden noch als Arbeiter für Thüringen abgezogen. Bmw beabsichtigt dort eine GiGantische Batteriefabrik zu errichten, deshalb geht die Reise vorerst nach Thüringen und im Anschluß geht’s weiter nach China. Bmw möchte dort weitere Werke bauen, mit dem Ziel vor Augen die 3 Million Marke schneller als die deutsche Konkurrenz zu knacken.

                  • moehre says:

                    Wird da dann endlich der SSW gebaut?
                    Muss BMW ja nur noch ein Getriebe für 2000 Nm entwicklen.
                    Oder werden dazu 2 in Reihe geschaltet?

                  • Dailybimmer says:

                    Dumme Frage, nächste Frage.

                  • moehre says:

                    940 PS and 2000 Nm are the numbers. Sources? Autobild

                  • Dailybimmer says:

                    Kam aus deinem Mund nicht von mir.-:)

                • moehre says:

                  Da fragt man sich, ob du überhaupt einen Führerschein hast. Immerhin muss man dort den Bremsweg für ausrechnen können. Das ist mal mindestens Dreisatz.

            • Matthias Mittwoch says:

              Prozentrechnen ist schon schwer, oder?

            • Matthias Mittwoch says:

              Gott bist du dämlich….jetzt haben wir es zumindest schwarz auf weiss, nicht mal eine einfache Prozentrechnung kannst du….meine Herrn Fresse.

              Und los, sperr mich, bedroh mich, beschimpf mich. DU hast immer recht…alles klar…ändert aber nix dran dass du dämlich bist…

          • Dailybimmer says:

            Hab zwar keinen Schlüssel für die Irrenanstalt, bringe aber gelegentlich Leute dort hin und hole auch welche bei guter Führung ab. Mein nächster Auftrag lautet 4 unverbesserliche BT User dorthin zu fahren, hätte da aber noch Platz für eine 5 Person. Möchtest du auch in den Fahrgenuss kommen von mir abgeholt zu werden?

            • Matthias Mittwoch says:

              Mensch, gibs halt zu dass DU einen Fehler gemacht hast. Deine Prozentrechnung war nun mal falsch. Mit über 18 ist das allerdings peinlich.
              Wieso unverbesserlich? Du hast dich doch total blamiert mit deinen 8%, niemand anders.

              • Mini-Fan says:

                WARUM muß er es zugeben?

                Muss man sich hier schon für irgendwas rechtfertigen??

                • Dailybimmer says:

                  Schon krass was für Leute hier unterwegs sind.

                  • Matthias Mittwoch says:

                    Oh ja, die können nicht mal 8% von 600000 ausrechnen, da hast du recht.

                • Matthias Mittwoch says:

                  Wer hier so einen auf dicke Hose macht und dann an einer simplen Grundrechenart scheitert, dem würde etwas Demut gut stehen…

                  Gegenfrage: Warum nicht?

                  • Mini-Fan says:

                    Prozentrechnen – das ist keine “Grundrechenart”.
                    Die wird es auch nicht dadurch, daß du @B3ernd wiederholst.

                    Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division – das kann @Daily ja wohl.

                    Ansonsten:
                    Er hat sich etwas blamiert + fertig. Warum muß man das so auswalzen?
                    Oder sind wir hier in der Politik – wo man formell seine (Wahl-) “Niederlage eingestehen” muß – als wäre es nicht ausreichend, wenn man seines Fehlers überführt ist.
                    Aber bei BT – da soll man, nachdem man vom Publikum (“peuple”) gedemütigt wurde, sich noch in Demut üben + sich hinstellen + sagen “Ja, ich habe .., Mea culpa”.

                    Prozentrechnen können übrigens auch manche Politiker nicht. Sogar in Bayern. Obwohl sie die Kompetenzkompetenz haben.

            • Kommentator says:

              “habe aber einen Schlüssel um irritierte Leute von dort abzuholen und von dort aus woanders hinzufahren.:-)”

              … so Dein originaler Post

              > doch nicht gleich in die Gaskammer?
              … ich kann Dir auf dem Weg aber neben Prozentrechnung aber auch noch (versuchen) bei(zu)bringen, wo man Kommas setzt – und wann man “das” und wann man “dass” schreibt
              … DANKE aber für die fielen Links, die Du wirklich aufopferungsvoll raussuchst.

              • Dailybimmer says:

                Warum denn gleich immer diese Extreme? Von Gaskammer war nirgends die Rede.

              • B3ernd says:

                Als offenkundiger Mitbürger der untersten Schicht, greift man schnell die “bösen” Ausländer an, die dem kleinen Daily den Arbeitsplatz wegnehmen. Wenn BMW so dreist ist einen Jugo einzustellen, dann macht sich Frust breit. Wenigstens geht unser Forenhooligan arbeiten….

                ….die Gaskammer wird selbstverständlich nur hinter vorgehaltener und gehobener Hand gefordert – also noch mehr Versager wie unser Dailybimmer. Nach seinem hochpeinlichen Rechenversuch, möchte er sich keine erneute Blöße geben.

              • Mini-Fan says:

                Also fiele Vehler macht auch die Rechtschreibprüfung, vor allem bei das/ dass.
                Da muß ich ihn in Schutz nehmen.

                • Kommentator says:

                  > VÖLLIG richtig zitiert: … die FIELEN Links …
                  “… DANKE aber für die fielen Links, die Du wirklich aufopferungsvoll raussuchst.”
                  >> NUR – der Adressat – daily… – hat es nicht bemerkt
                  – DAS war es, was ich testen wollte
                  … hat ab dem 08.08. um 23:53 h bis eben um 21:44 h fast 22 Stunden gedauert
                  … Spielverderber !

          • Dailybimmer says:

            Hab keinen Schlüssel für die Irrenanstaltanstalt, habe aber dafür einen Schlüssel um irritierte Leute von dort abzuholen und von dort aus woanders hinzufahren.:-)

      • DropsInc. says:

        Genau, so machen 0,5 % endlich wieder Spaß. Heidewitzka bin ich froh das die Quote nicht 50% beträgt.

  2. moehre says:

    Hab, gibt es dazu eine Quelle von BMW? Wäre cool

  3. DropsInc. says:

    Nun haut euch nicht die Tasche wegen die Prozentaffäre voll.

  4. Dailybimmer says:

    Wer von euch ohne Sünden und Fehler ist, der werfe den ersten Stein nach mir. Vorwurf des Tatbestands; Habe mich bei 3 Satzrechnung vertan und einen deutschen Designer für Bmw gefordert. Noch schlimmer, habe einen SSW von Bmw mit 900 PS gefordert, das geht ja mal gar nicht. Zu teuer, zu wenig Absatzchancen, zu umweltschädlich, nicht mehr zeitgemäß, so deren Begründung.

    • B3ernd says:

      Nein, mein kleiner Padavan. Du hast einen “BMW SSW für 5 mio gefordert….in 1,xx Sek. bis 100kmh”. “Der Absatzmarkt ist definit da.”(zeigt deutlich, dass dein Sachverstand bei 0 liegt)
      Du hast einen deutschen als Designer gefordert, weil ein deutscher viel besser wäre als ein Ausländer (besonders schäbige Jugos). Hat einen ganz fiesen Rassismusgeschmack für normal denkende Menschen.
      Du faselst irgendeinen unrealistischen BS, sodass die meisten hier an deiner Volljährigkeit zweifeln. Dein peinlicher Rechenversuch toppt dies natürlich noch.
      Du hast BMW R4 Fahrer als Verräter und unechte BMW Fans betitelt – ein echter BMW Fan fährt schließlich V8 ein R6 würde gerade so noch durchgehen.(hast damit deine rechte Hand Quer in Schutz genommen)

      Achja, das Vernichten, Einstampfen und die totale Zerstörung der Konkurrenz habe ich fast vergessen.

      Die Zweifel an deinem Geisteszustand ist wohl mehr als gerechtfertigt. Dass du dich hier mit ausnahmslos jedem User anlegst, verschärft die Situation.
      Wunderst du dich wirklich – also wahrhaftig – dass du die Masse mit deinen unqualifizierten Kommentaren nervst?

    • Kommentator says:

      “Wer von euch ohne Sünden und Fehler ist, der werfe den ersten Stein nach mir.”

      … es sei Dir vergeben, Dir, unserem “Kleinen Quirl” hier, der uns heute so erheitert hat.

      Die Letzten werden die Ersten sein.
      Und selig die armen im Geiste!

      Denn ihrer ist das BIMMERreich.

      … oder hieß es Himmelreich?

      • Dailybimmer says:

        Das hast du dir so ausgelegt du Sünder. Auch du wirst noch dein blaues Wunder erleben. Wort.

        • Kommentator says:

          “Das hast du dir so ausgelegt du böser V12 Sünder. Auch du wirst noch dein blaues Wunder erleben. Wort.”

          > die 12 Gebote kennst Du ja hoffentlich (das elfte: Du sollst Dich nicht ´verwitschen lassen!”)
          > WEISS-blaues Wunder meinst Du wohl… gerne …
          > Wort Gottes.

          … und wieso V12-Sünder?

          >> ein Mann soll doch:
          – einen Sohn gezeugt haben
          – einen Baum gepflanzt haben
          – ein Haus gebaut haben
          – einen 12-Zylinder gefahren haben

          … meine armen Nachkommen …

          • Dailybimmer says:

            Du magst zwar den grössten Hubraum und Klappe von von allen hier zur frühen Stunde haben, aber das Himmelreich (Bimmerreich) auf Erden wird für dich bestimmt nicht mehr von langer Dauer sein.

            Als er aber das Volk sah, ging er auf einen Berg und setzte sich; und seine Jünger traten zu ihm.

            Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer. 1: Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich.

            Geniesse dein Bimmerreich solange du noch kannst.

            • Kommentator says:

              “Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer. 1: Selig sind, die da geistlich arm sind”

              >> ja ja, die “geistlich armen” – die armen Geistlichen …

              “aber der Himmelreich (Bimmerreich) auf Erden wird für dich bestimmt nicht mehr von langer Dauer sein.”

              > meinst Du? – doch höchstens bis der TÜV uns scheidet … oder?

              WER ist denn hier die höchste AUTOrität?

              • Dailybimmer says:

                Abwarten.:-)

                • Kommentator says:

                  “Geniesse dein Bimmerreich solange du noch kannst.”
                  &
                  “Abwarten.”

                  OH! Drohung!

                  … oder bist Du etwa einer von Jehova´s Zeugen?

                  ich hab´ gemeint, deine Bibel wäre BMW!

                  • Dailybimmer says:

                    Weit verfehlt. Bist du ohne Sünde oder warum wirfst du mit Steinen nach mir, oh du heiliger Strohsack.

                  • Kommentator says:

                    “oh du heiliger Strohsack.”

                    > Gute Nacht, “Heiliger Bimbam”

                  • Dailybimmer says:

                    Du hast vergessen den Stein nach mir zu werfen, du heiliger Birnbam.

              • Mini-Fan says:

                Daily hat aber leider Recht!

                Im Original (Bibel) heißt es tatsächlich “geistlich arm”
                (Mt. 5,1-3 Satz3)

                • Dailybimmer says:

                  Nicht jeder der ein Bmw fährt kommt ins Himmelreich. Es soll ja bekanntlich auch schwarze Schafe unter den Bmw Fahrer geben, siehe M.Mittwoch, Kommentator usw.

                  • Kommentator says:

                    “Es soll ja bekanntlich auch schwarze Schafe unter den Bmw Fahrer geben.”

                    >> ja, der böse Wolf im Schafspelz!
                    (csi)

                    … gibt´s bestimmt auch in diamantschwarzmetallic …

    • Kommentator says:

      lieber Dailybimmer,

      … es geht hier nicht darum, jemanden „mit Steinen oder mit faulen Eiern zu bewerfen“
      … oder um andere zu beschimpfen (“Alter Mann” – das verkrafte ich)

      Die „Prozentaffäre“ – oder „peinlicher Rechenversuch“ …

      „…nur weil jemand sich verrechnet hat“

      Nein, Du hast Dich nicht ver-rechnet, Du hast schlichtweg nicht gewusst wie´s (richtig) geht

      – auch Stunden später übrigens immer noch nicht …

      Das Positive daran:

      Du hast damit aber MIR !! die Augen geöffnet, denn JETZT erst verstehe ich:

      > einer meiner Mieter (der gemeint hatte, ich sei eine Bank, die ihm Kredit gewährt) hatte mir mal die Mietzahlung gekürzt, „wegen Mietmängeln, um 40 %“

      – und hat es mir im Brief auch noch schriftlich vorgerechnet.

      > Ich hab´s (damals) nicht verstanden … denn es waren ja dann doch nur 25 % – also genau ein Viertel.

      HEUTE und jetzt verstehe ich das! – dank DIR!!

      (nachgezahlt hatte er dann leider nur die einbehaltenen 25 %, und keine 40 %)

      Er hatte DEINE ! „Rechenart“ angewendet!
      Ist also gar nicht SOO abwegig.

      (DU und ER, ihr seid also nicht alleine!)

      – ja … und das Komma noch etwas verschoben

      > Miete „durch 4 geteilt“ = 40 % Mietkürzungsbetrag

      B3ernd

      DropsInc.

      Quer

      Matthias Mittwoch

      moehre

      simons700

      @fagballs

      @Max Mayerhofer

      also:
      ICH bin jetzt wirklich KLÜGER !

      Ich hoffe nur, DU jetzt auch!

      Und das meine ich ehrlich.

      Es wäre doch schön, wenn Du nicht nur besser “im Matherechnen” werden würdest,

      … sondern auch im “Deutschrechnen” und “Rechtschreibungsrechnen” und im “Kommasetzungsrechnen”.
      Nichts für ungut.

      • Dailybimmer says:

        Ok” alter Mann” der du mich in die Zwangsjacke stecken möchtest wegen meiner vielen Komma und Grammatikfehler, Matherechtschreibung, usw, nichts für Ungut. REALABSCHLUSS habe ich übrigens auch, Ist aber mittlerweile auch schon über 20 Jahre her, aber deswegen muss ich mich von dir nicht deunzieren lassen. Du magst zwar weniger Grammatikfehler machen als ich und besser in Mathe sein und für einen vermeintlichen V12 Fahrer auch den grösseren Hubraum und Klappe von allen User hier haben, bist du aber in meinen Augen geistig gesehen der aller kleinste hier. Reife Leistung

        • Kommentator says:

          “Ok” alter Mann” der du mich in die Zwangsjacke stecken möchtest wegen meiner vielen Komma und Grammatikfehler, Matherechtschreibung …”

          “REALABSCHLUSS habe ich übrigens auch, Ist aber mittlerweile auch schon über 20 Jahre her”

          > OH, dann entschuldige ich mich – für den “jungen Mann” bei Dir.

          Und wenn das schon SOO lange her ist, dann war das sicher noch viel mehr wert als ein solcher es heute ist (keine Ironie).

          DANN wissen wir ja wenigstens, dass Du um die 40 Jahre alt bist oder demnächst wirst, … mit 18 oder 19 Realschulabschluss, passt schon, …
          EINIGE werden allerdings sehr überrascht sein, wie z.B.

          Matthias Mittwoch

          B3ernd

          DropsInc.

          Quer

          usw.

          Andere haben Dir ganz andere Dinge “attestiert”.

          Dass Du allerdings gerne “träumst” und die aberwitzigsten BMW-Fantasien Dir ausdenkst, DAS ist es doch, was vielen hier eher als das Gerede eines maximal halb so “alten” einordnen.

          > DAFÜR wäre die Zwangsjacke vielleicht tauglich, um Dich mal zu bändigen!

          Aber doch nicht für Banalitäten wie Rechtschreib-/Lese-usw.-Schwäche!

          Ich sehe ja ein, Dein 12. Gebot, DAS ist Dir heilig, das da lautet:

          “Du sollst keinen anderen Autogott als BMW neben Dir haben”

          Fantasie, die hast Du ja.

          >> FEHLT jetzt nur noch DER Punkt mit dem “alten Mann”
          – DA wirst Du Deine Meinung ändern müssen, ODER bist Du selbst in den “Jungbrunnen” gefallen?

          JA, und beleidigen kannst Du andere ja auch ganz kräftig, wundere Dich also nicht zu sehr
          – ICH bin ja direkt noch gut weggekommen – mit:
          “Blödmann?” – wohlgemerkt mit Fragezeichen, immerhin!
          ICH habe KEIN Problem mit Dir!
          DAS mit der “Matherechtschreibung”, was auch immer das sein mag, damit komme ich schon klar, ich hab´ ja Fantasie …
          SCHADE allerdings, dass Du keinerlei Spaß verstehst, so wie im “Chat” gestern …

          • Dailybimmer says:

            Du meinst immer das letzte Wort zu haben, wie? Für mich ist die Diskussion definitiv beendet. Wünsche noch einen schönen Tag.Ist mir zu dumm mich mit dir zu unterhalten, kommt sowie nix konstruktives dabei heraus. Von allen User die ich gesperrt habe bist du definitiv der kleinste in der Birne.

          • Mini-Fan says:

            also, Du meinst, man macht so .mit 21/22 Abitur?

            Ja, soll vorkommen.
            Manche auch gar nicht.

  5. Dailybimmer says:

    Für jemandem für den ich angeblich intellektuell keine Herausforderung bin (wegen meiner vielen Komma und Rechtschreibefehler/Matherechtschreibung) hat sich dieser User der sich Kommentator nennt und einen 850i V12 fährt aber ganz schön ins Zeug gelegt, was?

    • Kommentator says:

      … unser Pumukl …

      „hat sich dieser User der sich Kommentator nennt und einen
      850i V12 fährt aber ganz schön ins Zeug gelegt“

      … kein Problem, war nicht der Rede wert

      >> aber BITTE etwas mehr Sorgfalt, „BMW 850CSi““ –
      wenn schon –

      .

      „intellektuell keine Herausforderung …“

      Nein, NICHT deswegen – „(wegen meiner vielen Komma und
      Rechtschreibefehler/Matherechtschreibung)“

      .

      „Ist mir zu dumm mich mit dir zu unterhalten, kommt sowie
      nix konstruktives dabei heraus. Von allen User die ich gesperrt habe bist du
      definitiv der kleinste in der Birne.“

      … der kleinste in der Birne

      > solche Komplimente liebe ich!

      (Frage: MUSS das sein? – habe ICH Dich „dailyhohlbirne“ und dgl. genannt?)
      ER will mit Euch diskutieren!

      @max_mayerhofer:disqus
      @disqus_fuiKV77Mzo:disqus
      @moehre:disqus
      @fagballz:disqus
      @simons700:disqus
      etc.

      >> da scheint Du Dich jetzt – mit anderen! – über mich
      unterhalten zu wollen …

      Gute Unterhaltung!

  6. Dailybimmer says:

    Da hat sich offensichtlich ein kleinlicher V12 Fahrer und mehrere andere auf die Fahne geschrieben mich auf meine Matherechtschreibung Komma usw aufmerksam zu machen und ein Gedicht daraus zu machen. Meine Hochachtung und Respekt haben die nicht verdient.

  7. DropsInc. says:

    Man stelle sich vor, ein neuer USER betritt diesen BLOG (so wie ich vor einiger Zeit) und liest die teilweise privaten Anekdoten. Worum ging es eigentlich nochmal in diesem THREAD

    • Dailybimmer says:

      Zurück zum Tagesgeschäft. Seit Jahresbeginn wurden von Bmw Group 50.711 Einheiten an PHEV und Elektrofagrzeuge verkauft. Nächstes Jahr zur gleichen Zeit müssen es ein bissi mehr werden sonst……

      • Mini-Fan says:

        Heute Meldung bei der “PC-Welt”:

        2020 kommt “eine neue E-Autobatterie mit doppelter Reichweite” – für kleine Stromer (nein, ich meine noch nicht Dich, @Dailybimmer :-)) wie z.B. den Mitsubishi i-MIEV.
        Von “GS Yuasa”.

        Wäre doch ideal für den begrenzten Platz im i3 – wenn der dann statt 94 Ah nun 190 Ah Kapazität hätte. Und würde für rd.600 Norm-km reichen.

  8. Kommentator says:

    WORUM ging es ? – eine nette ZUSAMMENFASSUNG gefällig ?

    (eine Einführungsveranstaltung für neue User … denn hier geht´s – auch – lustig zu!)

    … bitteschön!

    (es hätte um eine Elektro-Auto-Quote gehen sollen oder können,

    … aber es ist anders gelaufen … da war einer krank beim Thema: „Die Prozentrechnung“)

    „Nun haut euch nicht die Taschen wegen der Prozentaffäre voll.“

    > DIE war nur der Auslöser.

    >> hat also nix mit nix zu tun.

    ODER sind es vielleicht DOCH Sätze, die ER losgelassen hat, … wie z.B. die:

    Im Gegensatz zu dir fährt er einen Bmw und keine Skoda Möhre, du Blindgänger und möhre und jetzt verzieh dich.

    Dieser Blindgänger und Biedermeier wird noch sein blaues Wunder erleben.

    Ist bestimmt wieder so ein Zweitprofil von irgendeinem Spinner den ich zuvor gesperrt habe

    sollte man sich schon ernsthafte Gedanken machen, ob es vielleicht nicht besser wäre sich von Daily in die Klappse einweisen zu lassen. Oder?

    .

    … und SO hat´s angefangen – dieses Mal …

    Bei ca. 51.000 Fahrzeuge pro Monat ×12 Monate =612.000 Fahrzeuge geteilt durch 8%= ca
    76.500-80.000 Fahrzeuge

    Wenn Bmw nächstes ca. Jahr 800.000 Fahrzeuge in China verkauft. Wieviel wären 8%?

    Natürlich 800.000/8 teilen, so funktioniert Prozentrechnung, oder? Oder etwa doch nicht?

    Schon krass was für Leute hier unterwegs sind.

    (Oh ja, die können nicht mal 8% von 600000 ausrechnen, da hast du recht.)

    .

    ODER sind es die Feststellungen anderer:

    zeigt deutlich, dass dein Sachverstand bei 0 liegt

    sodass die meisten hier an deiner Volljährigkeit zweifeln. Dein peinlicher Rechenversuch toppt dies natürlich noch.

    BMW R4 Fahrer als Verräter und unechte BMW Fans betitelt

    das Vernichten, Einstampfen und die totale Zerstörung der Konkurrenz

    Die Zweifel an deinem Geisteszustand ist wohl mehr als gerechtfertigt. Dass du dich hier mit ausnahmslos jedem User anlegst, verschärft die Situation.

    mit deinen unqualifizierten Kommentaren nervst?

    offenkundiger Mitbürger der untersten Schicht

    Wenigstens geht unser Forenhooligan arbeiten….

    hochpeinlichen Rechenversuch

    Er kann vielleicht Schönschreiben. 1. Klasse Grundschule.

    Aber leider nicht Rechtschreiben.

    Ich glaube dich hat hier jeder intellektuell schon lange überholt 😉

    Wer an Grundrechenaufgaben der 6. Klasse scheitert, stellt intellektuell wahrlich kein
    Hindernis dar.

    Warum verwundert es mich nicht, dass er selbst mit Grundrechenarten überfordert ist?!

    .

    „Er hat sich etwas blamiert + fertig. Warum muß man das so auswalzen?“

    >> vielleicht, …

    … weil ER es einfach nach Stunden noch nicht bemerkt (oder mangels Verständnis) eingesehen hat?

    … weil ER ständig ! andere angreift und beleidigt und sie (wie oft schon ?) „husch, husch, ins Körbchen“ geschickt hat …

    … und DIE dann eben nur auf die Chance dazu gewartet haben ?

    ER liess sich nichts sagen, weder um 10:58 h:

    “8% von 612000 = ca. 76.500”

    So close

    … noch um 11:38 h:

    Das mit dem Prozentrechnen üben wir noch …

    8% von 612000 =48960

    Das geht so (612000/100)*8

    nicht einfach 612000/8, das ist falsch

    … und ER hat (b)immer noch nicht aufgehört und ist weiter unbelehrbar geblieben, um 14:26 h:

    “Du irrst dich. Die Rechnung galt für nächstes Jahr nicht dieses Jahr.”

    … und ER selbst DANN noch nicht kapiert, trotz der gutgemeinten Bemerkung, um 16:25 h:

    Mensch Daily

    wenn ich von 800.000 8% abziehe komme ich auf 736.000 ist das so schwer.

    Da muss ich leider Matthias Mittwoch sogar recht geben, weil von den 800.000 64.000 abgezogen werden, diese 64.000 sind die 8%

    Oder willst nur deine speziellen Freunde provozieren.

    .

    … da war einfach nix mehr zu machen …

    Zum Glück gilt ja:

    Die Letzten werden die Ersten sein.

    Und selig die armen im Geiste!

    Denn ihrer ist das BIMMERreich.
    Amen.
    Gehet hin in Frieden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden