Audi R8 LMS GT4: Neuer Rivale für den BMW M4 GT4 2017

Motorsport | 13.04.2017 von 1

Noch vor seinem ersten offiziellen Rennen muss der BMW M4 GT4 einen weiteren harten Gegner zur Kenntnis nehmen. Der Audi R8 LMS GT4 tritt in …

Noch vor seinem ersten offiziellen Rennen muss der BMW M4 GT4 einen weiteren harten Gegner zur Kenntnis nehmen. Der Audi R8 LMS GT4 tritt in der gleichen Klasse wie der Münchner an und soll genau wie das M4-Derivat ab der Saison 2018 um Siege kämpfen. Zuvor werden die beiden schnellen Bayern in der laufenden Saison noch ein intensives Entwicklungs-Programm ohne ernsthafte Ambitionen auf starke Resultate abspulen und sich unter anderem beim 24 Stunden-Rennen auf der Nürburgring Nordschleife begegnen. Für beide Modelle geht es in der Grünen Hölle in diesem Jahr vor allem darum, die Haltbarkeit der Komponenten unter Beweis stellen zu können.

Mit einem Gleichteile-Anteil von über 60 Prozent zum serienmäßigen R8 V10 stellt auch der Audi R8 LMS GT4 eine verhältnismäßig preiswerte Basis für den Motorsport dar. Je nach Einstufung verspricht Audi seinen Kunden eine Motorleistung von bis 495 PS und ein maximales Drehmoment von über 550 Newtonmeter. Doch während die Kraft des 5,2 Liter großen Hochdrehzahl-V10 im Serien-R8 stets an alle vier Räder geschickt wird, handelt es sich beim R8 LMS GT4 für den Motorsport-Einsatz um einen klassischen Hecktriebler. Auch dadurch sinkt das Leergewicht auf 1.460 Kilogramm.

Stephan Winkelmann (Geschäftsführer Audi Sport GmbH): “Schon heute gibt es 13 Rennserien weltweit, in denen GT4-Modelle antreten können. Die Audi Sport GmbH ist einer der führenden Anbieter in den Kundensport-Kategorien GT3 und TCR. Nun setzen wir genau zum richtigen Zeitpunkt auf die GT4-Klasse. Diese rasch wachsenden Geschäftsfelder und die gemeinsame DNA von Rennwagen und Serienprodukten unterstreichen unseren Anspruch, ein echter Global Player in der Hochleistungs-Liga zu werden.”

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden