Jubiläum: 20 Millionen Motoren aus dem BMW Werk Steyr

News | 8.03.2017 von 0

Seit über drei Jahrzehnten laufen im BMW Werk Steyr Motoren vom Band, die auf der ganzen Welt für Freude am Fahren sorgen. Was 1982 mit …

Seit über drei Jahrzehnten laufen im BMW Werk Steyr Motoren vom Band, die auf der ganzen Welt für Freude am Fahren sorgen. Was 1982 mit den ersten Triebwerken begann, ist 35 Jahre später längst integraler Bestandteil der BMW Motorenproduktion: An keinem anderen Standort werden so viele Motoren für die BMW Group gebaut wie in Steyr. Und wer in Spitzenzeiten mehr als 6.000 Motoren pro Tag baut, kommt früher oder später auch an großen Jubiläen nicht vorbei: Vorgestern konnte in Österreich gefeiert werden, weil die Marke von 20 Millionen Motoren für BMW geknackt wurde!

Der Jubiläums-Motor entstammt der aktuellen BMW Baukasten-Familie und trägt das interne Kürzel B58. Kenner wissen: Es handelt sich um einen Reihensechszylinder-Benziner mit 3,0 Liter Hubraum. Der 326 PS starke Motor wird unter anderem in der BMW 740i Limousine verbaut und sorgt mit 450 Newtonmeter Drehmoment für souveränen Vortrieb. Bei der Emittlung des Jubiläumsmotors war übrigens beinahe eine Stoppuhr notwendig: Im Durchschnitt wird in Steyr alle 14 Sekunden ein Triebwerk fertiggestellt!

Gerhard Wölfel (Geschäftsführer BMW Werk Steyr): “Unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Die Leidenschaft, das Engagement und die Loyalität unserer Mitarbeiter sind ein entscheidender Faktor, um Meilensteine wie die 20 Mio. Marke erreichen zu können. Reiht man all diese Motoren aneinander, dann ergibt das eine Strecke, die um die halbe Welt reicht! Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist.”

Ilka Horstmeier (Leiterin Produktion und Planung Antriebssysteme der BMW Group): “Ausschlaggebend ist auch ein Produktionssystem am Puls der Zeit: Innovationen wie Data & Analytics, Smart Logistics oder Innovative Automation, die unsere Mitarbeiter zum Beispiel in der Montage unterstützen, sind schon heute in Steyr im Einsatz.”

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden