PR-Stunt in Moskau: Freie Fahrt für Autos mit BMW-Logo

Sonstiges | 2.03.2017 von 5

Wenn sich Audi- und Mercedes-Fahrer in Russland plötzlich BMW-Logos an die Front kleben, muss etwas besonderes passiert sein. Dahinter steckt FCB Moskau.

Damit eine lokale Werbeaktion international Beachtung findet, muss sie schon besonders gelungen sein. Genau das darf sich die Agentur FCB Moskau nun auf die Fahnen schreiben, denn die Russen hatten zur Eröffnung eines neuen Abschnitts der Autobahn M11 eine äußerst zündende Idee für ihren Kunden BMW Russland: An der neuen Mautstation für die Strecke zwischen Moskau und Solnechnogorsk wurde eine Extra-Spur eingerichtet, die BMW-Fahrern nicht nur die Wartezeit ersparte, sondern auch die Maut-Kosten.

Der BMW M11 Free Drive wurde als Geschenk der Marke an ihre Kunden dargestellt, schließlich hatten die Münchner im Jahr ihres 100. Geburtstags definitiv Grund zum Feiern. Nachdem die Aktion gestartet wurde, erlangte sie in Russland schnell gewaltige Aufmerksamkeit und brachte BMW viel Zuspruch.

Der eigentliche Coup für die Agentur FCB Moskau entwickelte sich jedoch erst im zweiten Schritt: Auch die Fahrer anderer Marken wollten die Autobahn M11 kostenlos befahren und fragten sich, wie sie das System “überlisten” könnten. Die Werbe-Profis unterstützten entsprechende Bestrebungen, boten Aufkleber für die Fahrzeugfront an und brachten so einige Fahrer anderer Marken dazu, ihr Auto mit einem großen BMW-Logo an der Front zu verkleiden.

Das brachte den Insassen zwar nicht die aus München gewohnte Freude am Fahren, aber immerhin die mautfreie Teilnahme am BMW M11 Free Drive. Und eines ist ebenfalls sicher: Mehr Aufmerksamkeit als in Russland dürfte der 100. Geburtstag von BMW nirgendwo sonst erfahren haben. Wie die Werbe-Aktion genau abgelaufen ist und innerhalb kurzer Zeit nicht nur die russischen Social Media-Kanäle erobert hat, erklärt FCB Moskau im folgenden Video auf Englisch auch internationalem Publikum:

(Direkt-Link zum Video für Mobile-User | gefunden via wuv.de)

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden