BMW i8 2017: Frozen Yellow und Protonic Frozen Black in Genf

BMW i8 | 2.02.2017 von 23

In gleich zwei neuen Farben glänzt der BMW i8 auf dem Genfer Autosalon 2017. Frozen Yellow und Protonic Frozen Black heißen die neuen Optionen für …

In gleich zwei neuen Farben glänzt der BMW i8 auf dem Genfer Autosalon 2017. Frozen Yellow und Protonic Frozen Black heißen die neuen Optionen für alle Freunde seltener und auffälliger Lackierungen, beide werden schon bald im Rahmen entsprechend benannter Editionsmodelle auf den Markt kommen und nur zeitlich limitiert angeboten. Besonders das kräftige Gelb der BMW i8 Frozen Yellow Edition garantiert neugierige Blicke und lässt die Flügeltürer noch dynamischer wirken.

Den Anfang macht aber die ab April 2017 erhältliche BMW i8 Protonic Frozen Black Edition, die in mattem Schwarz gehalten ist und durch einige Akzente in Frozen Grey verfeinert wird. Die von BMW Individual realisierte Lackierung in Protonic Frozen Black soll mit einem seidenmatten Schimmer glänzen und die spektakulären Formen des BMW i8 so noch besser zur Geltung bringen.

Die BMW i8 Frozen Yellow Edition folgt etwas später und bietet neben der auffälligen Individual-Lackierung auch 20 Zoll große Leichtmetallräder im W-Speichen-Design. Besonderer Hingucker sind hierbei einige matt lackierte Oberflächen, die auch den Felgen einen besonders individuellen Touch verleihen. Die auffällige Farbe wird auch im Innenraum fortgesetzt, an vielen Stellen greifen Kontrastnähte in Gelb die Außenfarbe wieder auf.

Im Zusammenhang mit der Vorstellung der beiden Editions-Modelle weist BMW auch auf die Tatsache hin, dass BMW i und iPerformance in den letzten Monaten zum weltweit erfolgreichsten Anbieter von Plug-in-Hybrid-Automobilen aufgestiegen sind. Das große Ziel für 2017 hatten die Münchner bereits vor einigen Wochen ausgerufen: Mindestens 100.000 Fahrzeuge mit elektrifiziertem Antrieb sollen dieses Jahr verkauft werden. Dabei dürften die BMW i8 Protonic Frozen Black Edition und das Schwestermodell in Frozen Yellow zwar nur eine überschaubare Rolle spielen, aber natürlich trägt auch der Plug-in-Hybrid-Sportwagen als Imageträger und Aushängeschild einen wichtigen Teil zum Erfolg der PHEV-Strategie bei.

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden