BMW X2 Cabrio: Kommt der Gegner für das Evoque Cabrio?

BMW X2, Gerüchte | 9.12.2016 von 83

In Australien tauchen erste Gerüchte rund um ein BMW X2 Cabrio auf. Das offene Lifestyle-SUV könnte direkt gegen das Range Rover Evoque Cabrio antreten.

Nein, längst nicht jedes Auto-Gerücht verwandelt sich im Lauf der Zeit in ein reales Produkt. Ähnlich dachten wohl auch viele, als die ersten Gerüchte rund um ein Range Rover Evoque Cabrio aufkamen – welcher Hersteller wäre verrückt genug, ein SUV-Cabrio auf den Markt zu bringen? Gibt es dafür überhaupt einen ausreichend großen Markt? Greifen die Kunden nicht lieber zu einem klassischen SUV oder einem klassischen Cabrio, anstatt einen Mittelweg zu beschreiten?

All diese Fragen mussten mit Sicherheit auch die Verantwortlichen bei Range Rover beantworten, bevor es schließlich doch grünes Licht für das scheinbar verrückte Projekt gab. Und falls sich eines Tages auch die jüngsten Spekulationen der australischen Auto-Experten von motoring.com.au bewahrheiten, dann erhält der offene Evoque tatsächlich bald Gesellschaft in seinem bisher recht einsamen Segment: Angeblich wird in München über ein BMW X2 Cabrio nachgedacht!

Range-Rover-Evoque-Cabrio-SUV-02

Dass man in München durchaus bereit ist, mit dem BMW X2 Ende 2017 ausgetretene Pfade zu verlassen und Neuland zu betreten, haben wir bereits im Interview zum Concept Car ausführlich besprochen. Von einem BMW X2 Cabrio war damals zwar noch keine Rede, aber ausgeschlossen ist eine Stoffdach-Variante des bewusst jung gehaltenen und schon bisher häufig als kommende Evoque-Alternative bezeichneten Kompakt-SUV keineswegs: Den nötigen Mut zum Schaffen und Betreten neuer Nischen hat BMW in der Vergangenheit häufig genug bewiesen.

Laut motoring.com.au wird in München derzeit intensiv beobachtet, wie sich das Range Rover Evoque Cabrio auf dem Markt schlägt und welche Verkaufszahlen die Engländer realisieren. Gerade im urbanen Umfeld sieht man nicht nur bei Range Rover Potenzial für ein SUV-Cabrio, das seinen Insassen besondere Aufmerksamkeit beschert und in vielen Fällen mehr neugierige Blicke als ein klassisches Cabriolet anziehen dürfte.

(Fotos: Range Rover / BMW)

Find us on Facebook

BMW M4 DTM auf der Nordschleife
[Anzeige] Wer kann da schon cool bleiben? Bei der Shell Helix Heartbeat Challenge kommen die Teilnehmer an ihre Grenzen!
Tipp senden