BMW 5er Touring G31: Neue Entwürfe zum Oberklasse-Kombi

BMW 5er | 14.10.2016 von 2
2017-BMW-5er-Touring-G31-Kombi-Entwurf-TheophilusChin-01

So kommt der neue Luxus-Kombi aus München: Aktuelle Photoshop-Entwürfe zeigen den BMW 5er Touring G31, der im Spätsommer 2017 Marktstart feiert.

Wenige Stunden nach der G30-Premiere hat Theophilus Chin bereits neue Entwürfe zum BMW 5er Touring G31 erstellt und liefert uns damit die bisher beste Vorschau auf die nächste Generation des Oberklasse-Kombis aus München. Während die Limousine schon im Februar in den Handel kommt, lässt der Touring rund ein halbes Jahr länger auf sich warten. Mit ersten offiziellen Fotos und Infos zum Praktiker der 5er-Reihe ist im Frühjahr nächsten Jahres zu rechnen.

Bis dahin liefern die Renderings von Theophilus Chin allerdings einen extrem guten Eindruck vom zu erwartenden Design, denn genau wie bei der Limousine gibt es auch beim Touring keinen Grund für radikale Veränderungen. Ungefähr bis zur B-Säule ist das Design von Limousine und Kombi ohnehin identisch und am Heck gibt es lediglich im Bereich der Rückleuchten etwas Raum für Überraschungen. Dass sich die Dachlinie nicht wesentlich verändert, war bereits auf zahlreichen Erlkönig-Fotos zu erkennen.

2017-BMW-5er-Touring-G31-Kombi-Entwurf-TheophilusChin-02

Genau wie das Stufenheck-Modell wird auch der BMW 5er Touring 2017 trotz weitgehend ähnlicher Abmessungen etwas mehr Platz als sein Vorgänger bieten, das Kofferraum-Volumen wird ebenfalls um einige Liter wachsen – was für die meisten Kunden angesichts des üppigen Gesamtvolumens allerdings kaum ins Gewicht fallen dürfte.

Deutlich wichtiger sind die zahlreichen technischen Verbesserungen, die den BMW 5er Touring G31 zu einem rundum besseren Auto machen sollen. Das deutlich weiterentwickelte Fahrwerk der Limousine wird der Kombi wie üblich nur zum Teil übernehmen, an der Hinterachse kommt erneut eine Luftfederung zum Einsatz und erlaubt eine flexible Anpassung des Fahrwerks an den jeweiligen Beladungszustand.

In Gänze übernehmen wird der BMW 5er Touring hingegen das umfangreiche Sicherheits- und Assistenzsystem-Paket der Limousine, auch die Fähigkeit zum teilautonomen Fahren und Komfort-Features wie das per Display-Schlüssel gesteuerte Remote Parking machen den Fortschritt des neuen Oberklasse-Kombis erlebbar.

(Photoshop-Entwürfe: TheophilusChin.com)

Find us on Facebook

Tipp senden