BMW i3 Spaghetti-Auto: Maurizio Cattelan gestaltet leckeren i3

BMW i3 | 5.07.2016 von 3
BMW-i3-Spaghetti-Auto-Maurizio-Cattelan-Art-Car-02

Der BMW i3 ist erneut zur Leinwand für ein Kunstprojekt geworden. Maurizio Cattelan macht den Stadtflitzer mit Elektroantrieb zum Spaghetti-Auto und zeigt damit, wie lecker er den BMW …

Der BMW i3 ist erneut zur Leinwand für ein Kunstprojekt geworden. Maurizio Cattelan macht den Stadtflitzer mit Elektroantrieb zum Spaghetti-Auto und zeigt damit, wie lecker er den BMW i3 findet. Auch wenn es sich nicht um ein offizielles BMW Art Car handelt, wurde Maurizio Cattelan bei seinem jüngsten Projekt von BMW Frankreich unterstützt und bekam den i3 als rollende Leinwand gestellt.

Erstmals präsentiert wird das BMW i3 Spaghetti-Auto auf dem Foto-Festival Rencontres d’Arles, das von BMW bereits seit 2010 unterstützt wird. Wer den appetitanregend gestalteten BMW i3 mit eigenen Augen sehen will, muss sich beeilen und einen Trip nach Arles einplanen: Nach dem Ende des Festivals am 25. September soll die Folierung wieder entfernt werden, der Kleinwagen wird dann wieder wie ein ganz gewöhnlicher i3 wirken und mit keiner Silbe an seine künstlerische Vergangenheit erinnern.

BMW-i3-Spaghetti-Auto-Maurizio-Cattelan-Art-Car-03

Auch die Freunde der echten BMW Art Cars müssen sich nicht mehr lange gedulden, denn die nächsten beiden Kunstwerke sind bereits in Arbeit. John Baldessari und Cao Fei gestalten jeweils einen BMW M6 GT3 und werden die lange Tradition der kunstvoll gestalteten Rennwagen in den nächsten Monaten wieder aufleben lassen.

Maurizio Cattelan: “Das ist bei Weitem das beste Spaghetti-Auto, das ich jemals probiert habe! Die ganzen Jahre der Perfektionierung zahlen sich definitiv aus! Absolut fantastisch! Seit ich vor 37 Jahren mit dem Kochen begonnen habe, versuche ich erfolglos, eine gute Spaghetti-Sauce hinzubekommen.”

Serge Naudin (Präsident von BMW Frankreich): “Das langfristige Kulturengagement von BMW Frankreich fokussiert sich auf die Fotografie, weswegen wir Bewunderer von Maurizio Cattelan sind. Was seine ‘Kunst’ angeht, lieben wir alles, was er tut – genauso wie wir es lieben, wenn er absolut nichts tut.”

Find us on Facebook

Tipp senden