BMW M4 CS: Competition Sport Edition mit 450 PS für Spanien

BMW M4 | 10.05.2016 von 1
BMW-M4-CS-Competition-Sport-Edition-2016-Spanien-F82-02

Mit dem BMW M4 CS erhält Spanien ein Sondermodell des M4, das immerhin ein schwacher Trost für all jene ist, die vergeblich auf einen M4 GTS …

Mit dem BMW M4 CS erhält Spanien ein Sondermodell des M4, das immerhin ein schwacher Trost für all jene ist, die vergeblich auf einen M4 GTS gehofft haben und keines der begehrten Exemplare abbekommen haben. Allerdings ist auch der BMW M4 CS streng limitiert, nur 60 Stück sollen gebaut werden und ein Angebot außerhalb Spaniens ist nach aktuellem Stand nicht geplant. Eine ganze Serie von Fotos zeigt die nachgeschärfte BMW M4 Competition Sport Edition nun auf der Rennstrecke, denn genau dort sieht BMW Spanien die Heimat des Sondermodells.

Genau wie alle BMW M4 und M3 mit Competition Paket kommt auch der spanische BMW M4 CS mit einer Leistungssteigerung auf 450 PS und 20 Zoll großen Felgen (Design Sternspeiche 666), hinzu kommen die normalerweise optionale Carbon-Keramik-Bremsanlage und einige Tuning-Komponenten aus dem Programm von BMW M Performance. Die optische und aerodynamische Hauptrolle übernehmen dabei ein Frontsplitter und ein großer Heckflügel aus Carbon, außerdem setzen viele Design-Elemente wie Nieren und Kiemen in hochglänzendem Schwarz scharfe Kontraste zur weißen Lackierung.

BMW-M4-CS-Competition-Sport-Edition-2016-Spanien-F82-03

BMW M4 CS: Competition Paket trifft M Performance

Weitere Details zu Technik und Ausstattung will BMW Spanien im Rahmen der Automesse Madrid Auto 2016 bekanntgeben, mit größeren Überraschungen ist aber nicht zu rechnen. Wie die Fotos zeigen, trägt der BMW M4 CS auch im Innenraum eine durchnummerierte Plakette, die ihn als Mitglied der Competition Sport Edition ausweist und auf seine Seltenheit hinweist. Die in die Sicherheitsgurte integrierten Farben der M GmbH tragen ebenfalls zum sportlich-exklusiven Flair bei.

Keine Unterschiede sind bezüglich der Fahrleistungen zu erwarten, genau wie alle übrigen BMW M4 F82 mit DKG und Werks-Leistungssteigerung auf 450 PS wird auch der spanische BMW M4 CS den Standardsprint in 4,0 Sekunden absolvieren können. Die Höchstgeschwindigkeit wird dank M Driver’s Package erst bei 280 km/h limitiert. Wir dürfen außerdem davon ausgehen, dass auch die geänderten Fahrwerks-Kennlinien sowie die angepassten Feder, Dämpfer und Stabilisatoren dem Stand des Competition Pakets entsprechen.

Find us on Facebook

Tipp senden