BMW 435i Cabrio: F33-Tuning mit M Performance-Zubehör

BMW 4er | 9.05.2016 von 0
BMW-435i-Cabrio-Tuning-Abu-Dhabi-04

Auch diesseits des M4 bietet das BMW 4er Cabrio F33 eine Vielzahl von Möglichkeiten für einen unverwechselbaren und sportlichen Auftritt. Neue Foto von BMW Abu Dhabi …

Auch diesseits des M4 bietet das BMW 4er Cabrio F33 eine Vielzahl von Möglichkeiten für einen unverwechselbaren und sportlichen Auftritt. Neue Foto von BMW Abu Dhabi Motors zeigen ein silbernes BMW 435i Cabrio mit M Sportpaket und einigen Komponenten aus dem Programm von BMW M Performance, hinzu kommt eine auffällige Beklebung mit zum Interieur passenden Akzenten in kräftigem Rot.

Dank einer Akrapovic-Abgasanlage darf der Reihensechszylinder-Motor unter der Haube des 435i deutlich stimmgewaltiger zu Werke gehen und die der Serie verordnete Zurückhaltung aufgeben. Der Sound dürfte damit zum optischen Auftritt passen, der sich speziell durch die roten Akzente ebenfalls klar von der Masse abhebt.

BMW-435i-Cabrio-Tuning-Abu-Dhabi-28

Das gezeigte BMW 4er Cabrio dürfte unterdessen einer der letzten als Neuwagen in Abu Dhabi verkauften 435i sein, schließlich wurde auch das Topmodell der 4er-Reihe mittlerweile auf den B58-Motor umgestellt und geht seitdem als BMW 440i an den Start. Der N55-getriebene 435i muss sich mit seinen 306 PS allerdings auch künftig nicht verstecken und steht für souveräne Gelassenheit und das ständige Potenzial für satten Vortrieb.

Das breitere nutzbare Drehzahlband und das spürbar direktere Ansprechen sorgen jedoch dafür, dass der BMW 440i noch mehr Dynamik vermittelt und auch messbar schneller ist. Der B58 profitiert dabei insbesondere davon, dass er sich auch nach einem Schaltvorgang noch im Bereich der Spitzenleistung bewegt. Was sich beim Sprint von 0 auf 100 mit nur einem Gangwechsel kaum bemerkbar macht, bringt bei längeren Zwischensprints mit mehreren Gangwechseln unübersehbare Vorteile.

(Fotos: BMW Abu Dhabi Motors)

Find us on Facebook

Tipp senden