100 Jahre BMW: Einige Meilensteine aus 100 Jahren

News | 8.03.2016 von 2
100-Jahre-BMW-132-A-Sternmotor-Meilensteine-01

Zum Auftakt der Feierlichkeiten rund um den 100. Geburtstag von BMW hatten die Münchner zu einer Pressekonferenz im neuen Gebäude der BMW Group Classic geladen. …

Zum Auftakt der Feierlichkeiten rund um den 100. Geburtstag von BMW hatten die Münchner zu einer Pressekonferenz im neuen Gebäude der BMW Group Classic geladen. Das Gelände in unmittelbarer Nähe zu BMW Welt, Vierzylinder und Werk 1 wurde freilich nicht zufällig gewählt, sondern steht für den Beginn der Geschichte des Unternehmens: Genau hier wurde vor 100 Jahren das Fundament errichtet, auf dem die BMW Group heute steht, denn hier standen einige der ersten BMW-Produktionshallen überhaupt. Mit dem historischen Torgebäude blickt BMW stolz auf diese Zeit zurück.

Für einen würdigen Rahmen des Jubiläums-Auftakts war aber nicht nur aufgrund der Lokalität gesorgt, BMW hatte auch zahlreiche Fahrzeuge und Exponate aus der abwechslungsreichen Geschichte des Unternehmens in der großen Halle des Gebäudes versammelt. Die Bandbreite dieser BMW-Meilensteine reicht dabei von Flugzeug-Motoren wie dem luftgekühlten 9-Zylinder-Sternmotor BMW 132 A – der unter anderem in der legendären Ju-52 zum Einsatz kam – über das von einem Boxermotor angetriebene Motorrad BMW R 32 bis hin zu BMW 328 und Rolls-Royce Phantom.

BMW-Classic-Historisches-Torgebauede-01

Weitere wichtige Fahrzeuge wie der bildschöne BMW 507 Roadster, der bis heute einzige automobile Supersportler BMW M1, die zweite Generation der Luxuslimousine BMW 7er, die erste Generation des Einstiegs in die SUV-Welt BMW X5, der vor allem für die Bekanntheit auf dem US-Markt unschätzbar wertvolle BMW 3.0 CSL oder der erste unter BMW-Regie verkaufte MINI Cooper runden das Portfolio ab und deuten die enorme Bandbreite von Produkten an, die das Unternehmen BMW im letzten Jahrhundert geprägt haben.

Stellvertretend für die wichtigsten Erfolge im Motorsport waren auch ein BMW V12 LMR und ein BMW M3 E30 vor Ort und erinnerten an die zahllosen Rennsiege, die in den letzten 100 Jahre im Zeichen des Propellers eingefahren wurden. Unsere Fotos aus den Hallen der BMW Group Classic liefern einen kleinen Eindruck davon, worauf man in München aus gutem Grund besonders stolz ist.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden