BMW M2 Coupé: Welche Fragen haben unsere Leser zum F87?

BMW M2 | 11.02.2016 von 18
BMW-M2-Wallpaper-1920x1200-10

In wenigen Tagen werden wir die Gelegenheit haben, den neuen BMW M2 F87 erstmals zu testen und während unsere eigene Vorfreude auf den Kompaktsportler steigt, …

In wenigen Tagen werden wir die Gelegenheit haben, den neuen BMW M2 F87 erstmals zu testen und während unsere eigene Vorfreude auf den Kompaktsportler steigt, wollen wir natürlich auch euch die Gelegenheit zur Beantwortung spezieller Fragen bieten. Wenn euch bestimmte Fragen unter den Nägeln brennen, schreibt Sie uns in einem Kommentar unter diesem Beitrag und wir werden uns bemühen, eine Antwort von den Verantwortlichen der BMW M GmbH zu erhalten.

Dass dabei nicht alle Fragen beantwortet werden können und kaum mit konkreten Aussagen zu möglicherweise kommenden Varianten und Ablegern des BMW M2 zu rechnen ist, versteht sich von selbst. Geht es jedoch um Fragen, die sich auf die Entwicklung des Fahrzeugs oder die Hintergründe für bestimmte technische Entscheidungen beziehen, sind spannende Einblicke durchaus wahrscheinlich.

BMW-M2-Produktion-Werk-Leipzig-02

Einige Fragen lassen sich vielleicht bereits mit Hilfe unserer BMW M2-Vorstellung oder einem der anderen M2-Artikel auf BimmerToday beantworten, auch im 15-minütigen Video von der Präsentation in Garching finden sich zahlreiche Hintergrund-Infos und Details zum 370 PS starken 1er M-Nachfolger.

Wir sind gespannt, welche Fragen euch besonders interessieren und hoffen genau wie ihr auf aussagekräftige Antworten in den nächsten Tagen. Wenn ihr die Frage eines anderen Lesers ebenfalls stellen wolltet oder einfach nur genauso spannend findet wie dieser, könnt ihr darauf gerne mit einem entsprechenden Kommentar oder mit Hilfe der Upvote-Funktion hinweisen.

  • M54B25

    Mit Bezug auf den Artikel von gestern (http://www.bimmertoday.de/2016/02/10/bmw-m2-tuning-bmw-m-performance-f87/): Warum wird die Keramic-Bremsanlage nicht offiziell angeboten, wenn doch die Fahrwerkskomponenten denen des aktuellen M3/M4 entsprechen?

    Und zur allgemeinen Entwicklung des Fahrzeuges: Gab es Überlegungen hinsichtlich der Verwendung eines R4-Turbos, falls ja welche Entscheidung führte dann letzendlich zum verwendeten Triebwerk (N55 + S55 Teile)?

  • Axel

    Warum wurden nicht die M4 Spiegel verwendet bzw. als Option angeboten?

    • El Barto

      Ergänzend würde mich noch interessieren, warum das Angebot an Lackierungen und sonstigen Optionen (Polsterart-/Farbe, Interieurleisten, Felgen) so knapp ausfällt.

      • Lukas Merk

        Und warum es nicht wie beim 1er M eine exklusive Lackierung gibt bzw. Warum es sie beim 1er M gab, wenn sie der Nachfolger nicht hat.

  • Martin

    – Auch von mir: Warum hat der M2 nicht die Seitenspiegel des M3/M4 bekommen obwohl der Vorgänger diese doch auch hatte?

    – Was hat es mit der “Limitierung” der Stückzahl auf sich von der man immer wieder lesen kann (auf verschiedene Länder)?

    – Wurde der S55 in der M2-Entwicklung berücksichtigt oder ist von Anfang an mit dem N55 geplant worden?

    – Normale Ladeluftkühlung oder indirekte Ladeluftkühlung (wie bei 340i)?

    – Gibt es in Cockpit eine Anzeige zur aktuellen Motor- bzw. Öltemperatur?

    – Wird Long Beach Blue das kommende M-Paket-Blau und ersetzt es in Zukunft Estorilblau?

    – Ist der Twin-Scroll-Turbo im M2 baugleich mit denen im z.B. M235i?

    • dare100em

      Die Ladeluftkühlung ist mit Sicherheit “normal” direkt, wie im N54/55 bzw. S55. Das integrierte Modul haben nur die neuen B48/58, und auch dort meines Wissens nach nur die Modelle für Längsmotoreinbau, also nicht z.B. der 2er Tourer, Mini etc. Bin ich aber nicht sicher.

  • Lukas Merk

    Keine Frage, aber ich finde es richtig cool, dass wir als Leser auch Fragen vorschlagen dürfen! Großes Lob an Benny/Bimmertoday!

    • der_ardt

      Hey! Gelobt wird erst nach dem Interview! 😉

  • BMW-Fan

    Meine Frage:
    Auf welche Käufergruppe zielt BMW mit dem M2??

    • Pro_Four

      …wie doch immer, Testosterongesteuerte. ;DD

      • TESTOSTERON ANABOL SOLDIER

        Das gefällt mir ganz besonders 🙂

  • Fagballs

    Wird es noch einen M2 CSL geben? (Glaube nicht, dass das beantwortet wird)
    Und war BMW von der großen Nachfrage nach dem M2 überrascht? Aktuell liest man was von Lieferterminen 2017.

  • PHoel

    Wurden bisher mehr Schalter oder DKGs im M2 verkauft/bestellt?

    • Pro_Four

      …bin mir da zu 100% sicher dass das DKG hier immer noch dominiert.

  • Jupp

    Warum bleibt der M2 nicht wie der M4 auf dem Gewichtsniveau des AG-Topmodells der Baureihe?
    Wurde der Focus nicht so stark auf Leichtbau gelegt?

  • erarich

    Warum bekommt es BMW nicht hin, seinen Bestellern endlich
    vernünftige Liefertermine mitzuteilen?

    Warum werden die meisten in D erst im Oktober ausgeliefert?

    Warum bewirbt man ein Fahrzeug bei FB etc. das mittlerweile mehr als ein Jahr
    Lieferzeit hat?

  • z4_lover

    Wird der M2 in einer begrenzen Stückzahl gebaut? Warum gibt es ‘nur’ Bi-Xenon Scheinwerfer und keine LED?

  • Lauerput

    Wurde der Sound bewusst gegenüber dem M3/M4 verbessert?

    Erste Soundvideos lassen zumindest annehmen, dass der M2 deutlich besser klingt.

    Oder war aus dem M3/M4 soundtechnisch einfach nicht mehr rauszuholen?

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden