BMW 7er: Fotos zu Mineralweiß, Sophistograu und Imperialblau

BMW 7er | 29.01.2016 von 0
BMW Display-Key 7er 2015 Autoschluessel

Wenige Wochen nach dem Marktstart in Südafrika gibt es nun auch die gewohnt umfangreiche Foto-Sammlung zum neuen BMW 7er 2015 für den dortigen Markt. Die weltweit …

Wenige Wochen nach dem Marktstart in Südafrika gibt es nun auch die gewohnt umfangreiche Foto-Sammlung zum neuen BMW 7er 2015 für den dortigen Markt. Die weltweit seit vergangenem Herbst erhältliche Luxuslimousine wird von den Südafrikanern in drei Varianten in Szene gesetzt, was uns zahlreiche neue Bilder beschert. Interessant ist, dass sich die Fotos vollständig auf den BMW 7er G11 mit kurzem Radstand konzentrieren und die Langversion G12 außen vor lassen.

Für die sportliche Seite der neuen BMW 7er-Reihe steht ein 740i mit M Sportpaket und Lackierung in Mineralweiß Metallic. Weil hier auf die Shadow Line verzichtet wurde, setzen die Chrom-Elemente des M Pakets einen eher eleganten Akzent und fallen nicht so stark ins Auge wie in ihrer beinahe schwarzen Version für Fahrzeuge mit Shadow Line. Insbesonders in Kombination mit hellen Außenfarben wirkt das M Sportpaket so weniger aggressiv, ohne jedoch seinen sportlichen Charakter einzubüßen:

BMW-7er-Mineral-Weiss-Metallic-G11-740i-02

Weitere Foto-Serien thematisieren einen BMW 740i in eher gedecktem Sophistograu sowie einen BMW 730d in edlem Imperialblau Metallic. Alle gezeigten Modelle verfügen über einen durchaus eigenständigen Auftritt, der verschiedene Aspekte der neuen Luxusklasse aus München in den Vordergrund rückt.

Allen drei Fahrzeugen gemein ist das Leichtbau-Konzept Carbon Core, dass dem neuen BMW 7er ein in seiner Klasse konkurrenzlos niedriges Gewicht beschert. Der für Südafrika als Rechtslenker ausgeführte Innenraum kombiniert feinste Materialien und bis ins Detail liebevolle Verarbeitung mit Hightech-Elementen wie dem riesigen Touchscreen-Display, dessen Funktionen sich zum Teil auch durch Gestik im Raum unterhalb des Innenspiegels steuern lassen.

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden