BMW i8: Weiß und Java-Grün sorgen für völlig neuen Look

BMW i8 | 15.01.2016 von 0
BMW-i8-Weiss-Java-Gruen-Abu-Dhabi-07

Ein weiteres Beispiel für die beinahe unendlichen Möglichkeiten zur Folierung des BMW i8 zeigt uns den Hybrid-Sportler mit weißer Hauptfarbe und einigen Akzenten in Java Grün. …

Ein weiteres Beispiel für die beinahe unendlichen Möglichkeiten zur Folierung des BMW i8 zeigt uns den Hybrid-Sportler mit weißer Hauptfarbe und einigen Akzenten in Java Grün. Das Fahrzeug steht als Ausstellungsstück bei BMW Abu Dhabi Motors und dürfte schon bald einen neuen Besitzer haben, denn wer selbst im arabischen Raum auffallen möchte, mahct mit dem Flügeltürer aus München ganz sicher keinen Fehler.

Wenn der Sportwagen dann noch eine unbekannte und nicht ab Werk erhältliche Farb-Kombination trägt, könnte die Kaufentscheidung bei manchem Kunden schnell gefallen sein. Sicher ist jedenfalls, dass der BMW i8 auch in der überwiegend weißen Folierung einen starken Eindruck hinterlässt. Die üblicherweise in BMW i Blau oder Frozen Grey gehaltenen Elemente, die nun in auffälligem Java Grün glänzen, setzen gemeinsam mit den schwarzen Felgen interessante Akzente.

BMW-i8-Weiss-Java-Gruen-Abu-Dhabi-04

Der vor wenigen Monaten mit dem international anerkannten Engine of the Year Award 2015 ausgezeichnete Antriebsstrang des BMW i8 setzt sich aus einem 1,5 Liter kleinen Dreizylinder-Benziner an der Hinterachse und einem leistungsstarken Elektromotor an der Vorderachse zusammen, gemeinsam sorgen die beiden Kraftquellen für eine Systemleistung von 362 PS.

Bis zu 37 Kilometer können dank des schwerpunktideal zwischen den Insassen untergebrachten Lithium-Ionen-Akkus rein elektrisch und somit lokal emissionsfrei zurückgelegt werden. Wenn es der Fahrer wünscht, beschleunigt der BMW i8 in 4,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, dennoch liegt der EU-Verbrauch bei nur 2,1 Liter auf 100 Kilometer.

Im Jahr 2015 konnten weltweit 5.456 BMW i8 verkauft werden, davon blieben 393 Einheiten in Deutschland. Trotz seines Preises von 126.000 Euro erfreut sich der Flügeltürer mit Plug-in-Hybrid-Antrieb großer Beliebtheit, zeitweise mussten Kunden mehr als ein Jahr Wartezeit zwischen Bestellung und Auslieferung in Kauf nehmen.

(Fotos: BMW Abu Dhabi Motors)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden