Rolls-Royce Cullinan: Luxus-SUV auf neuen Photoshop-Entwürfen

Rolls-Royce | 4.01.2016 von 2
rolls-royce-cullinan-suv-rm-cardesign-01

Das erste SUV in der Geschichte von Rolls-Royce wird nicht nur von potenziellen Kunden mit Spannung erwartet, auch zahlreiche Auto-Fans mit deutlich schmalerem Portemonnaie sehen …

Das erste SUV in der Geschichte von Rolls-Royce wird nicht nur von potenziellen Kunden mit Spannung erwartet, auch zahlreiche Auto-Fans mit deutlich schmalerem Portemonnaie sehen dem Rolls-Royce Cullinan mit Spannung entgegen. Wie kann es gelingen, das typische Design der britischen Luxusmarke mit den Elementen eines Offroaders zu kombinieren und kann dabei etwas herauskommen, das ähnlich viel Anziehungskraft wie die bisherigen Limousinen, Coupés und Cabrios aus Goodwood ausübt?

Eine mögliche Antwort auf diese Fragen liefern zwei neue Photoshop-Entwürfe von Remco Meulendijk, der das von der BMW Group unter dem Arbeitstitel Cullinan entwickelte Luxus-SUV nach seinen Vorstellungen gezeichnet hat. Während die Front unverkennbare Züge von Rolls-Royce trägt, erinnern Seitenansicht und Heck auch an die Edel-Offroader anderer britischer Hersteller.

rolls-royce-cullinan-suv-rm-cardesign-02

Obwohl sich BMW bislang nicht offiziell zur Technik des Rolls-Royce Cullinan geäußert hat, sind bereits einige Eckpunkte bekannt. Demnach teilt sich das SUV aus Goodwood seine Architektur mit dem kommenden BMW X7, der allerdings ein gutes Stück kleiner ausfallen wird. Beide Modelle werden rund um das Jahr 2018 ihren Marktstart feiern und sich trotz ähnlicher Technik sowohl optisch als auch fahrerisch stark unterscheiden, schließlich wird der BMW deutlich fahraktiver positioniert.

Sowohl der BMW X7 als auch das Rolls-Royce SUV Cullinan werden von der Leichtbau-Technik Carbon Core profitieren, die kürzlich mit dem neuen 7er ihr Debüt in einem Großserien-Automobil gab. Das vergleichsweise niedrige Gewicht soll dazu beitragen, dass der V12-Antrieb des Cullinan noch souveräner agieren kann. Ob sich Rolls-Royce auch an der von Bentley begonnenen Jagd nach Superlativen beteiligen oder sich wie in der Vergangenheit in vornehm-britischer Zurückhaltung üben wird, dürfte vor allem eine Marketing-Entscheidung sein – die technischen Anlagen, um nach Titeln wie “stärkstes Serien-SUV der Welt” greifen zu können, liefert die BMW Group in jedem Fall.

rolls-royce-cullinan-suv-rm-cardesign-01

(Photoshop-Entwürfe: RM Cardesign)

Find us on Facebook

Bimmertoday

Tipp senden