Rolls-Royce Abyss: Carlex bringt Gold & Silber an den Phantom

Rolls-Royce | 2.12.2015 von 1
Rolls-Royce-Abyss-Carlex-Design-01

Jeder einzelne im Jahr 2014 ausgelieferte Rolls-Royce Phantom wurde in Goodwood von den Experten der Individualisierungs-Abteilung Rolls-Royce Bespoke veredelt, kein einziger Kunde bestellte die exklusive Luxuslimousine …

Jeder einzelne im Jahr 2014 ausgelieferte Rolls-Royce Phantom wurde in Goodwood von den Experten der Individualisierungs-Abteilung Rolls-Royce Bespoke veredelt, kein einziger Kunde bestellte die exklusive Luxuslimousine “von der Stange”. Wir dürfen davon ausgehen, dass auch der kürzlich von Carlex Design Europe veredelte Rolls-Royce Phantom Series II in Goodwood hätte entstehen können, wenn der Besitzer seine Wünsche schon bei der Bestellung artikuliert und die nötige Zahlungsbereitschaft signalisiert hätte.

Da das offenbar nicht geschehen ist, kommen die Experten für Sonderwünsche aus Polen ins Spiel und haben aus der Phantom Limousine das Projekt Rolls-Royce Abyss werden lassen. Hierfür kamen nur die hochwertigsten Materialien zum Einsatz, schließlich könnte man einen Rolls-Royce mit gewöhnlichen Hölzern und Stoffen kaum veredeln.

Rolls-Royce-Abyss-Carlex-Design-02

Allein für das Lenkrad wurde laut Carlex Design über ein Kilogramm Sterling-Silber verarbeitet, auch zahlreiche Knöpfe im Innenraum sind mit Silber verziert. Bei einem derart ambitionierten Projekt darf auch das edelste aller Metalle nicht fehlen, unter anderem wurden die Autoschlüssel in Handarbeit mit 24-karätigem Gold und feinstem Leder verziert.

Dass auch die verwendeten Hölzer und Leder allerhöchsten Ansprüchen genügen, um das extrem hohe Niveau der in Goodwood ausgewählten Materialien noch übertreffen zu können, ist in diesem Umfeld selbstverständlich. Wenig überraschend ist, dass sich Carlex Design bezüglich des Preises für den Rolls-Royce Abyss in vornehmes Schweigen hüllt – getreu einer alten Devise unter Rolls-Royce-Kunden: Wer nach dem Preis fragen muss, kann es sich ohnehin nicht leisten.

(Bilder & Infos: Carlex Design)

Find us on Facebook

Tipp senden