Bilenkin Vintage: Russisches Retro-Coupé trifft BMW M3

BMW M3 | 30.11.2015 von 2
Bilenkin-Vintage-Retro-Coupe-BMW-M3-E92-Umbau-03

Beim Bilenkin Vintage trifft Hightech aus Deutschland auf russischen Retro-Charme: Das klassisch gezeichnete Coupé nutzt die Technik des BMW M3 E92.

Den Charme vergangener Zeiten mit modernster Technik zu kombinieren ist oft leichter gesagt als getan. Während für viele Menschen kaum etwas über einen kleinen Ausflug in die Vergangenheit geht und Touren mit Old- oder Youngtimern das höchste Wochenend-Glück darstellen, vermissen andere schon nach wenigen Metern die Kraft und Fahrdynamik moderner Automobile. Unter einen Hut werden die beiden Welten nun vom Bilenkin Vintage gebracht, denn die russischen Umbau-Profis haben die Technik des BMW M3 E92 in ein stilvolles Retro-Kleid gesteckt und damit auf der Dubai Motor Show 2015 für Aufsehen gesorgt.

Wer den Bilenkin Vintage im Straßenbild sieht, wird ganz sicher nicht an ein modernes Sportcoupé wie den BMW M3 denken und natürlich trägt diese ständige Fehleinschätzung maßgeblich zur Faszination des russischen M3-Umbaus bei. Mit den klassischen Rundscheinwerfern vorn und den charakteristisch geformten Kotflügeln am Heck ist es den Designern gelungen, die Basis aus München praktisch unsichtbar zu machen.

Bilenkin-Vintage-Retro-Coupe-BMW-M3-E92-Umbau-01

Nur wer ganz genau hinsieht, kann im Bereich der Dachlinie und Türen einige Ähnlichkeiten erkennen und könnte dann darauf kommen, welche Technik wirklich unter dem scheinbar alten Blech schlummert. Wer zu lange überlegt, wird den Bilenkin Vintage allerdings nicht lange ansehen können – der 420 PS starke Hochdrehzahl-V8 aus dem BMW M3 E92 wartet nur darauf, neugierige Passanten vollends zu verblüffen und dürfte den Einsatz im Retro-Kleid daher sehr genießen.

Neben dem Antriebsstrang hat Bilenkin auch die Sicherheitstechnik des BMW M3 E92 vollständig erhalten, alle Airbags befinden sich an Bord und machen den Vintage zu einem der sichersten “Oldtimer”, die man fahren kann. Obwohl der Innenraum mindestens so klassisch wie das Exterieur wirkt, lässt sich auch hier moderne Technik genießen. Auf Wunsch übernimmt Bilenkin auch das Head-Up-Display aus dem 3er und treibt die Vereinigung von Vergangenheit und Zukunft damit auf die Spitze.

Wer beim Anblick der Innenraum-Bilder erschrickt und die Sitzbezüge doch etwas zu krass findet, darf sich entspannt zurücklehnen: Natürlich wird der Bilenkin Vintage exakt nach den Wünschen seines künftigen Besitzers aufgebaut. Bei Farben, Materialien und individuellen Elementen sind der Kreativität von entsprechend zahlungskräftigen Kunden also kaum Grenzen gesetzt.

(Bilder & Infos: Bilenkin)

2 responses to “Bilenkin Vintage: Russisches Retro-Coupé trifft BMW M3”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Tipp senden