Essen 2015: AC Schnitzer BMW X6 F16 mit Falcon-Bodykit

BMW X6 | 27.11.2015 von 1
AC-Schnitzer-Falcon-BMW-X6-F16-Tuning-Bodykit-01

Für die Anhänger brutaler Bodykits präsentiert AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2015 das neue Falcon-Paket für den BMW X6 F16. Das Widebody-Kit beschert …

Für die Anhänger brutaler Bodykits präsentiert AC Schnitzer auf der Essen Motor Show 2015 das neue Falcon-Paket für den BMW X6 F16. Das Widebody-Kit beschert dem SUV-Coupé aus Garching Verbreiterungen für die vorderen und hinteren Kotflügel, neue Schürzen an Front und Heck, Bonnet Vents genannte Entlüftungsöffnungen für die Motorhaube und in der Exportversion auch einen Heckflügel.

Gemeinsam sorgen die zehn Komponenten des Falcon-Kits für eine extrem verschärfte Tuning-Optik, die von der Tieferlegung um bis zu 20 Millimeter an Vorder- und Hinterachse noch unterstrichen wird. Bis zu 22 Zoll große Felgen in diversen Farb-Varianten sorgen auch nach den Kotflügel-Verbreiterungen für perfekt ausgefüllte Radhäuser und eine unübersehbare Abgrenzung von der Serie.

AC-Schnitzer-Falcon-BMW-X6-F16-Tuning-Bodykit-02

Passend zum brutalen Auftritt des AC Schnitzer BMW X6 Falcon umfasst das Tuning-Programm aus Aachen auch diverse Leistungssteigerungen, die dem SUV-Coupé spür- und messbar mehr Performance einhauchen. Das Topmodell BMW X6 M erhält bei AC Schnitzer bis zu 650 PS, aber auch die 525 PS des X6 xDrive50i mit V8-Biturbo oder die 360 PS des X6 xDrive35i mit Reihensechszylinder dürften in den meisten Situationen keine Wünsche offen lassen.

Auch den vor allem in Europa beliebten Diesel-Varianten des BMW X6 F16 verhilt AC Schnitzer auf Wunsch zu besseren Fahrleistungen. Den X6 xDrive30d bringen die Aachener auf 309 PS, dem Biturbo-Diesel X6 xDrive40d entlockt AC Schnitzer sogar 360 PS. Diesel-Star auf dem Schnitzer-Stand zur Essen Motor Show 2015 ist allerdings unstrittig der relativ unauffällige BMW 150d ACS1 5.0d mit Triturbo-Diesel und 400 PS.

Find us on Facebook

Tipp senden