BMW auf der L.A. Auto Show 2015: M4 GTS, 7er, X1 & Co.

News | 18.11.2015 von 1
BMW 7 Series New York Media Launch.

Ohne echte Weltpremiere präsentiert sich BMW auf der L.A. Auto Show 2015, dennoch dürfte es für die meisten Besucher der Messe in Los Angeles Neuheiten …

Ohne echte Weltpremiere präsentiert sich BMW auf der L.A. Auto Show 2015, dennoch dürfte es für die meisten Besucher der Messe in Los Angeles Neuheiten am BMW-Stand geben – denn zahlreiche Modelle feiern ihre Nordamerika-Premiere und waren bisher nur auf tausende Kilometer entfernten Messen wie Frankfurt oder Tokyo zu sehen.

Zu den Highlights zählt die Nordamerika-Premiere des bisher nur in Tokyo gezeigten BMW M4 GTS, der mit 500 PS und extrem sportlicher Abstimmung eine Nürburgring-Rundenzeit von 7:28 Minuten schaffen soll. Eine ganz andere Zielgruppe nimmt der neue BMW 7er G11 / G12 ins Visier, die Luxuslimousine feierte vor wenigen Wochen in Frankfurt ihre Weltpremiere und feiert nun ihre amerikanische Messepremiere.

LA-Auto-Show-2015-BMW-M4-GTS

Noch höhere Stückzahlen dürfen sich die Münchner vom neuen BMW X1 versprechen, der auch in den USA zum Bestseller werden soll. Schon die erste X1-Generation erfreute sich bei Amerikanern auf der Suche nach einem kompakten SUV mit zeitgemäßem Verbrauch großer Beliebtheit, der neue X1 auf UKL-Basis soll noch mehr Kunden von diesen Vorzügen überzeugen.

Als Weltpremiere der kleineren Sorte zeigt BMW USA immerhin die i3 Shadow Sport Edition, die nur für den US-Markt angeboten wird und auf 50 Exemplare limitiert ist. Außerdem geben die Plug-in-Hybride BMW 330e und BMW X5 xDrive40e ihr US-Debüt, auch und gerade auf den Straßen Kaliforniens dürften diese Modelle einen vergleichsweise hohen Anteil der 3er- und X5-Verkäufe ausmachen.

Der seit Sommer 2014 verkaufte BMW i8 wird nun auch in den USA mit optionalen Laser-Scheinwerfern (zum Fahrbericht) angeboten, bisher gab es diese Lichttechnik nur in Europa. Die für den neuen 7er erhältliche Lichttechnik, die Laserlicht mit Selective Beam kombiniert und daher eine deutlich häufigere Nutzung des Laser-Spots mit bis zu 600 Metern Reichweite erlaubt, ist für den i8 allerdings weiterhin nicht erhältlich.

Find us on Facebook

Tipp senden