BMW M2 F87: Letzter Teaser vor Vorstellung um Mitternacht

BMW M2 | 13.10.2015 von 35

Mit einem letzten Teaser vor der offizellen Premiere des BMW M2 Coupé F87 treibt BMW USA die Vorfreude der Fans auf die Spitze! Wir sehen dabei die weiterhin …

Mit einem letzten Teaser vor der offizellen Premiere des BMW M2 Coupé F87 treibt BMW USA die Vorfreude der Fans auf die Spitze! Wir sehen dabei die weiterhin leicht getarnte Front des BMW M2 2016 und erhalten außerdem eine offizielle Bestätigung für den Zeitpunkt der Premiere – nach deutscher Zeit ist es heute Abend beziehungsweise eine Minute nach Mitternacht so weit, dann gibt es natürlich auch auf BimmerToday.de alle Fotos und Infos zum neuen Kompaktsportler aus München.

Erwartungsgemäß zeigt sich der neue BMW M2 auch auf dem letzten Teaser in der offiziellen Launch-Farbe Long Beach Blue, die wir bereits von BMW X5 M, X6 M und X4 M40i kennen. Mit letzterem teilt sich der BMW M2 seinen Motor, allerdings kommt im M2 eine 370 PS starke Ausbaustufe des umfangreich überarbeiteten N55 zum Einsatz.

BMW-M2-Coupe-F87-Teaser

Neben Long Beach Blue werden BMW M2-Kunden auch drei andere Farben wählen können, auf Wunsch wird das Kompaktklasse-Coupé mit den weit ausgestellten Radhäusern auch in Alpinweiß, Saphirschwarz oder Mineralgrau lackiert.

Wie wir bereits vor vielen Monaten berichtet haben, steckt unter den weit ausgestellten Radhäusern des BMW M2 die Fahrwerkstechnik von BMW M3 und M4, außerdem kommt der neue M2 mit der für BMW typischen ausgeglichenen Gewichtsverteilung und Hinterradantrieb – was ihn klar von seinen wichtigsten Wettbewerbern unterscheidet und extrem viel Fahrspaß verspricht.

35 responses to “BMW M2 F87: Letzter Teaser vor Vorstellung um Mitternacht”

  1. Fagballs says:

    Sehe ich das richtig, dass das die erste hochoffizielle Bestätigung ist, dass das Teil überhaupt kommt? Wenige Stunden vor dem eigentlichen Reveal?

    • PHoel says:

      Wobei es ja schon viele Erlkönig Fotos und Videos, u.a. auf dem Nürburgring gab.

    • BMW_550i says:

      Das siehst du völlig falsch, einfach mal den Artikel lesen du Nasenbär !

      • PHoel says:

        Da steht nichts davon, das es schon mal offiziell bestätigt wurde, oder?

        • BMW_550i says:

          Ich kann sehr wohl lesen, du offensichtlich nicht !

        • Fagballs says:

          Ich sehe auch nicht, was er meint. Ich finde da nur “Wir […] erhalten außerdem eine offizielle Bestätigung für den Zeitpunkt der Premiere”. Klingt für mich, als wäre das vorher noch nicht bestätigt gewesen.

      • B3ernd says:

        Auch von mir ein Daumen hoch, dann musst du dir nicht selber einen hoch geben^^

        • BMW_550i says:

          Das ist schließlich das mindeste was ich als “besorgter Bürger” erwarten kann !

        • Pro_Four says:

          …Du gibts dem Faceacc. ein Upvotes? Die anderen Upvotes sind allesamt auch gefaket.

          • B3ernd says:

            Ich weiß, dass es sich um gefakte Accounts handelt. Ich wollte eigentlich damit die Erbärmlichkeit unterstreichen.

            Ich hoffe das Theater bald ein Ende hat. Die Mods sind gefragt!

            • 135iCoupe_N55 says:

              naja, der Lieblingsaccount unseres Trolls wurde wohl gelöscht, jetzt lässt er halt mit den Fake-accounts die Sau raus, aber naja da sieht man mal wie viel Zeit der Typ hat…..
              Benny sollte sich was überlegen, regelmäßig die Kommentarbereiche zu kontrollieren wäre eine Möglichkeit, unser alter Co-Mod M-Feti ist ja anscheinend leider nicht mehr aktiv.

              • PHoel says:

                Um welchen Account geht es? Ich wüsste nicht welcher Account von denen, die hier kommentiert haben ein Fake-Account ist…

                • 135iCoupe_N55 says:

                  Mit der Maus auf das Avatar-Bild fahren, dann ploppt ein kleines Info-Fenster auf, dass dir die Anzahl der Kommentare des jeweiligen Accounts anzeigt. Oder Du klickst den jeweiligen Account an, dann werden dir auch angezeigt, wie viele Kommentare der jeweilige Account bereits abgegeben hat.
                  Findest Du bspw. meinen Avatar, der jedoch nur eine handvoll Kommentare abgegeben hat, weißt Du dass das nicht ich bin, sondern dass es ein Fake-account ist.

              • PHoel says:

                Disqus sollte einführen, das nicht zweimal der selbe Namen verwendet werden darf, dann wäre das Problem gelöst.

  2. PHoel says:

    Bitte mit Anhängerkupplung und unter 1,4 Tonnen =)

    • cisi says:

      bitte als cabrio und ich nehm ihn in 1 Jahr wenn der Mini weg kommt 😉

      • PHoel says:

        Kommt bestimmt auch als Cabrio, aber kommt für mich aber nicht in Frage, da es drinnen höllisch laut wird, spätestens ab 250km/h.

    • Sargon says:

      Es gab doch mal eine Erlkönig-Bild vom M2 mit Anhängerkupplung. Eine AHK wäre ein Alleinstellungsmerkmal. Wo sollte die auch bei einem Cayman montiert werden?

      • PHoel says:

        Ja gab es, man fragt sich nur, warum ein M2 mit Ahk draußen, aber ohne Hänger rumfährt. Vielleicht war es nur Tarnung.

        • Sargon says:

          wird wohl so sein, leider. Fahre schon 125i, weil es 135i mit AHK nicht gab. Und Hobby aufgeben für stärkeres Auto ist auch übertrieben.

  3. 135iCoupe_N55 says:

    Schade dass der M2 nicht auf der IAA vorgestellt wurde…

    • quickjohn says:

      Kann man so sehen – aber IAA das war für BMW 7er und X1.

      Ich denke aber daß der M2 – mit dem BMW zeigt wie lebendig der Markenkern ist – durchaus einen eigenständigen Auftritt verdient hat.

      Oder wie man im Marketing sagt: man muß das Süppchen am köcheln halten …..

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Find us on Facebook

Shell V-Power
[Anzeige] Ferrari und Shell heben V-Power auf das nächste Level. Gönnen Sie Ihrem Motor den besten Kraftstoff!
Tipp senden